Suche Regal-LS mit Bassreflex vorne

+A -A
Autor
Beitrag
scater
Stammgast
#1 erstellt: 13. Feb 2012, 17:20
Suche Regal-LS mit Bassreflex vorne. Folgende habe ich bis jetzt gesehen.

Mordaunt-Short Carnival 2
Wharfedale Diamond 9.1/9.2
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 13. Feb 2012, 17:40
KEF IQ 30...

warum nach vorne?
wie wandnah willst du die LS aufstellen?

Gruss
grafa89
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Feb 2012, 17:55
Klipsch RB 61 vllt.?
scater
Stammgast
#4 erstellt: 13. Feb 2012, 19:57
Einer der LS muß ich ins Regal stellen und da ist die max. Höhe sowie die Tiefe um die 32cm
Die MS Carnival 2 sind leider 32cm hoch und das geht net.
SFI
Moderator
#5 erstellt: 13. Feb 2012, 21:06
Servus,

da du dich ja preislich im 200 EUR Bereich zu bewegen scheinst, wie wäre es mit den Kef C1 oder C3? Haben alle gewünschten Attribute. Ansonsten zu dem Preis die Klipsch RB 41-51 als Auslaufmodelle, die MK II Version ist schon wieder teurer.
NDakota79
Stammgast
#6 erstellt: 13. Feb 2012, 21:43
Eine Anmerkung: Nur weil das Bassreflexrohr vorne ist bedeutet das nicht automatisch, dass der Lautsprecher weniger Wandabstand braucht.
Ein Tip: Stopf das Regal links und rechts der Lautsprecher voll mit Büchern, die absorbieren wunderbar und du solltest wenig Probleme kriegen, sofern der Lautsprecher keine starke Bassüberhöhung hat.
Ich meine mich zu erinnern, dass die Klipsch einen leicht überhöhten Bass hat, die wäre da nicht meine erste Wahl.
Ingo_H.
Inventar
#7 erstellt: 13. Feb 2012, 22:24
Mein Tip wäre ein Paar Dali Zensor 1. Die funktionieren sogar bei Wandmontage (Wandhalterung ist integriert) und somit haben die auch absolut keine Probleme wandnah und direkt an der Wand zu stehen. Wieviel Platz hast Du in der Breite? Das mit den Büchern ist übrigends ein sehr guter Tip falls rechts und links neben den Lautsprechern wenig Platz ist aber vielleicht ist ja im Regal genügend seitlicher Platz für die Lautsprecher. Die Zensor 1 sind sehr kompakt, aber für mich die besten Regallautsprecher die ich je in dem Preissegment und auch noch etwas höher gehört habe (besitze die für meine Zweitanlage seit einigen Wochen und hab täglich große Freude mit denen).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
erbitte regal-ls kauftip
s-a-m am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  20 Beiträge
Aktive Nahfelder mit Bassreflex vorne
Fusas am 06.03.2014  –  Letzte Antwort am 07.03.2014  –  2 Beiträge
Boxen mit Bassreflex Öffnung vorne
januszm am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 29.12.2010  –  4 Beiträge
Größere Regal-LS gesucht
Phil98 am 22.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  8 Beiträge
"Bassstarke" Regal-LS gesucht
#Pangasius am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  29 Beiträge
Regal-LS am Fernseher ?
Ray_Fish am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  5 Beiträge
Gute Regal LS gesucht!
jonycleo am 04.08.2016  –  Letzte Antwort am 06.08.2016  –  41 Beiträge
Regal LS bis 800?
barkley am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  4 Beiträge
Aktive Regal-LS gesucht
dan11 am 14.09.2011  –  Letzte Antwort am 15.09.2011  –  4 Beiträge
Stereo Verstärker + Regal-LS
hyronymus am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 02.04.2012  –  107 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.802 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedLaNaKe
  • Gesamtzahl an Themen1.406.952
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.795.070

Hersteller in diesem Thread Widget schließen