Stereoanlage bis150€ gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
iloveelectro
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Jul 2011, 16:39
Hallo,
bin neu im Forum und habe mich angemeldet weil ich ne flotte antwort bräuchte
Ich will mir zum geburtstag eine kompaktanlage für

150€

holen. ich weiß es ist nicht viel geld , ich möchte für dies einfach das klanglich beste was es gibt, egal wie gut es ist.
werde hauptsächlich ELECTRO-HOUSE damit hören wollen, manchmal allerdings auch ROCK/JAZZ aber wichtigste wäre erstmal ELECTRO.

der raum in dem es stehen sollte ist 3m² groß

zudem wäre es mega geil wenn ich das teil mitm pc syncronisieren könnte.

nen usb anschluss sollte es auch haben.

lautstärke ist zimmer lautstärke bzw. nen bisschen lauter.

gruß iloveelectro



Ps: freue mich auf schnelle antworte und hier ein paar links was so gehört werden sollte mit der anlage primär

http://www.youtube.com/watch?v=aHWCQYXaEXI&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=ZNekX0nCqIM&feature=related
http://www.youtube.c.../watch?v=0e1M3wS_xaM


die höhen sind mir in der klangqualität wichtiger als der bass
liesbeth
Inventar
#2 erstellt: 07. Jul 2011, 16:55
3qm???
da würde ich dir Kopfhörer ans Herz legen...

und auch wenn du dich vertippt hast, 150 € ist wirklich wenig.
Besser wäre sparen und dann eine pianocraft oder wirklich über Kopfhörer nachdenken.
oder schau mal nach gebrauchten pianocrafts...
Observer01
Inventar
#3 erstellt: 07. Jul 2011, 17:00
Hallo,

für 150 Euro bekommt man schon gute Kopfhörer...

ich weiß, ist ne unbefriedigende Antwort, aber mir fällt keine andere ein. Kompaktanlagen für 150 Euro, da muss ich an die von meiner Freundin denken, uuuuuuhhh...
Immer wieder ein heikles Thema (OT Freundin: "aber damit kann man doch auch hören...")




Gruß
Andreas
iloveelectro
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 07. Jul 2011, 17:12
ja leute ich weiß 150€ist wenig und kophörer werde ich mir nicht anschaffen...
alternative guten mp3 player bis max. 100€mit kopfhörern....
Observer01
Inventar
#5 erstellt: 07. Jul 2011, 17:29
wenn du nur den Laptop als Quelle nutzt, kämen noch aktive Nahfelder in Frage, vielleicht sowas http://www.thomann.de/de/edirol_ma15dbk.htm
iloveelectro
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 07. Jul 2011, 18:42
so ich gucke mich jetzt für nen mp3 player um ^^

mit musik anlage warte ich noch bis ich genügend tacken habe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Subwoofer für Electro und Heimkino
maeries am 18.11.2013  –  Letzte Antwort am 21.11.2013  –  3 Beiträge
Kompaktanlage gesucht
Schokoladenfabrik am 20.08.2011  –  Letzte Antwort am 21.08.2011  –  7 Beiträge
Standlautsprecher für House & Electro bis 500?
ftorres9 am 16.01.2011  –  Letzte Antwort am 17.01.2011  –  13 Beiträge
Stereoanlage für 40m² gesucht
jujupucki am 08.02.2014  –  Letzte Antwort am 08.02.2014  –  7 Beiträge
Hilfe! Stereoanlage mit pc
pancake85 am 10.05.2013  –  Letzte Antwort am 12.05.2013  –  8 Beiträge
Suche eine komplette Stereoanlage für wenig Geld
Daniela-71 am 15.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  12 Beiträge
Neue Stereoanlage für mein Wohnzimmer gesucht!
G-Star1987 am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 10.12.2010  –  19 Beiträge
Receiver/Kompaktanlage für Plattenspieler gesucht
Norbs3 am 21.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.11.2007  –  6 Beiträge
Stereoanlage bis 600? gesucht
moman am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  12 Beiträge
Stereoanlage für ca. 500 ? gesucht
chickeneater am 20.12.2010  –  Letzte Antwort am 20.12.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder844.058 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedAnfänger1860
  • Gesamtzahl an Themen1.407.327
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.786

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen