Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Erfahrungsthread : JBL Studio 580

+A -A
Autor
Beitrag
Stereorob
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 12. Jul 2012, 21:55
Hallo Zusammen ,
ich bin neu hier , und dies ist mein erster Beitrag : Ich habe heute in einem Hifigeschäft die JBL Studio 580 gehört und war hin und weg . Da ich mir ein Päärchen leisten möchte , würde ich gern wissen ob ihr mit diesem Lautsprecher Erfahrungen gemacht habt. Bisher habe ich leider noch sehr wenig zu diesem Lautsprecher in diesem Forum gelesen. Wenn ihr Erfahrungen mit ihm zu Hause gemacht habt , würde ich mich freuen , wenn ihr diese mit mir teilen würdet.
Grüße aus Ahlen
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Jul 2012, 22:14
Hallo,

wo in Ahlen war das?

Wie sieht dein Raum denn aus,was hast du insgesamt vor?

Gruss
Stereorob
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 12. Jul 2012, 22:20
Bei Promedia , ist der einzige Laden der sowas verkauft in meinem Umfeld , die JBLs sind mir durch ihr Design sofort ins Auge gesprungen. Ich plane ein 2.0 System.


[Beitrag von Stereorob am 12. Jul 2012, 22:51 bearbeitet]
Stereorob
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Jul 2012, 22:22
Eine Skizze poste ich morgen , heute hab ich kein Bock mehr
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 12. Jul 2012, 22:26
Hier mal Post 45 lesen...
http://www.hifi-foru...2024&back=&sort=&z=1

ist einer von euch der Verkäufer????

Gruss
Stereorob
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 12. Jul 2012, 22:44
nicht das ich wüsste , wie gesagt ich bin ganz neu hier , ich arbeite als Bürokaufmann in Münster , wohne in Ahlen.
Stereorob
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 12. Jul 2012, 22:56
Hast du denn schon erfahrungen mit den Jbls gemacht???
Stereorob
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 13. Jul 2012, 15:17
Hat niemand mit den LS erfahrungen gemacht ?
Stereorob
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 14. Jul 2012, 23:16
Immer noch keiner ;( scheinen ja wenige Jbl begeisterte unter euch zu sein . Vlt. Die Kef Q900 ? Als ich beide im Vergleich hörte , kamen die Mitten etwas besser bei der Kef. Ich Versuch mal die alten Klipsch RF-7 zu hörn . Die passen alle drei gut in mein Budget .
Mfg
weimaraner
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 15. Jul 2012, 06:11
Hallo,

vllt wartet ja jemand auf die versprochene Skizze,
oder auf noch mehr Infos ???

Du hast die JBL doch gehört,
wenn sie dir gefallen haben ist doch alles o.k.,
dann haben sie deinen Geschmack getroffen.

In meinen Augen ist der Lautsprecher etwas unausgewogen,
Horn ist eh nicht mein Ding,
aber vllt gefällt dir ja diese typische JBL Abstimmung , das ist doch dann o.k..

Hör dir im Vergleich noch andere Lautsprecher an,
da wo die JBL stehen findet man oft auch Quadral , Yamaha oder Elac sowie Cantons,
Hecos u. Magnat Quantums der 8er oder 10er Reihe

Deine Ohren entscheiden,
die Lautsprechergrösse sollte man etwas deinen Räumlichkeiten sowie der Aufstellung der Lautsprecher anpassen.

Gruss

P.S.: Das genaue Budget liegt wo? Mittlerweile bei 1500€ (RF 7?), oder sogar noch drüber?.
Da gibt es dann etliche Kandidaten welche auch ausserhalb eines Grossmarktes bei diversen Händlern gehört werden sollten!!!


[Beitrag von weimaraner am 15. Jul 2012, 06:14 bearbeitet]
Stereorob
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 15. Jul 2012, 13:29
Hallo Weimaraner , hier ist die gewünschte Skizze :Unbenannt
Das aufgeführte 5.1 System wird hinterher nur für Filme genutzt , für Musik verwende ich natürlich 2.0.
Du hast richtig geraten , mein Budget liegt bei 1500 Euro
Gruß Niklas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL Studio 580 Receiver
Hinnehmen am 27.09.2013  –  Letzte Antwort am 30.09.2013  –  11 Beiträge
JBL Studio 580 , eure meinung is gefragt
*Bulli* am 30.03.2013  –  Letzte Antwort am 30.03.2013  –  5 Beiträge
Studio Monitor JBL LSR4326P / LSR4328P
Manfred9425 am 19.04.2014  –  Letzte Antwort am 16.11.2016  –  3 Beiträge
Compactreciever für JBL Studio 530
Ben1001 am 13.10.2015  –  Letzte Antwort am 18.10.2015  –  5 Beiträge
Welcher Verstärker für JBL Studio 180 Boxen?
cle810 am 09.07.2012  –  Letzte Antwort am 10.07.2012  –  4 Beiträge
Magnat Quantum 603 oder JBL Studio 130
Zuckerstange92 am 08.08.2013  –  Letzte Antwort am 09.08.2013  –  9 Beiträge
Unterschied JBL Studio 220 und 230
pi08 am 07.08.2014  –  Letzte Antwort am 14.08.2014  –  9 Beiträge
JBL Studio 220 an Medion Receiver. Clipping?
lrmu am 06.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  10 Beiträge
Kaufberatung: Stereo-Receiver für JBL Studio 230
googolplexplex am 10.11.2015  –  Letzte Antwort am 11.11.2015  –  9 Beiträge
Passender Verstärker für JBL Studio 530
Audiophile? am 17.11.2015  –  Letzte Antwort am 19.11.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL
  • KEF
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 128 )
  • Neuestes Mitglied*Schubert*
  • Gesamtzahl an Themen1.346.041
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.825