Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


welcher ls ist gleich gut oder besser als die dynaudio c1 ?

+A -A
Autor
Beitrag
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 14. Okt 2008, 20:57
hallo,

einige von euch wissen ja, dass ich mich in die dynaudio c1 verliebt habe. frage mich daher, was für max. 6000€ listenpreis mindestens gleich gut klingt. bitte auch begründen warum !
ja ich weiss, selber hören gehen. aber tips bringen hör-ideen

danke im voraus


edit: natürlich nur kompakt-ls


[Beitrag von premiumhifi am 14. Okt 2008, 21:12 bearbeitet]
Hüb'
Inventar
#2 erstellt: 15. Okt 2008, 05:47
Hi,

ich persönlich finde 6.000 € für ein paar Zweiwegeriche ziemlich viel Geld.

Ich kann die LS aus meinem Profil empfehlen.
http://www.hifi-forum.de/viewthread-30-10998.html
Im Budget wären dann sogar noch ein bis zwei aktive Subwoofer.

Und selbst ohne Sub glaube ich nicht, dass die Dynaudios hinsichtlich Natürlichkeit, Auflösung und Räumlichkeit mithalten könnten.

Wenn Dynaudio in dieser Preisklasse, dann schau' Dir mal die AIR 20 an:
http://www.justmusic.de/item-111537.html
Da wird das Preis-Leistungs-/Preis-Klang-Verhältnis gleich ganz anders definiert. Sind allerdings nur noch bedingt "Kompakt"-LS.

Ach ja, und die Endstufen spart man sich (in beiden Fällen) gleich mit.

Grüße

Frank


[Beitrag von Hüb' am 15. Okt 2008, 05:57 bearbeitet]
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Okt 2008, 07:47
konnte schon die k+h von user kwaichangtoy hören. prima klang-sache das

aber warum müssen aktive monitore bei dem preis meisst so eine dürftige optik haben

und ich möchte eigentlich wissen, was passiv möglich ist.


[Beitrag von premiumhifi am 15. Okt 2008, 07:49 bearbeitet]
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 15. Okt 2008, 08:43
Hallo,

jetzt wo Du die C1 mal zu Hause hattest, wirst erst wieder zufrieden sein, wenn du die Schätzchen wieder bei dir stehen hast. Also warum das rumgeeiere? Kauf dir die C1 und gut ist...

Gruß
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 15. Okt 2008, 08:44 bearbeitet]
premiumhifi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 15. Okt 2008, 08:53

baerchen.aus.hl schrieb:
Hallo,

jetzt wo Du die C1 mal zu Hause hattest, wirst erst wieder zufrieden sein, wenn du die Schätzchen wieder bei dir stehen hast. Also warum das rumgeeiere? Kauf dir die C1 und gut ist...

Gruß
Bärchen


"rumeiern" macht mir aber spass, da ich womöglich was lernen kann
baerchen.aus.hl
Inventar
#6 erstellt: 15. Okt 2008, 09:11
Na, dann höre dich mal bei Spendor und Harbeth um
Hüb'
Inventar
#7 erstellt: 15. Okt 2008, 18:18

premiumhifi schrieb:
und ich möchte eigentlich wissen, was passiv möglich ist.

Wenn Du unbedingt mehr Geld für weniger Leistung ausgeben willst...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Vor-/Endstufenn-Kombi empfehlenswert für Dynaudio Confidence C1
ajcountry am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  4 Beiträge
Verstärker für Dynaudio Confidence C1
fritz_28 am 07.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.08.2014  –  78 Beiträge
Dynaudio oder Elac Ls ?
dazz85 am 01.09.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  23 Beiträge
Dynaudio Stand oder Kompakt Ls - 72 oder "72 se"
Steven_gr am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  14 Beiträge
Welcher Verstärker paßt zu Dynaudio?
Gabriel! am 06.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  19 Beiträge
KEF iQ1 oder KEF C1
derstephan am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  8 Beiträge
riesen problem ! wer kennt dali concept 6 oder dali suit 1,7 welcher LS ist besser? hilfe !
klangsüchtig am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  7 Beiträge
Welche Rear/Front LS passen zu meinen Stereo Dynaudio LS
hifi-bumbum am 31.10.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  5 Beiträge
NAD D 7050 + welcher Regallautsprecher? (bspw. Dynaudio Emit M20 oder KEF LS 50 oder .)
audiotux am 25.02.2016  –  Letzte Antwort am 25.02.2016  –  6 Beiträge
welcher Verstärker fuer Dynaudio Contour 1.3?
utziputzi am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 22.06.2007  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedklausherrda
  • Gesamtzahl an Themen1.345.197
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.822