Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung: Quadral Montan MKII, Ecouton LQL100 oder IQ TED-4, dringend!

+A -A
Autor
Beitrag
doomstiftung
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Feb 2013, 11:50
Hallo!

Ich suche günstig ein Paar gute Standlautsprecher für einen recht breiten Musikgeschmack, der jedoch unterschiedliche Kriterien bedingt: Die Boxen sollten vor allem beim Schlagzeug die unterschiedlichen Komponenten gut auflösen, also in Bezug auf die Höhen v. a. Becken und High Hat. Der Bass sollte eine gute Kontur haben (also Trocken) und, da ich auch recht vertrackte, schnelle Musik höre, differenziert und nicht schwammig sein; dabei brauche ich nicht unbedingt ein absolutes Tiefbassmonster (auch Subwoofer mag ich nicht) und auch keine Anlage für übermenschliche Lautstärken.
Ich würde meinen Bedarf mal unter Anlehnung an Musikgeschmack so zusammenfassen: Detaillierte Auflösung von rocktypischen (Gitarre, Bass, Drums) Instrumenten für Musik mit Charakteristika aus Jazz und Metal, also Komplexität mit ordentlich Bums.

Als Hauptverstärker nutze ich einen Pioneer SX-9930 (Vintage Receiver) mit 2x100Watt an 4Ohm, habe aber auch noch einen JVC AX-3 sowie einen Technics SA-5050 (Vintage Receiver), beide etwas schwächer.
Das Zimmer ist ca. 21qm groß und ganz gut durch Möbel, Vorhänge, Teppich vor den Boxen und Bilder an der Wand bedämpft, hat einen knarzenden Holzdielenboden und altbautypisch eine hohe Decke.

Diese Angebote sind gerade unter Beobachtung:

Ecouton LQL 100: Kostet mich nicht mehr als €200
IQ TED-4: €200
Quadral Montan MKII (Bässe vor 8Jahren durch Peerless-Chassis ersetzt; ist das schlimm???): €330 VB
Martin Logan Motion 10 (Neukauf): Ca. €400
Klipsch RF 62: (Neukauf): €490
Dynaudio Audience 62: €400

Bitte, bitte helft mir....


[Beitrag von doomstiftung am 18. Feb 2013, 13:08 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
IQ Ted 4 ?
Bronski am 28.11.2003  –  Letzte Antwort am 28.11.2003  –  4 Beiträge
Quadral Montan MK- V
MikeDo am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  6 Beiträge
Verstärker für IQ Ted 4
Pannekopp1989 am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.01.2008  –  28 Beiträge
IQ TED 5 oder 4180AT ?
hani76 am 29.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  3 Beiträge
Tannoy Mercury F4 oder I.Q. Ted 4
tcsoft am 05.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2009  –  15 Beiträge
Welcher Amp für Quadral Montan MK V
Surroundmaster am 22.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.03.2014  –  19 Beiträge
Verstärker für IQ TED 4.2
Maxmenn am 17.01.2016  –  Letzte Antwort am 18.01.2016  –  5 Beiträge
Verstärker für Quadral Montan MK V
n0x* am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 20.02.2015  –  7 Beiträge
IQ Ted 4 ersetzen 20Jahre alt!
Eskito2 am 09.03.2014  –  Letzte Antwort am 10.03.2014  –  8 Beiträge
Kaufberatung quadral lautsprecher
sabog123 am 13.10.2013  –  Letzte Antwort am 18.10.2013  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral
  • I.Q
  • Klipsch
  • Magnat

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.186