Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Standlautsprecher bis max. 1100€ das Paar

+A -A
Autor
Beitrag
Referend_Lovejoy
Neuling
#1 erstellt: 14. Dez 2010, 20:02
Hallo,

Ich möchte meine Standlautsprecher Eltax Symphonie 8.4(geschenkt bekommen) durch was besseres ersetzen,
weil die verglichen zu meinen Inears(Shure SE425)
beschi.... klingen.

Die Lautsprecher sind an einem Yamaha AX-397 angeschlossen, der wiederum analog an der Soundkarte(Asus Xonar D2) meines Rechners hängt.

Ich höre über Rock, Pop und Jazz eigentlich fast alles. Hip-Hop weniger und Techno geht überhaupt nicht Es kommt mir vorallem auf die Details an und weniger auf einen Mega-Bass!

Der Raum ist 6,90m lang und 3.15m breit also ca.22m².

Die Dali Ikon 5 MK2 würden mir sehr gut gefallen.

Jetzt mal zu den Fragen!

1.Was haltet ihr von den Boxen?

2.Passt der Verstärker von den Leistungswerten zu den Lautsprechern?

3.Wenn ich das Datenblatt richtig verstanden habe müsste ich den Verstärker auf 6 Ohm stellen?

4.Sind die Boxen überhaupt groß genug für den Raum?

Alternativen bis max 1100€ das Paar!

Für Antworten bedanke ich mich schonmal im vorraus.
Donld1
Inventar
#2 erstellt: 14. Dez 2010, 22:36
In welcher Region wohnst Du. Wenn es im Bereich Rhein-Neckar ist, dann kann ich Dir mal die Focal Chorus 836V vorführen. Vielleicht gefällt sie Dir. Test gibt es bei Areadvd.de oder auch hier im Forum.

Grüsse
Referend_Lovejoy
Neuling
#3 erstellt: 14. Dez 2010, 22:50
70km südlich von Freiburg, ich kann den Schweizern quasi zuwinken ;-)

Deine vorgeschlagen Boxen sind intressant aber leider nicht ganz in meinem Budget.
togro2
Stammgast
#4 erstellt: 14. Dez 2010, 23:10
Schau doch mal bei audio-markt.de,
dort werden z.b
Canton Karat 790,
Canton Vento 870,
Audio Physic Yara 2 Classic
für unter € 1000,- das Paar angeboten.
Sind wohl Vorführer mit voller Garantie.
Referend_Lovejoy
Neuling
#5 erstellt: 15. Dez 2010, 08:40
Hab mir mal die Canton Karat 790 angeschaut. Preislich ist das Angebot sehr interessant, aber ist mein Raum nicht ein bisschen zu klein für die LS?
sensenmann666
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 15. Dez 2010, 08:58
Sieh dir mal die Klipsch rf 63 an,die liegen preislich in deinem budget Paarpreis 990 Euro.
togro2
Stammgast
#7 erstellt: 15. Dez 2010, 12:43
Die Karat sollten schon sehr gut für deinen Raum sein.
Referend_Lovejoy
Neuling
#8 erstellt: 15. Dez 2010, 13:17
Ok dann werde ich mal die Karat 790 ins Auge fassen.
Ich geh mal davon aus das der Verstärker völlig ausreichend ist oder?
Mit den Eltax kann ich dann meinem Schwedenofen was gutes tun
Micha125
Stammgast
#9 erstellt: 15. Dez 2010, 16:11

Die Dali Ikon 5 MK2 würden mir sehr gut gefallen.

Jetzt mal zu den Fragen!

1.Was haltet ihr von den Boxen?


Ich hatte die Dali Ikon 6 MK2 bei mir zu Hause und fand sie sehr gut! Die 5er wird aber bestimmt auch gut spielen. Hör sie dir aber zuerst nochmal an!

Erik030474
Inventar
#10 erstellt: 15. Dez 2010, 16:13

Micha125 schrieb:

Die Dali Ikon 5 MK2 würden mir sehr gut gefallen.

Jetzt mal zu den Fragen!

1.Was haltet ihr von den Boxen?


Ich hatte die Dali Ikon 6 MK2 bei mir zu Hause und fand sie sehr gut! Die 5er wird aber bestimmt auch gut spielen. Hör sie dir aber zuerst nochmal an!

:prost


Beides super Lautsprecher, hätte sonst noch zur LEKTOR 8 geraten, die für den PReis durchaus zu bekommen ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Standlautsprecher bis max. 1000/paar
/flip/ am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 07.04.2014  –  6 Beiträge
Paar Standlautsprecher bis max. 700Euro
Van_Neumark am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 28.10.2007  –  7 Beiträge
Standlautsprecher bis 4000?, Paar
garry3110 am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 15.02.2014  –  16 Beiträge
Stereoverstärker + Standlautsprecher max 1100 ?
LAKKA am 10.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  19 Beiträge
Standlautsprecher bis max. 1400?
Blaupunkt01 am 12.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  54 Beiträge
Standlautsprecher Paar max 500?
ghost91! am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  6 Beiträge
Suche Standlautsprecher bis max. 850?/Paar für Yamaha A-S700
U1337 am 19.11.2014  –  Letzte Antwort am 19.11.2014  –  7 Beiträge
Musik-Anlage bis 1100?
phil12321 am 15.06.2015  –  Letzte Antwort am 18.06.2015  –  63 Beiträge
Verstärker plus Paar Standlautsprecher max. 500-700?
SiiB am 14.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.10.2006  –  9 Beiträge
Standlautsprecher bis 500?/Paar.
Maledictum am 27.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.08.2011  –  42 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Yamaha
  • Shure
  • Klipsch
  • Cath
  • ICORE

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 13 )
  • Neuestes MitgliedStoedebegga
  • Gesamtzahl an Themen1.345.931
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.961