Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kompaktlautsprecher,500€ das paar, kleiner raum

+A -A
Autor
Beitrag
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Jan 2012, 14:30
hi leute, ich weiss das es hier oft gefragt wird, und hab auch schon in einem thema die selbe frage gestellt aber keiner hat geantwortet
also mein raum ist ca. 11m², ich höre rock (böhse onkelz ,metallica pink floyd usw.. und techno)
musik wird abgespielt vom laptop>av receiver>2 alte kompaktlautsprecher von teufel

ich suche nach neuen kompakten..meine auswahl :
dali zensor 1
nubert nupro a20
kef q100
Wharfedale Diamond 10.1
dali lektor 3
psb alpha b1

bisher habe ich nur die dali zensor 1 gehört und das sehr kurz und mir gefiel die räumlichkeit.

könnt ihr mir noch ein paar gute kompakte empfehlen die einen staubtrockenen bass hat und eine räumlichkeit wie die dali...hehe würde mich sehr freuen
danke schonmal
Ingo_H.
Inventar
#2 erstellt: 02. Jan 2012, 14:33
Wie klingt die Zensor 1 genau? In was für einem Raum hast Du die getestet und mit was für Equipment? Hab da gestern viel drüber gelesen und die Besitzer überschlagen sich ja teilweise vor Begeisterung, weswegen ich mir schon überlegt habe die für meine Zweitanlage irgendwann mal zu besorgen?


[Beitrag von Ingo_H. am 02. Jan 2012, 14:33 bearbeitet]
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jan 2012, 14:36
ich habe sie in einem hifi studio gehört, es war eigentlich ganz spontan deswegen konnte ich sie nur kurz hören.
der raum war ziemlich groß und die boxen standen frei im raum. ich glaub das war an einer naim kette.
die boxen spielten ziemlich sauber und sehr räumlich. mehr kann ich leider nich sagen
Malcolm
Inventar
#4 erstellt: 02. Jan 2012, 14:39
Wenn die Boxen eh an einem PC hängen würde ich die nuPro testen, dann kann auch der AV-Receiver "raus". Und bei 11m² ists ja schon eng, da wäre ich froh wenn der Platz wieder frei wäre :D.
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 02. Jan 2012, 14:41
naja , ich hab eigentlich noch vor einen dac zu holen, wie z.b. den v dac 2 von musical fidelity
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 02. Jan 2012, 14:48
was hält ihr den von den lautsprechern die ich aufgelistet hab, welche könnt iihr empfehlen?
ich hab noch ein paar :
adam audio a5x
wharfedale onyx 100
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Jan 2012, 14:56
und diese ... monitor audio bronze bx 2
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 02. Jan 2012, 15:06
welche könnt ihr empfehlen?
baerchen.aus.hl
Inventar
#9 erstellt: 02. Jan 2012, 15:53
Hallo,

11qm, Laptop als Quelle? Mein Tipp:
http://shop.spreeaud.../a-194/?ReferrerID=1

Gruß
Bärchen
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 02. Jan 2012, 16:52
aber ich hab ja noch n av receiver...und passend die lautsprecher zu mein musik geschmackl?
was hält ihr denn von meine vorgestellten?
baerchen.aus.hl
Inventar
#11 erstellt: 02. Jan 2012, 16:59
Wenn du den AV Recever unbedingt weiter benutzen möchtest, würde ich bei deiner Musik und deiner Vorauswahl am ehesten zu Monitor Audio greifen.....
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 02. Jan 2012, 17:04
hast du denn die monitor audio schon gehört?
baerchen.aus.hl
Inventar
#13 erstellt: 02. Jan 2012, 17:11

freddy_krüger schrieb:
hast du denn die monitor audio schon gehört?


Anfang Dezember letztes Jahr..... feine Sache.....
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 02. Jan 2012, 17:12
hast du auch andere boxen gehört die ich hier aufgelistet habe? und wie ist der unterschied zu den monitor audio?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 02. Jan 2012, 17:40
wichtig ist doch das du dir selbst lautsprecher anhörst.

eine psb image b 5 oder b6,
heco metas,heco celan,

wenn es die extreme räumlichkeit mit viel höhen sein soll,
gebrauchte sonics argenta.

canton chrono,
magnat quantum,
quadral platinum usw...

hör alles was dir zwischen die ohren kommt,

im moment hat von deinen kandidaten die nupro den stärksten bass,die dali den meisten hochtonanteil.

dazwischen ist es kunterbunt...
gruss


[Beitrag von weimaraner am 02. Jan 2012, 17:52 bearbeitet]
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 02. Jan 2012, 17:50
ok danke schonmal , werd mir dann mal n paar boxen anhören
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 03. Jan 2012, 13:35
hi leute , denkt ihr die dynaudio focus 110 würde in meinem raum passen?
und wie hört die sich an ? was sagt ihr
YesWeCan81
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 03. Jan 2012, 13:47
Also auf Techno können die Dynaudios schon mal garnicht...

