Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Anlage - Kleiner Raum - Null Ahnung

+A -A
Autor
Beitrag
xxVODKAxx
Neuling
#1 erstellt: 10. Sep 2007, 18:10
Hi,
Erstmal vorweg ich hab wirklich keine Ahnung von Stereo- bzw. Heimkinoanlagen.

Ich suche eine Anlage die folgende Anforderungen erfüllen muss:
- Musik : ist der wichtigste punkt auf der Liste. Ich höre gerne Klassik(besonders wichtig) , Hip Hop, 80s, Pop, Rock.

- Pc muss anzuschließen sein: In meinem PC ist eine Realtek 5.1 Soundkarte onboard geht das?

- TV + DVD sollen auch geschlossen werden: Ich hab einen normalen Röhren TV und einen Billig DVD-Player.

- Ipod Anschlussmöglichkeit am besten incl. Fernbedienung

So das waren die Anforderungen. Mein Raum ist knapp 18m² gross.
Mein Bugedt ist nicht sehr hoch aber auch nicht exat auf irgendeine Summe festgelegt. Ich würde mal sagen das ich für alle Komponenten knapp 500€ ausgeben würde. Am besten wäre wenn es die Sachen über Amazon gibt da ich noch einen 100€ Gutschein habe.


Was brauch ich nun alles ? Einen Verstärker + Boxen? Kann ich an jeden Verstärker pc+TV anklemmen? Oder brauch ich dafür einen Heimkionreciver?(wie gesagt null ahnung )

Ich dachte an Kompaktboxen z.B. die Heco Victa 300 gibt es bei ebay für 149€ das Paar(mit Umtauschrecht)
Heco Victa

Ich werde die Boxen leider nicht Probehören können deswegen werde ich nur welche mit Umtauschrecht bestellen.

Wie sieht es mit einem Verstärker aus? Bei Amazon gibt es den Denon PMA 500 AE für 210€. Wäre der der gut für die Anforderungen? Hier

So ich hoffe diese informationen genügen euch mu mir zu helfen.
Vielen Dank
Jonny_der_Depp
Stammgast
#2 erstellt: 10. Sep 2007, 18:55
Willst du Stereo oder fürs Filme schauen ordentlich 5.1?
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Sep 2007, 19:04
Hallo und willkommen,

die Victas+Denon ist eine recht passable Anlage für wenig Geld, siehe Hörbericht (von einem User der Ahnung hat ).

Zu den Anschlüssen, betrifft nur Stereo:
-PC an Verstärker mit 3,5 mm Klinke auf Cinch-Kabel (l/r)
-DVD-P an Verstärker mit Cinch-Kabel (jeweils 2mal Stecker an den Kabelenden)
-TV an PC, Audio-Signal am Sat-Reiver abgreifen, dort sind meist 2 Cinchbuchsen vorhanden
-ipod....keine Ahnung

Gruß
Robert


[Beitrag von Schwurbelpeter am 10. Sep 2007, 19:06 bearbeitet]
xxVODKAxx
Neuling
#4 erstellt: 10. Sep 2007, 19:16

Jonny_der_Depp schrieb:
Willst du Stereo oder fürs Filme schauen ordentlich 5.1?


5.1 ist nicht notwendig
xxVODKAxx
Neuling
#5 erstellt: 13. Sep 2007, 03:05
Hi,
Also ich hab jetzt bei Amazon die JBL Northridge E20 entdeckt.
Hier
Da ich ja noch einen 100€ Gutschein hab könnte ich also auch die JBL nehmen. Frage nur sind die besser als die Heco Victa 300?
Weil sonst benutz ich den Gutschein für den Verstärker.

Danke noch mal.

edit: Ich seh gerade das ich da sogar die E30 nehmen könnte...
Frage bleibt dieselbe


[Beitrag von xxVODKAxx am 13. Sep 2007, 03:08 bearbeitet]
horstilein
Stammgast
#6 erstellt: 13. Sep 2007, 08:28
Hallo, eine Empfehlung für deinen recht universellen Musikgeschmack wären die Nubert 311er
Dann könntest du den Rest des Geldes in einen ordentlichen Verstärker investieren, z.B. den von dir vorgeschlagenen Denon.
Schwurbelpeter
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 13. Sep 2007, 17:45
Hi,

wenn Du Deinen 100€-Gutschein bei amazon in den Denon-Verstärker investierst hast Du doch für den Rest des Geldes freie Boxenauswahl, d.h. nicht mehr an amazon-Bestellung gebunden, oder?

Dann würde ich mal ein paar Kompaktboxen probehören.
KEF iQ3, Canton GLE 403, JBL, Heco, Wharfedale Diamond, usw.
Marke ist letztlich egal.

Oder, wie erwähnt, Nubert.
Nur Direktversand bzw. Geschäfte in Aalen und Schwäbisch-Gmünd.
Dank Geldersparnis durch Gutschein wäre vielleicht die nuBox 381 drin.

Gruß
Robert


[Beitrag von Schwurbelpeter am 13. Sep 2007, 19:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kleiner Raum: neue Lautsprecher
kobach am 17.03.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2013  –  12 Beiträge
Neue Anlage / Händler Raum Regensburg
jfk59 am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  16 Beiträge
Hilfe: neue Anlage und wenig Ahnung!
hallo124 am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 04.05.2004  –  4 Beiträge
neue stereo Anlage kaufempfehlungen
phnixiv am 28.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  10 Beiträge
Neue HiFi Anlage
Elminster am 11.08.2004  –  Letzte Antwort am 13.08.2004  –  17 Beiträge
Anlage? Geld da, Ahnung nicht.
2otto2 am 07.09.2009  –  Letzte Antwort am 11.09.2009  –  4 Beiträge
Stereo für 500? (kleiner Raum)
John_III. am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 23.04.2011  –  11 Beiträge
Neue Anlage
LoOkY am 19.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.08.2006  –  3 Beiträge
Neue Anlage
Ps213 am 12.04.2008  –  Letzte Antwort am 14.04.2008  –  18 Beiträge
neue Anlage
vfb-david am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Heco
  • Canton
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 119 )
  • Neuestes MitgliedJspring
  • Gesamtzahl an Themen1.345.158
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.258