Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche: Verstärker + Lautsprecher ca. 500€

+A -A
Autor
Beitrag
-Frost-
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Sep 2011, 19:10
Guten Abend,

wie der Titel schon sagt, suche ich Stereolautsprecher und einen passenden Verstärker. Der Preis sollte sich in etwa bei 500€ bewegen.
Ich brauche die Lautsprecher fast ausschließlich zum Musikhören, evtl. auch zur Soundwiedergabe beim Fernsehen. Lautstärkemäßig bin ich eigentlich meistens auf Zimmerlautstärke unterwegs, wobei ich ab und zu auch gerne mal relativ laut Musik höre. Gehört wird meistens Metal, am liebsten die schnellen und härteren Richtungen, sprich z.B. Thrash Metal à la "Kreator" oder Death Metal wie "Boltthrower", von daher wäre es schon wünschenswert, dass die Lautsprecher auch grade den Bass und die Drums gut rüberbringen und das ganze nicht zu flach klingt. Nebenbei höre ich aber auch gerne mal Hip Hop, bspw. DMX, wobei das Verhältnis wohl ca. 90%/10% ist. Anschließen würde ich das Ganze am liebsten an meinem Rechner und im Laufe der Zeit evtl. auch am Fernseher.
Der Raum ist 12m² klein, 2,5m hoch und der Boden ist aus Laminat. Die genaue Entfernung von den Lautsprechern zu mir kann ich noch nicht wirklich bestimmen, da ich den Raum dann wahrscheinlich sowieso umräumen würde, generell kann man aber von ca. 2 Metern ausgehen. Am liebsten wären mir Standlautsprecher, aber wenn es das Budget nicht anders zulässt, würden auch Regallautsprecher gehen.

Ich hoffe das waren erstmal genug Infos und ich bedanke mich schon mal für die Vorschläge.

MfG
Frost


[Beitrag von -Frost- am 06. Sep 2011, 19:12 bearbeitet]
Tricoboleros
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2011, 19:21
Neu oder gebraucht?

Das Problem ist dein Raum. Bei einem kleinen Raum kann sich der beste LS nicht entfalten. Hier ist es wichtig, dass du ein paa LS-Modelle in deinem Raum hörst.

Ausnahmsweise würde ich hier raten erst einen Verstärker zu kaufen, mit dem du dann verschiedene LS abhörst.

Falls neu, nimm einen Denon 510 oder Yamaha 300 oder Marantz PM 5003 oder den kleinen Onkyo.

LS solltest du dir dann innerhalb deines Restbudgets anhören gehen und bei Gefallen mit nach Hause nehmen.
-Frost-
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Sep 2011, 20:52
Am besten neu, da ich mich auf dem Gebiet kaum auskenne und ungern auf Garantie verzichten würde. Der Denon sieht schonmal interessant aus und liegt mit 200€ ja auch ganz gut im Rahmen, dann blieben mir etwa 300-400€ für Lautsprecher.
Tricoboleros
Inventar
#4 erstellt: 07. Sep 2011, 04:49
Kann ich verstehen, die Elektronik neu, bei den LS kannst du aber eigentlich getrost zu gebrauchten Sachen bzw. Ausstellern greifen.

Es ist wichtig, dass du dir ein paar LS-Modelle verschiedener Hersteller anhören gehst, damit du den für dich am besten klingenden LS herausfindest.
CarstenO
Inventar
#5 erstellt: 07. Sep 2011, 06:37

-Frost- schrieb:
Der Raum ist 12m² klein, 2,5m hoch und der Boden ist aus Laminat. Die genaue Entfernung von den Lautsprechern zu mir kann ich noch nicht wirklich bestimmen, da ich den Raum dann wahrscheinlich sowieso umräumen würde, generell kann man aber von ca. 2 Metern ausgehen.


Hallo Frost,

in einigen MediaMarkt/Saturn bekommst Du noch die Canton SP 502, bzw. die baugleiche SP 205. Deren Paarpreis rangiert zwischen 137 und 358 EUR. Diese halte ich mit Blick auf die Raumgröße und Deine Anforderungen an das Klangprofil für absolut anhörenswert.

Als Verstärker würde ich auch dort nach einem Onkyo A-9355 (nicht A-9155 und nicht A-9377 und nicht A-5VL) schauen. Dieses Modell wird nicht mehr gebaut und ist dort noch als Aussteller ab 247 EUR zu finden. Der für Canton-Verhältnisse recht volle Klang passt nach meinen Erfahrungen sehr gut mit dem Onkyo A-9355 zusammen.

Hier meine Berichte:

http://www.hifi-foru...m_id=100&thread=1565

http://www.hifi-foru...d=959&postID=261#261

Gruß, Carsten


[Beitrag von CarstenO am 07. Sep 2011, 06:38 bearbeitet]
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 07. Sep 2011, 08:19
Moin

Ich würde Standlsp. nicht unbedingt ausschliessen, wer leise hört und vollmundigen Klang geniessen will braucht Wirkungsgrad und Membranfläche!
Die Raumgröße sehe ich daher auch nicht unbedingt als ein Problem an, sondern viel mehr den Hörabstand, aber probieren muss man die Lsp. sowieso.

Mein Tipp:

Yamaha AX 397, 160€ (bringt eine variable Loudness mit, was beim leise hören ein Vorteil sein kann)
Infinity Primus 360, 400€ (mMn für´s Geld ein recht neutral klingender Lsp. der trotzdem Spaß macht)
Alternativ Kompaktlsp. Nubert NuBox 381, 380€ (Für die Größe hat die Box ein ordentliches Bassfundament, was man mit einem ATM Modul noch erweitern kann)

Vor kurzem gab es die Infinity noch für 300€ das Paar, im Moment scheint der Preis wohl wieder auf 400€ gestiegen zu sein, Angebot und Nachfrage halt.

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Verstärker+Lautsprecher ca. 500-650 ?
sc0pe12 am 07.10.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2012  –  6 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker gesucht (500?)
cargo* am 20.09.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  3 Beiträge
Adi 2 / Suche dringend Lautsprecher ca. 500?
yeahns19 am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  7 Beiträge
Suche: Lautsprecher, Verstärker; Budget: max. 500?
ra-ba am 21.05.2013  –  Letzte Antwort am 21.05.2013  –  4 Beiträge
Suche Verstärker+Lautsprecher bis 500?
Lukas/S am 05.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  12 Beiträge
Suche: Verstärker und Lautsprecher ~500?
IlluminateD am 09.01.2015  –  Letzte Antwort am 09.01.2015  –  5 Beiträge
Lautsprecher bis ca 500?
Insanely am 17.10.2011  –  Letzte Antwort am 19.10.2011  –  9 Beiträge
Stereoanlage mit Verstärker für ca. 500? gesucht
Menjuel am 26.11.2014  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  40 Beiträge
Suche Lautsprecher 100-500?
Mauerrabe am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  10 Beiträge
Suche neue Stereo Lösung (ca 500?)
Patrick99 am 21.08.2011  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Onkyo
  • Marantz
  • Infinity
  • Nubert
  • Caliber
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 141 )
  • Neuestes MitgliedMaik76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.063