Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was nehme ich denn nun?

+A -A
Autor
Beitrag
Toddy`s
Stammgast
#1 erstellt: 22. Okt 2011, 14:42
Hallo,

ich stehe da vor einer Frage.

Na etlichem hin und her lesen bin ich nun total kirre was es werden soll

Zur Auswahl stehen.

Yamaha R-S700, Yamaha RX-V771 oder Yamaha A-S700.

eigentlich fing ich an mit dem 771 an doch dann lass ich immer wieder das das ganze zusätzliche was der 771 im Vergleich zu einem Verstärker hat zu lasten der Qualität und des Klages geht. Was ja auch logisch ist wenn man mal darüber nachdenkt und Logik anwendet ,-)

Ist der Stereo klang von dem 771 im Vergleich zu den Stereo Geräten so "schlechter"?

Sicherlich soll dazu noch ein Mediaplayer (Squeezer, Dvico oder so) kommen um auch andere Medien wieder zu geben.

Vorerst benötige ich sicherlich erst "nur" Stereo doch beim Nächsten Umzug soll es auf jeden Fall mehr werden.

Doch wenn der Stereobetrieb dann wirklich soo anders ist das es sich wirklich lohnt einen der 700 er zu nehmen... .

Denn meine Prio liegt im klang.

Angeschlossen werden voerst ein Beamer, ein LCD, was schon mal für den 771 mit 2 HDMI Out spricht, 1 Paar KEFQ700, ein Samsung BDC-5900 Blue Ray.
Sicherlich höre ich mehr Musik als Medien zu sehen.

Ach ja das Thema steht in Stereo weil es ja 2 Stereokomponenten sind ;-)
Eminenz
Inventar
#2 erstellt: 22. Okt 2011, 15:04
Hmm, von den drei genannten aus klanglicher Sicht definitiv der A-S700.
Bei Budgeterhöhung der RX-A1010, RX-V2067
frank_aus_n
Inventar
#3 erstellt: 22. Okt 2011, 18:26
Klanglich tendiere ich auch zu Stereo Geräten. Wenn du aber auch noch einen Streamer haben willst, schadet es auch nicht einen DA Wandler im Receiver zu haben. Außer du kaufst dir einen teureren Streamer. Wenn du die HD-Tonformate nicht brauchst und es Yamaha sein soll, dann kannst du dir auch zb einen RX-V2600 oder 2700 holen. Der kann dann alles verhältnismäßig gut.
mfg
Toddy`s
Stammgast
#4 erstellt: 23. Okt 2011, 10:25
Hallo,

danke für eure Antworten.
@ Eminenz
Es gibt da doch auch noch den kleineren A810, wie ist der denn klanglich zu sehen?

@ frank
nachdem ich schon nen Pioneer VSX-2020 hatte und dann mal nen Yamaha RX-V771 (der jedoch mit ner zerkratzten Front ankam) tendiere ich auf jeden Fall zu Yamaha.
Wenn AV-Reciver, dann sollte es auch schon ein neues Gerät sein.
Eminenz
Inventar
#5 erstellt: 23. Okt 2011, 10:28

Clio_1,4 schrieb:

@ Eminenz
Es gibt da doch auch noch den kleineren A810, wie ist der denn klanglich zu sehen?


Deutlich schlechter in Stereo als der 1010.
Toddy`s
Stammgast
#6 erstellt: 23. Okt 2011, 16:47
Danke euer Eminenz

das ist ja ein Argument.

Na ende des Monats gibts Prov dann klappt das.
Toddy`s
Stammgast
#7 erstellt: 24. Okt 2011, 21:34
Hallo,

eine Frage drängt sich mir noch auf.

Wie ist denn der A810 im Vergleich zu den mir vormals genannten zu sehen also den S700, V771?


Grüße
Eminenz
Inventar
#8 erstellt: 25. Okt 2011, 06:01
Mit dem A-S700 kann er nicht mithalten, aber er spielt ein wenig druckvoller als der 771, so zumind. meine Erfahrung.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was nehme ich denn nun für LS?
Toddy`s am 22.08.2011  –  Letzte Antwort am 22.08.2011  –  3 Beiträge
Was kauf ich denn nun?
mojo-hengstor am 22.04.2004  –  Letzte Antwort am 22.04.2004  –  4 Beiträge
was denn nun - sacd oder dvd-a ?
Stere0 am 17.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  7 Beiträge
Ich hab gewonnen. Was mach ich denn nun? :D
Henky81 am 21.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  2 Beiträge
Welchen Verstärker soll ich denn nun kaufen?
unfertig am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  4 Beiträge
welcher nubert denn nun ?
defabjan am 19.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.07.2011  –  20 Beiträge
Welchen Verstärker denn nun?
shoKKwave^ am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 14.09.2008  –  4 Beiträge
Hilfe - welcher Reciever ist denn nun der richtige?
f-donath am 26.08.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  20 Beiträge
Welcher solls denn nun sein ...
eltschecko am 13.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  6 Beiträge
Was nun ??
widderjoe am 10.12.2003  –  Letzte Antwort am 10.12.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedhönning
  • Gesamtzahl an Themen1.345.795
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.156