Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


tolle anlage,billig, ich leider wenig kentnisse <- brauche hilfe :)

+A -A
Autor
Beitrag
lunaa
Neuling
#1 erstellt: 19. Dez 2007, 21:34
Hallo allerseits,
auch ich habe mich in diesem Forum angemeldet, um mich mal ein wenig von euch beraten zu lassen.
Habe auch schon ein wenig gelesen (dazu später)
Situation stellt sich wie folgt dar:
Ich (m,16 Jahre alt) möchte mir eine neue Anlage für mein Zimmer zulegen.
Habe momentan eine Kompaktanlage von Pioneer (finde sie gerade nciht im Netz) und wollte mir mal was "anständiges" zulegen. Ich höre größtenteils Musik über meinen Pc oder halt Cd. Meine neue Errungenschaft sollte evtl. auch an meinen Fernseher anschließbar sein.

Mein Zimmer ist circa 18 m² groß.
Habe hier im Forum nun schon einiges gelesen. Einige Sachen haben mich angesprochen.
Wie sieht es mit Nubert Boxen aus? Welche sind da zu empfehlen? Was muss ich noch für Verstärker und cd-player rechnen?

Wie sieht's mit vollaktiven Boxen aus? Habe etwas von Behringer gelesen.

Und was wäre mit einer neuen Kompaktanlage? Das Yamaha Pianocroft hat mich irgendwie sehr angesprochen. Wie steht ihr dazu und gibt es noch andere (evtl. günstigere) Alternativen?

Mein Budget beträgt max. 400 Euro.. gerne darf es auch billiger sein.

ich hoffe ihr könnt mir helfen.. mein Musikgeschmack ist nicht auf ein Genre beschränkt und reicht von Oasis über Blumentopf über RHCP bis Daft Punk..

vielen dank


[Beitrag von lunaa am 19. Dez 2007, 21:39 bearbeitet]
Lukas_D
Inventar
#2 erstellt: 19. Dez 2007, 21:53
Für 400€ bleibt eigentlich nur ne pianocraft über, höre sie dir aber auf jedenfall vorher an
PS: oder geht auch was gebrauchtes?


[Beitrag von Lukas_D am 19. Dez 2007, 21:55 bearbeitet]
lunaa
Neuling
#3 erstellt: 19. Dez 2007, 21:57
doch gegen etwas Gebrauchtes hätte ich im Grundsatz auch nichts.
Hm, okay das dachte ich mir schon. Nubert wäre wahrscheinlich mit verstärker usw. schon bei 600 euro
wie sieht's mit vollaktiven Lautsprechern aus?
(danke für die schnelle antwort)
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 20. Dez 2007, 05:44
Schau' mal hier:
http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=22186

Da habe ich ein paar Hinweise gegeben, die in Deinem Preisrahmen liegen dürften.

Grüße

Frank
lunaa
Neuling
#5 erstellt: 20. Dez 2007, 15:02
okay..na ja alsodas sind ja aktivboxen..bräuchte also keinen seperaten Verstärker, richtig? Und ehm ja das sind docheigtl Studiodinger..gibt es da Unterschiede ö.ä.?
filtzi88
Stammgast
#6 erstellt: 20. Dez 2007, 15:19
gibt noch andere Möglichekreiten!

http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=22125

Gegen Mitte des Thread wird sich hier eigentlich recht genau um deine Frage gekümmert.

Durchlesen lohnt sich auf jeden fall!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erste Anlage, brauche Hilfe
skelter am 16.05.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2007  –  2 Beiträge
HILFE! BRAUCHE BERATUNG!
Block43 am 08.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  10 Beiträge
Brauche Hilfe!
Banerapuser am 08.10.2013  –  Letzte Antwort am 09.10.2013  –  6 Beiträge
Erste Anlage - brauche unbedingt Hilfe
fuckinggoodmusic am 27.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.10.2006  –  4 Beiträge
neue anlage .brauche hilfe
Der_Hans am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 08.02.2005  –  14 Beiträge
Brauche Hilfe bei erster eigener Anlage!
mAcom17 am 04.03.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2008  –  27 Beiträge
Brauche Eure Hilfe :)
TheBlacky2012 am 17.03.2013  –  Letzte Antwort am 17.03.2013  –  4 Beiträge
Brauche Hilfe Lautsprecher/Badradio
kaufmoa am 18.11.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  2 Beiträge
Brauche Hilfe/Kaufberatung für Gym. Raum
Merilya am 29.06.2012  –  Letzte Antwort am 01.07.2012  –  12 Beiträge
...brauche Hilfe
duffy_duck am 19.10.2005  –  Letzte Antwort am 20.10.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedJustChili
  • Gesamtzahl an Themen1.345.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.772