Hier von mir ein Paar Vorschläge:

http://www.csmusiksy...19044ecd8cea14dce3c8

http://www.hifistudio.de/Elac-BS-532--311.html

Die beiden sind vom Klangcharakter grundverschieden, was dir gefällt musst du (beim Probe hören) selbst entscheiden.


[Beitrag von YesWeCan81 am 03. Jan 2012, 13:52 bearbeitet]
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 03. Jan 2012, 13:50
viel dank schonmal
hast du schonmal die kef q300 gehört?
wenn ja wie hört die sich an
YesWeCan81
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 03. Jan 2012, 14:01
Da fragst du den Falschen, da ich mit KEF überhaupt nix anfangen kann...

Die könnten vielleicht auch passen:

http://www.hifiversand24.de/bw686schwarz-p-2809-1.html
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 03. Jan 2012, 14:35
ok danke
weimaraner
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 03. Jan 2012, 15:51
hallo te,

die dali zensor 1 hat dir im bezug auf die räumlichkeit gefallen,

ich vermute ganz einfach mal im bassbereich konnte sie nicht überzeugen,oder?

das geht vielen hier genannten lautsprechern hier nicht anderst,
man vergleiche einfach etwas die chassisgrösse und das volumen des lautsprechers,

da kann kein passivlautsprecher zaubern.

wenn du im bassbereich mehr haben möchtest,trotzdem sehr auf klare höhen gepaart mit räumlichkeit stehst ,
dann hör dir genannte sonics argenta,kef q 300,canton chrono sl 530 ruhig mal an,
auch eine heco celan xt 301 würde ich jetzt der musikrichtung genauso gönnen wie der psb image b6,auch wenn diese etwas weniger hochton suggerieren,in meinen ohren aber besser zur musikrichtung passen.

gruss
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 03. Jan 2012, 16:06
danke danke
ich sammel erstmal ein paar gute kompakte, und dann höre ich mir ein paar im hifi studio an .
was hälst du von der asw genius 100 ?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 03. Jan 2012, 16:21
ich suche keinen neuen lautsprecher
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 03. Jan 2012, 16:25
ich mein ob du die asw schonmal gehört hast !
weimaraner
Hat sich gelöscht
#26 erstellt: 03. Jan 2012, 16:39
nein,
die waren mir zu klein,

aber asw ist trotzdem ein renommierter händler.

gruss
freddy_krüger
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 03. Jan 2012, 16:42
jo alles klar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kompaktlautsprecher ~400-500?/Paar
tfriedl am 31.08.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  8 Beiträge
400-500 Euro, jede Musikrichtung, kleiner Raum
KobeShow am 31.08.2011  –  Letzte Antwort am 27.09.2011  –  8 Beiträge
Stereo für 500? (kleiner Raum)
John_III. am 22.04.2011  –  Letzte Antwort am 23.04.2011  –  11 Beiträge
Kompaktlautsprecher für 500?
DaJank am 09.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.07.2010  –  33 Beiträge
Kompaktlautsprecher
Schok~Riegelchen am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  6 Beiträge
Neuer Subwoofer/kleiner Raum/unter 500?
Dario- am 24.08.2013  –  Letzte Antwort am 25.08.2013  –  3 Beiträge
Kompaktlautsprecher wandnah 500-1500 Euro
euphonic am 12.05.2014  –  Letzte Antwort am 13.05.2014  –  16 Beiträge
Regal- bzw. Kompaktlautsprecher bis 1.000? das Paar + Vollverstärker für 500?
aphysic123 am 01.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.01.2012  –  7 Beiträge
Regal-/Kompaktlautsprecher - ca. 300?/Paar
lord_abortion am 21.04.2014  –  Letzte Antwort am 01.07.2014  –  61 Beiträge
Kompaktlautsprecher bis 500 ?, bitte um Mithilfe
MacRib am 04.04.2011  –  Letzte Antwort am 06.04.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Dali
  • Dynaudio
  • ASW
  • KEF
  • Canton
  • PSB
  • Wharfedale
  • Adam

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedandreeD
  • Gesamtzahl an Themen1.345.681
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.890