Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Für was würdet ihr euch Entscheiden!

+A -A
Autor
Beitrag
Freakylicious
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Feb 2008, 19:04
Ohjee..ich bin bestimmt noch in 10 Jahren auf der ewigen Suche nach "meinen" Boxen.

Meine Hardware: Yamaha RX-497 + Yamaha CDX 397 MK2

So und jetzt meine Frage:

Ich bin durch Zufall beim stöbern in der Buch auf die wunderschönen Wharfedale Diamond Lautsprecher gestoßen!WOW!

Design find ich persönlich absolute Klasse!

Jetzt folgendes, Es sollen kompakte sein, Wert lege ich auf einen schönen tiefen Bass(soweit es die Regalboxengröße halt hergibt),da ich bevorzugt Elektronik und House höre..ab und zu auch mal die tolle Amy Winehouse;)

in Frage kommen die Wharfedale Diamond 9.1 bis 9.3!

9.1 in Verbindung mit einem Aktiven Subwoofer? oder die 9.2 bzw. 9.3 als "Stand-Alone"?

In wie weit sind die Herstellerangaben bezüglich Frequenzgang etc. glaubenswert? ein Frequenzgang ab 40Hz mit dem Zusatz +/- 6 db, is das sehr schlecht?

By the way, die Frage ob Nubert Nubox 381 oder KLipsch RB 81 steht immer noch im Raum..soviele Vorschläge, und so wenig Ahnung, da fast keine möglichkeit zum Probehören etc.

Seit um Ratschläge und Erfahrungsberichte nicht verlegen bezüglich der Diamond, oder habt ihr auch ein paar gute Kombis zum Vorschlag in der Preisklasse der Diamonds?
Freakylicious
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 29. Feb 2008, 19:10
Sorry..zu beschallender Raum ca 15 qm²/Teppich, Vorhang.

Nächstes Jahr aber Umzug in Sicht, deswegen sollen es auch Kompakte werden;)
postman
Stammgast
#3 erstellt: 29. Feb 2008, 21:04
Hallo!

Im zusammenspiel mit deiner Elektronik kann ich dir jetzt nicht viel sagen. Aber ich habe mir die Diamond`s auch angehört und finde die für ihren Preis echt beachtlich. Vom Klang her finde ich die recht "warm" wobei die höhen im Vergleich zu der iQ3+MS902i (kann nur davon ausgehen) nicht ganz so ausgeprägt sind. Aber ich fand die MS 902i vom Klang her absolut nicht überzeugend.Die iQ3 ist auch wieder eine Preisklasse höher (zu den 9.1) kosten ja das doppelte.Ich hatte die 9.1 an einem alten Technics SU-V40 Verstärker in einem 40qm Raum. Die kamen da schon echt gut rüber. Mir hat es zwar noch ein klein wenig am Tiefton gefehlt und deswegen habe ich mich für die 9.4 entschieden und bis jetzt noch nicht bereut. Vorallem für den Preis für die Diamond Serie sind die meiner Meinung nach super.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wofür würdet ihr euch entscheiden?
CrackMan am 04.08.2003  –  Letzte Antwort am 08.08.2003  –  6 Beiträge
Kleine Umfrage: Was würdet ihr euch in euer Schlafzimmer stellen?
christianxxx am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 19.06.2005  –  19 Beiträge
was würdet ihr tun?
suelles am 28.12.2007  –  Letzte Antwort am 29.12.2007  –  16 Beiträge
Was würdet ihr empfehlen?
stefan1982 am 08.11.2010  –  Letzte Antwort am 08.12.2015  –  38 Beiträge
Was würdet ihr nehmen?
ELcH- am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  9 Beiträge
Welche Box würdet ihr empfehlen?
Danerdepp am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.06.2009  –  21 Beiträge
Welche von den beiden Boxen würdet ihr euch holen ?
Malki am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  15 Beiträge
Was würdet Ihr hierfür bezahlen?
Dreamdiver501 am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2007  –  4 Beiträge
Würdet ihr Samsung HW-560s kaufen?
Christian.Hiemer am 13.03.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  17 Beiträge
Welche Boxen würdet ihr kaufen?
italia90 am 18.02.2012  –  Letzte Antwort am 19.02.2012  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • KEF
  • Wharfedale
  • Klipsch
  • Nubert

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedKaebbi
  • Gesamtzahl an Themen1.344.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.654.974