Vollverstaerker, Subwoofer, Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
akki77
Neuling
#1 erstellt: 14. Jul 2003, 16:53
Hi, ich suche einen Vollverstaerker, einen woofer und gute Boxen.
Habe einen Laptop mit mittelpraechtiger Soundkarte, einen DVD-Player und einen MD-Player.
Was haltet ihr von dieser Kombo (und sind die Teile kompatibel?):
Verstaerker:Harman-Kardon HK 670
Woofer:Yamaha YST-SW320
Boxen:Nubert Nu-Box 360

Was fuer Alternativen gibt es? Ich will tiefe Baesse und brillianten Klang.
ChickenMike
Stammgast
#2 erstellt: 14. Jul 2003, 17:11
Aus der Ferne sollte man nie Diagnosen abgeben. Geh dir doch einige Alternativen mal anhören. Dann weisst du ersteinmal welche Richtung du einschlagen möchtest. HK 670 würde ich z.B. mit einer KEF Q oder einer Monitoraudio Silver S betreiben. Und den Sub würde ich nochmal gründlich überdenken. (Ein Acoustic Research oder Nubert sollte da Wunder wirken)
Malcolm
Inventar
#3 erstellt: 14. Jul 2003, 19:01
Also von den Yamaha-Subs halte ich nicht sooo viel. Zumindest von den kleineren. Kann Dir da auch nur (teurere) Nuberts empfehlen, die gehen leider erst bei 500€ los.
Boxen:
Warum gerade die Nubox 360? Ist bestimmt gut, hab ich aber noch nicht gehört. Leg doch lieber ein bisschen drauf und nimm die 380er. Die hatte ich mal da, sind super LS!!
Werde mir aber die Nuline zulegen, sind zwar teurer, gefallen mir aber viel besser
Und sollen nochmals präziser spielen! Was ich mir bislang nicht vorstellen kann.... aber mal sehen!
Ich möchte in 4 Wochen erstmal Verstärker an den Nuberts probehören! Wird wahrscheinlich Harman/Kardon oder NAD werden, aber ich lasse mich überraschen. Onkyo gefallen mir auch ganz gut, aber ich wollte mal keinen Japaner haben!
Der HK 670 ist sicher nicht schlecht!
Ich würde mir aber die Boxen zuschicken lassen und dann probehören welcher am besten klingt (HK, NAD, Onkyo).
Wäre sehr an Deiner Meinung interessiert, da ich mir (wie gesagt) auch was neues zulegen will!
Peter_Pan
Stammgast
#4 erstellt: 14. Jul 2003, 20:08
Als Subwoofer kann ich noch den hier empfehlen:

AR Helios W30A
http://www.csmusiksysteme.de/pages/shop.asp?cid=3&cpath=-3-&spath=-14--45-&sid=45&did=398
akki77
Neuling
#5 erstellt: 14. Jul 2003, 20:18
Hi, danke erstmal fuer Eure schnellen Antworten. Ich lasse es Euch auf jeden Fall wissen, was ich mir zugelegt habe und wie es klingt.
Was haltet ihr von diesen woofern:
AR Helios W30A Executive
Canton AS-25?
Und welcher ist besser, wenn man das sagen kann, bzw. wie unterscheiden sie sich?
Das mit NuBox380 ueberlege ich mir und guck gleich mal auf der nubert webseite. Man, freu' ich mich schon auf den sound.
Oh, wofuer sind centre-Lautsprecher gut und koennten sie einen subwoofer ersetzen?
Hey ChickenMike, was ist eine KEF Q oder ein Monitoraudio Silver S? Sorry, kenn mich nich aus...
Ist der Helios woofer besser als der von yamaha und kann man ihn auch an den Harman-Kardon Verstaerker anschliessen?
Oder muss der Verstaerker einen Subwoofer-Eingang (oder wie auch immer) haben? Danke schon mal fuer Eure Muehe, Gruss Akki.
Peter_Pan
Stammgast
#6 erstellt: 14. Jul 2003, 20:31
Hi akki77,

erstmal zu den Daten:

