Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Macht ein DVD-Player für Stereo-Anlage Sinn?

+A -A
Autor
Beitrag
tommiwe
Neuling
#1 erstellt: 06. Sep 2009, 09:23
Hi!

Ich plane gerade, alte Hifi-Komponenten zu ersetzen.
In Planung ist ein Verstärker von Rotel. Welchen weiß ich nicht genau. Evtl. der RA-05 oder der RA-1060.
Damit das Aussehen einheitlicher ist, müsste ich dann evtl. auch meinen CD-Spieler auswechseln. Macht es Sinn einen DVD-Player z. B. den RDV-1060 zu nehmen? Ich hätte dann ja die Möglichkeit mp3 auf DVDs zu brennen und abzuspielen.
Oder liege ich da falsch? Mir geht es dabei hautpsächlich um einen Ersatz eines CD-Spielers. Die DVD-Eingenschaften sind 2-rangig.
bautzel
Stammgast
#2 erstellt: 06. Sep 2009, 09:32
Auf jeden Fall!!

Ich habe den DVD RDV 1062. Meine Interesse galt auch der Stereoqualtät im Vergleich zum reinen CD-Player RCD 1072 zu vergleichen.

Zitat einer Frage diesbezüglich:


Der DVD-Player war an 0815-Kabeln angeschlossen und der CD-Player an AIV Blue Moon. Ich habe 2 gleiche CD's mit einer Verzögerung von 5 sec gehört. Es war für mich kein Unterschied zu hören.


Das sagt wohl alles.


Optisch würde dieser hier zum RA05 sehr gut passen.

Insgesamt würde ich die 10 er Serie vorziehen, da vile auf die neue 15er Serie wechseln.

Desweitern lese mal in diesem Threat die letzten 5 Seiten

RSX 1057

Gruß
Jochen


[Beitrag von bautzel am 06. Sep 2009, 09:36 bearbeitet]
tommiwe
Neuling
#3 erstellt: 06. Sep 2009, 15:38

bautzel schrieb:
Auf jeden Fall!!

Ich habe den DVD RDV 1062. Meine Interesse galt auch der Stereoqualtät im Vergleich zum reinen CD-Player RCD 1072 zu vergleichen.
Insgesamt würde ich die 10 er Serie vorziehen, da vile auf die neue 15er Serie wechseln.

Danke für die Antworten. Kann man denn am Display auch mp3-Tags ablesen oder zeigt er stumpf nur die Tracknummer an. Es wäre natürlich blöd, wenn mp3's nur über einen Fernseher vernünftig angesteuert werden könnten.
bautzel
Stammgast
#4 erstellt: 06. Sep 2009, 16:12
Kann man nicht. Ist ja ein DVD-Player mit zusätzlichen Möglichkeiten und nicht umgekehrt.

Player, die mp3-Tags anzeigen sind imho eh selten.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 06. Sep 2009, 20:47
Hallo,

ein DVD Player hat aber wesentlich längere Einlesezeiten als ein reiner CDP,
wenns dich nicht stört.

Gruss
bautzel
Stammgast
#6 erstellt: 07. Sep 2009, 04:20
Kommt drauf an.

Er denkt an Rotel. Die haben keine längeren Einlesezeiten.
tommiwe
Neuling
#7 erstellt: 07. Sep 2009, 04:54

bautzel schrieb:
Kann man nicht. Ist ja ein DVD-Player mit zusätzlichen Möglichkeiten und nicht umgekehrt.

Player, die mp3-Tags anzeigen sind imho eh selten.

Schade eigentlich. Wäre nicht wirklich schwierig so etwas einzurichten. Selbst Autoradios können so etwas schon.
Luke66
Stammgast
#8 erstellt: 07. Sep 2009, 07:08
Oder Sony DVP-NS330, gebraucht für ca. 20 € zu haben.
Der kann es auch ...
bautzel
Stammgast
#9 erstellt: 07. Sep 2009, 10:32
@Luke66

Laut AreaDVD nicht.

Zitat:
Leider hat Sony auch bei dieser Gerätegeneration auf eine integrierte Anzeigemöglichkeit für ID3-Tags verzichtet.


