Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Subwoofer für großes Zimmer

+A -A
Autor
Beitrag
*BouncingD*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Mai 2013, 10:23
Hy Leute,ich bin jetzt vor kurzem umgezogen und meine neue wohnung hat einen ca 30qm großen raum und mein Subwoofer schafft es einfach nichtmehr. Wenn ich genau zwei meter vor ihm stehe hört man ihn wunderbar aber nur zwei schritte nach hinten ist auch schon wieder schluß.
Jetzt bin ich auf der suche nach einem neuen oder zweiten subwoofer für diesen Raum.
Preisklasse bis max. 200€

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen

Danke schonmal für eure antworten
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 18. Mai 2013, 19:15
Hallo,

dann geh mal wieder ein paar Schritte nach hinten näher an die Wand,
dann ist der Sub wieder da.......

Die Lösung deines Problems,
mehrere Subwoofer auf verschiedenen Positionen

Dein Phänomen nennt sich nämlich Raumakustik

VG
splatteralex
Inventar
#3 erstellt: 19. Mai 2013, 06:16
Hätte da einen Teufel M5500 THX über für 300,- €!
*BouncingD*
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Mai 2013, 08:57
Na das mit mehrer Subwoofern weis ich ja die frage ist jetzt welchen ihr mir entfehlen könntet. wenn möglich ein passiver
weimaraner
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 20. Mai 2013, 09:09
Hallo,

wie sieht denn dein jetziges Setup überhaupt aus?

Subs mischt man nicht,
man nimmt Identische....

Warum Passivsub,
Aktivsubs haben nur Vorteile????

jamo Sub 660, zwei oder viermal,
dann geht schon was.

VG
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 20. Mai 2013, 10:26

weimaraner (Beitrag #5) schrieb:

jamo Sub 660, zwei oder viermal,
dann geht schon was.


Das stimmt wohl, aber nicht bei einem Budget für 200€, da wird es selbst gebraucht nicht einfach,
von einem passiven Subwoofer rate ich wie der Kollege ab.
Anscheinend sitzt Du in einem Bassloch, entweder suchst Du eine andere Position oder Du nimmst
ein zweites (gleiches) Modell dazu, mischen würde ich nicht.

Welchen Sub hast Du denn jetzt?

Saludos
Glenn
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 20. Mai 2013, 10:50

GlennFresh (Beitrag #6) schrieb:

Anscheinend sitzt Du in einem Bassloch

Das vermute ich auch, zur groben orientierung würde ich mal den Lautsprecher Rechner probieren.

Gruß Karl
*BouncingD*
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 31. Mai 2013, 10:53
Hy Leute, sorry das ich mich so lang ne gemeldet hab.

Also ich kann mir nicht wirklich vorstellen das man einen Aktiv woofer auch im Haus benutzen kann oder täusch ich mich da gerade?
Könntet ihr mir mal empfehlenswerte Aktivsubwoofer zukommen lassen?
Fanta4ever
Inventar
#9 erstellt: 31. Mai 2013, 11:34
Zu 1, du täuschst dich gerade.

Zu 2, in der € 200.- Klasse, Canton AS 85.2 SC

Gruß Karl
Fritte1
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 31. Mai 2013, 18:35
Ich nehme an du hast im Moment ein 5.1 DVD/Blu ray möchtegern Heimkino System mit 5 kleinen Satelliten und einer Dröhnkiste namens "Subwoofer". Ich denke du schließt den Sub einfach mit Kabel an die "Anlage", oder irre ich mich? Falls ja, dann bist du im Besitz eines passiven Subwoofers. Einen aktiven Subwoofer kannst du da dann (meistens) nicht einfach so dranstöpseln und einen zweiten passiven wahrscheinlich auch nicht, dafür reicht die Leistung nicht.
Mein Tipp wäre:
Spar noch ein wenig schmeiß den Krempel in die Tonne (oder Ebay) und kauf dir vernünftige Boxen und einen AV-Receiver. Wenn's geht am besten gebraucht, da sparst ne Menge Geld.
z.B. ein Steup bestehend aus
AV-Receiver
Front und Rears
Center
Subwoofer

macht ca. 500€
Dann hättest du aber eine richtige Anlage, vorrausgesetzt du kannst sie richtig platzieren.

ODER:
Du schiebst deinen momentanen Subwoofer ein wenig im Raum herum und höhrst jeweils wie er sich bei der jeweiligen Position anhöhrt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer für 12m² Zimmer
MOI am 18.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  25 Beiträge
Welches system für ein 18m² großes zimmer?
H4nso am 07.09.2012  –  Letzte Antwort am 08.09.2012  –  10 Beiträge
Kompaktlautsprecher für großes Zimmer
ignati am 05.11.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  10 Beiträge
Suche einen Receiver und Stereolautsprecher für 20m² großes Zimmer
avax2891 am 20.03.2008  –  Letzte Antwort am 20.03.2008  –  2 Beiträge
Qual der Wahl - Boxen für 25m2 großes Zimmer
Pro90 am 23.09.2008  –  Letzte Antwort am 23.09.2008  –  5 Beiträge
Suche Lautsprecher für 12qm Zimmer
Luke22 am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  21 Beiträge
Suche Subwoofer
Bubu am 03.12.2002  –  Letzte Antwort am 03.12.2002  –  4 Beiträge
Aktive Stereoboxen für großes Zimmer und kleinem Budget.
Thorhimself am 02.05.2011  –  Letzte Antwort am 02.05.2011  –  7 Beiträge
2 LS+Verstärker+CDP <1.000 für 40qm großes Zimmer
"Edin" am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  24 Beiträge
suche stereoanlage für mein zimmer
Chrisch91 am 13.04.2007  –  Letzte Antwort am 17.04.2007  –  45 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Jamo
  • Canton
  • Teufel
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 16 )
  • Neuestes Mitgliednordfriedhof
  • Gesamtzahl an Themen1.345.811
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.542