Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


wharfdale diamond + verstärker + raum(problem?)

+A -A
Autor
Beitrag
goldenage07
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jan 2007, 00:11
Guten Abend!

Nachdem ich einige Zeit in diesem Forum sowie bei der Produktsuche verbracht habe, stehe ich nun vor folgendem Problem:

Mir sagen als StandLS die Wharfdale Diamond 9.5 zu.
Mit einem Yamaha AX 496 (oder doch besser AX 397 ??) sollten die doch gut laufen?
Und für mein Zimmer von 30 m² ist das doch sicher eine vernünftige Lösung (Musikgeschmack: Metall 70% und 30% dies&das, Lautstärke: Zimmerlautstärke manchmal leicht darüber, sehr selten lauter).

Nur könnte sich die Zimmergröße in nicht allzu ferner Zukunft ändern und eher verringern.
In weißer Vorraussicht wird dieses unbekannte Zimmer eher zu klein sein für StandLS.
Daher wäre die Lösung eine 'Regalbox'. Nach meinem Geschmack die Diamond 9.3.

Vorerst soll an dem Verstärker nur mein Notebook angeschlossen werden, aber sobald es die finanziellen Mittel zulassen wird auch ein CD-Player (dann am liebsten dersselben Serie) hinzukommen.

Hoffe ihr könnt mich (blutiger Anfänger und armer Student) in Anbetracht dieser Lösung und deren Ausführung beraten und auch verbessern.

Desweiteren wäre ich dankbar für Hinweise auf gute und günstige Bezugsquellen.

Vielen Dank und gute Nacht

baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 12. Jan 2007, 01:30
Moin, Moin

vor allem solltest du Dir den Wharfedale Sound vorher anhören. Warm, weich und rund und von daher selten nervig. Aber ob die unbedingt etwas für Metall ist ?
Das würde ich zum Beispiel einer Canton Ergo 702 DC (preisreduziertes Auslaufmodell) eher zutrauen.

Wenn dir die Wharfie gefällt und du lieber Kompaktboxen haben möchtest, würde ich dann zur Evo 8 oder 10 greifen.
Eine alternative wäre da z.B noch die Focal Chorus 806V

Die Yamahas haben sicher genug Power um all dies LS anzutreiben. Meine Favoriten für die Wharfies wären aber eher die kleinen Amps von Cambridge, Denon oder Marantz

Für die Canton und die Focal würde ich mich bei Ebay nach einem schönen gebrauchten Onkyo Integra umsehen.

Gruß
Bärchen
Cha
Inventar
#3 erstellt: 12. Jan 2007, 11:13
Die Diamond funktioniert super mit Metall
BeastyBoy
Inventar
#4 erstellt: 18. Jan 2007, 19:46

Cha schrieb:
Die Diamond funktioniert super mit Metall :)


umpd, dem würde ich absolut !!! wiedersprechen. Aber so sind halt die Geschmäcker verschieden.
goldenage07
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Jan 2007, 21:01
Vielen dank für die Antworten.

Vlt. könnt ihr beide schildern, worauf ihr Wert legt und mir ein paar LS zum probehören empfehlen.
Die Auswahl ist mir viel zu groß. I
ch denke mehr als 10 LS probezuhören lohnt sich nicht, wenn hier ein paar Favoriten genannt werden, müsste sich da doch was finden lassen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Diamond Wharfdale 9.1 upgraden - sinnvoll?
buffy07 am 01.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  7 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.5: welcher Verstärker?
turin_brakes am 25.02.2007  –  Letzte Antwort am 25.02.2007  –  6 Beiträge
Welcher (günstige) Vollverstärker passt zu Wharfdale Diamond 9.1 ?
robert-jordan am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  8 Beiträge
Stereo Verstärker für Whaferdale Diamond 10.6
tongarina am 04.10.2013  –  Letzte Antwort am 11.10.2013  –  6 Beiträge
Verstärker für Diamond 9.1
Chiwawa2005 am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 30.11.2005  –  11 Beiträge
Verstärker für DIAMOND 9.2
Raptor am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 11.01.2006  –  21 Beiträge
Verstärker für Diamond 9.2
weise-eule am 06.04.2007  –  Letzte Antwort am 08.04.2007  –  31 Beiträge
Denon Kombi mit Wharfdale besser als bisheriges?
FOXPeter am 24.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  7 Beiträge
Verstärker für Wharfedale Diamond 9.2
Hiob_Montag am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  2 Beiträge
Verstärker für Diamond 9.1 Boxen
bearli am 23.04.2005  –  Letzte Antwort am 24.04.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Wharfedale
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedGrizzyBoom
  • Gesamtzahl an Themen1.345.191
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.744