@tommiwe

Autoradio sollen ja Audio abspielen.Und die neuen mit USB-Anschluß sind ja für MP3-Player konzipiert.

Dir geht es aber um gute Audio (Stereo) qualität. Und da packt nun Rotel das allerbeste rein. Auch in DVD-Playern.

Und lässt überflüssiges weg. Die 10er Serie ist ja schon seit einigen Jahren auf dem Markt.Und da gabs noch keine ID-Tracks Anzeige.

Im Moment ist nur der in der Bucht drin.

Und den habe ich auch noch gefunden (Aussteller)
Klick hier

Jochen


[Beitrag von bautzel am 07. Sep 2009, 10:38 bearbeitet]
Luke66
Stammgast
#10 erstellt: 07. Sep 2009, 10:35

bautzel schrieb:
@Luke66

Laut AreaDVD nicht.

Zitat:
Leider hat Sony auch bei dieser Gerätegeneration auf eine integrierte Anzeigemöglichkeit für ID3-Tags verzichtet.


???

Meiner macht das jedenfalls (wenn ich mich jetzt nicht ganz schwer in der Typenbezeichnung irre)...

Naja, trägt ja auch nicht gerade zum Thread bei, sorry ...
Regelung
Stammgast
#11 erstellt: 07. Sep 2009, 13:48
Hallo Thomas,
ich benutze auch einen DVD Player, und es spricht nichts dagegen.
Hier werden zwei Rotel angeboten.

Grüße Christian
tommiwe
Neuling
#12 erstellt: 07. Sep 2009, 15:15

bautzel schrieb:


Autoradio sollen ja Audio abspielen.Und die neuen mit USB-Anschluß sind ja für MP3-Player konzipiert.

Dir geht es aber um gute Audio (Stereo) qualität. Und da packt nun Rotel das allerbeste rein. Auch in DVD-Playern.


Hallo Jochen.
Naja, das Eine schließt das Andere ja nicht aus. Siehe T+A. Auch die gehen das Thema MP3 jetzt an. Der Chef ist von Internetstreaming und MP3 auch vollkommen begeistert. Nach eigenem Bekunden hat er schon einige Nächte im Netz gesurft und sich von den Klangwelten beeindrucken lassen.
tommiwe
Neuling
#13 erstellt: 07. Sep 2009, 15:17

Regelung schrieb:

Hier werden zwei Rotel angeboten.

Hallo Christian.
Danke für den Link. Einen RDV-1062 habe ich bereits bestellt (299 € als Ausstellungsstück). Ich suche allerdings noch einen Tuner. Ein RT-02 würde mir aber vollkommen reichen.
Falls einer mal was sieht, bitte Bescheid sagen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Macht ein neuer Verstärker Sinn?
pstark am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 13.04.2010  –  42 Beiträge
Stereo-Receiver mit DVD-Player?
tmf1980 am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 20.10.2009  –  8 Beiträge
Zusammengestellte Stereo-Anlage für ? 700
Loam am 13.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  9 Beiträge
Macht ein besserer Verstärker Sinn?
Sepher am 28.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.09.2012  –  6 Beiträge
CD-Player bis 200? - was macht Sinn?
Lucretia am 26.08.2007  –  Letzte Antwort am 15.09.2007  –  15 Beiträge
Stereo hören mit Cd Player oder Dvd Player?
Bleedingme am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.07.2005  –  7 Beiträge
Macht es Sinn bei meiner Anlage ?
SerialX am 14.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.10.2013  –  12 Beiträge
Welchen DVD-Player für Stereo-Musikwiedergabe?
chris75 am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  9 Beiträge
macht der Onkyo 7711 für diese Anlage Sinn?
supermodel62 am 23.03.2009  –  Letzte Antwort am 24.03.2009  –  4 Beiträge
Stereo Receiver + Dvd-Player
ZaO am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Rotel
  • Audio Agile
  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 72 )
  • Neuestes MitgliedListen2TheSound
  • Gesamtzahl an Themen1.345.418
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.665.081