Canton AS 25 AR Helios W30A Yamaha YST-SW320
80/150 Watt 120/240 Watt 60/250 Watt
22-150 Hz 20-200 Hz 20-160 Hz
26cm Chassis 30cm Chassis 25cm Chassis

Jetzt zu meiner Meinung:

Habe den AR und den Canton gehört und mich dann für den AR entschieden, weil ich fand, dass er
1.präziser war
und
2.deutlich mehr druck machte

Zum Yamaha kann ich nichts sagen, weil ich den noch nie gehört hab. Hab nur gehört, dass der nciht schlecht sein soll!

Jetzt zu deiner Meinung:

Die musst du dir schon selber bilden und am besten alle drei Subwoofer probehören!


PS:
Ich würde auch die Nubert 380 anstatt die 360er nehmen

mfg

Peter Pan
Asslam
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jul 2003, 14:31
Nimm den Canton AS 40!
Hatn 31er Chassis und macht noch ne Ecke mehr Druck als der 25!
akki77
Neuling
#8 erstellt: 15. Jul 2003, 16:01
Hi an alle,
bei den Boxen und dem Woofer habe ich mich jetzt so halbwegs entschieden. Wegen des Sonderangebots werde ich den Helios Woofer nehmen (277 Euro) und wahrscheinlich die NuBox 380.
Bei dem Verstaerker bin ich mir noch nicht so sicher. Soll ich lieber den Harman Kardon HK 3370 nehmen und passt der zu meiner Ausruestung? Der haeete halt einen subwoofer-ausgang. Meint ihr der ist kraftvoll genug? Oder hat jemand nen beseeren Vorschlag?
Meint ihr, es lohnt sich, die NuWave3 oder die NuBox380 nehmen soll, weiss jemand, ob sich der Aufpreis lohnt?
Bei dem Verstaerker bin ich am Ueberlegen, ob ich den Harman Kardon HK 3370 nehmen soll, der hat einen Subwoofer-Ausgang.
Kann mir evtl. jemand einen Verstaerker empfehlen (bis 400Euro und neu), der das letzte aus meiner Zusammenstellung herausholen koennte?
Bis denn, Gruesse, Akki.
ChickenMike
Stammgast
#9 erstellt: 15. Jul 2003, 16:17


Hey ChickenMike, was ist eine KEF Q oder ein Monitoraudio Silver S? Sorry, kenn mich nich aus...

Das sind die Seiten der beiden genannten Firmen:
www.monitoraudio.de
www.kefaudio.de
Sind aus meiner Sicht aktuell die Geheimtipps in der Preisklasse für den HK 670.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche Vollverstaerker bis 400.- Euro
Buchungszeichen am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  40 Beiträge
Harman/Kardon HK 3470 oder HK 670?
CB am 28.06.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  4 Beiträge
Vollverstaerker MYRYAD Z140
atari-junkie am 24.11.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  3 Beiträge
Stereo Lautsprecher + Vollverstaerker
PeteH am 28.06.2015  –  Letzte Antwort am 29.06.2015  –  12 Beiträge
Was haltet ihr von den Boxen?
hio am 23.02.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  5 Beiträge
Welche Boxen zum hk 670 ???
bierzelt am 08.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  18 Beiträge
Neuen Vollverstaerker 400-500euro(moeglicherweise Roehrenamp)
M11 am 15.11.2011  –  Letzte Antwort am 22.11.2011  –  30 Beiträge
Vollverstaerker für Yamaha RX-V1067 gesucht
roberto112 am 02.10.2014  –  Letzte Antwort am 03.10.2014  –  28 Beiträge
Boxen für HK 670
skel am 03.04.2009  –  Letzte Antwort am 04.04.2009  –  7 Beiträge
brauche ich einen cd-player??
botika77 am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedAlexGr95
  • Gesamtzahl an Themen1.376.252
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.202