Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bitte um Eure Hilfe: Suche Verstärker bis max. 300 Euro und Lautsprecher bis max. 500 Euro

+A -A
Autor
Beitrag
littlekitty
Neuling
#1 erstellt: 01. Nov 2009, 18:30
Ich hoffe das ihr mir helfen könnt, ich suche einen Verstärker für max. 300 Euro an den ich meine Playstation und meinen Fernseher anschließen kann und Lautsprecher bis 500 Euro. Musik höre ich über meinen BluRay Spieler oder die Playstation.
Laut Test soll der NAD C 315 BEE ganz gut sein, oder habt ihr eine andere Idee?
Welche Lautsprecher sind denn zu empfehlen für ein 21m2 "großes" Wohnzimmer?
Ich würde auch gebraucht kaufen aber da bin ich auf Eure Hilfe angewiesen da ich mich, noch, nicht auskenne. Hier gibt es ja jede Menge Gebrauchte Verstärker, nur was nehmen und worauf achten?

LG

Claudia
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 01. Nov 2009, 19:57
Hallo Claudi

Also erst einmal würde ich versuchen so viel als möglich in die Lsp. zu investieren, die sind für den Klang verantwortlich.
Auf Tests oder Aussagen würde ich mich nicht blind verlassen, also ums Probehören wirst du sicherlich nicht herumkommen.
Vom Musikgenuss über BDP oder Playstation halte ich nicht viel, aber das ist natürlich auch abhängig vom persönlichen Anspruch.
Der Gebrauchtkauf birgt als Anfänger gewisse Risiken, da ein Probehören oder eine Rückgabe meist nicht möglich ist.

Ich hätte da noch mal ein paar Fragen:
- Welche Musik hörst Du
- Kannst Du Standlsp. oder nur Kompakte stellen
- Stellmöglichkeiten, Regal, wandnah, frei usw.
- Wie schätzt Du die Akustik ein
- Hörst Du gerne auch mal laut

Dein Gesamtbudget ist also ca. 800€ für Amp und Lsp. wenn ich das richtig verstanden habe.
Nach dem Du mir die Fragen beantwortet hast, will ich mal sehen, was mir so als "heisse" Tipps fürs testen einfällt.

Mfg
Glenn
littlekitty
Neuling
#3 erstellt: 01. Nov 2009, 20:12
Hallo Glenn,

vielen Dank für deine Antwort.

1.Ich höre gern Soul, Prodigy, Rammstein, ab und an mal ein HipHop Lied z.B. Fettes Brot ( ich weiß, seltsame Kombination, aber immer nach Laune)

2.Ich kann auch Standlautsprecher stellen, habe heute im Forum den Namen Duevel gelesen, die sehen richtig toll aus, mehr kann ich dazu aber nicht sagen weil ich keine Preis gefunden habe.

3. Die sollten bei mir links und rechts neben dem TV Tisch stehen. Regale hab ich keine!

4.??

5. Definiere laut, ich höre gern mal etwas lauter, wohne aber in einer Mietwohnug. Mag es eher wenn es gut klingt ohne das Haus zu beschallen!

Genau, Gesamtbudget leigt bei max 800 Euro.

Jetzt warte ich auf deine heißen Tipps
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 01. Nov 2009, 20:38
Die von Dir genannten Duevel Lsp. habe ich nicht gehört und liegen meines Wissens auch außerhalb deines Budgets!

Mein Tipp zum Probehören:

Amps:
http://www.idealo.de...5_-a-9155-onkyo.html
http://www.idealo.de...pma-500ae-denon.html

Lautsprecher:
http://www.die4helden.de/kef_iq7se_detailinfo.html
http://www.idealo.de..._-rf-62-klipsch.html

Alternativ CD-Receiver:
http://www.idealo.de...-cr-502-marantz.html

Mfg
Glenn
littlekitty
Neuling
#5 erstellt: 01. Nov 2009, 21:03
Vielen lieben Dank
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 01. Nov 2009, 21:06
Bittschön und viel Spaß beim Testen!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche LS bis max. 300 Euro
vic_mackey am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  6 Beiträge
Verstärker bis max. 1000 Euro
whatawaster am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  68 Beiträge
Lautsprecher bis max. 500 Euro
fuchsei am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 23.08.2007  –  6 Beiträge
Lautsprecher bis MAX! 2000 Euro
galler_klaus am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 13.02.2013  –  46 Beiträge
Kompakt-lautsprecher bis 500 Euro
Germanspeaker96 am 24.02.2013  –  Letzte Antwort am 06.03.2013  –  39 Beiträge
Hilfe für Anlage bis max 500 Euro
insidejob am 02.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.04.2015  –  6 Beiträge
Suche Lautsprecher bis 500 Euro das Paar
Gruftlord am 08.03.2015  –  Letzte Antwort am 09.03.2015  –  29 Beiträge
Suche Hifi-Minianlage bis 500 ? - bitte helft!
Dr._Hackas am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  16 Beiträge
Regallautsprecher max. 300 Euro
Heelerjo am 16.10.2015  –  Letzte Antwort am 19.10.2015  –  22 Beiträge
Suche Verstärker bis 500 Euro
so_und am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • HTC
  • Denon
  • NAD
  • Klipsch
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedMike_the_Ripper
  • Gesamtzahl an Themen1.345.667
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.657