Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Heco Victa 301 vs. Teufel Ultima 20 MK2

+A -A
Autor
Beitrag
Submarine
Stammgast
#1 erstellt: 06. Sep 2014, 21:10
Hallo,

ich kann mich nicht recht für ein paar Regallautsprecher entscheiden. Ich hab meinne Auswahl bereits auf 2 Modelle eingegrenzt: Heco Victa 301 vs. Teufel Ultima 20 MK2. Beider würden knapp 150€ kosten, was auch meinen Preisrahmen darstellt. Verwenden würde ich die LS für TV, Konsole und Musik zu gleichen anteilen. Was meinen Musikgeschmack betrifft, so mag ich es gerne basslastig (House, Techno, Drum & Bass, Hip-Hop). Das zu beschallende Zimmer ist etwa 25m³ groß.

Was würdet ihr denn nehmen?

Grüße
Submarine
Dadof3
Inventar
#2 erstellt: 06. Sep 2014, 21:47
Auf welche Weise hast du denn die Vorentscheidung für diese beiden getroffen?
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 07. Sep 2014, 06:35
Hallo,

die Lautsprecher der Heco Victa und der Magnat Monitor Supreme Baureihe kann ich niemandem empfehlen der sich für HiFi interessiert.

Bevor Du davon schreibst:

1. Es gibt keine schlechten Tests
2. Wenn ich eine Victa mit einem Küchradio oder Handysound vergleiche, ist sie natürlich ein ganz toller Lautsprecher.

Zur Ultima 20 habe ich mich hier ausgelassen:

http://www.hifi-forum.de/viewthread-100-2201.html

Wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein:

http://www.hifiaktiv.at/?page_id=177
http://www.hifiaktiv.at/?page_id=192
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 07. Sep 2014, 06:38 bearbeitet]
Submarine
Stammgast
#4 erstellt: 07. Sep 2014, 07:40

Auf welche Weise hast du denn die Vorentscheidung für diese beiden getroffen?

Ich hab auf meinem Tablet in der idealo App rumgesucht und bin auf mehrere gestoßen. Nach Recherchen im Internet, sind diese beide übrig geblieben.

Man muss auch dazu sagen, dass ich, seit ich einen Tinnitus rechts bekommen habe, mich kaum bis gar nicht für Hi-Fi interessiert habe. Bin also überhaupt nicht auf dem Stand der Zeit. Daher meine Frage hier.


@Tywin:
Danke für deine Links. Die Teufel LS scheinen ja deiner Meinung nach i.O. zu sein. Ich konnte die letztes WE bei einem Bekannten hören. Fand die ganz passend. Allerdings hat er einen Sub mit dazu.

In deinem Thread über die Teufel empfiehlst du ja auch ein paar Alternativen. Die Onkyo D-055 gibt es derzeit für 54 € inkl. Porto. Da werden meine Schnäppchenjägerinstinkte (was für ein Wort lol) wach. Frage ist nur, taugen die auch was?

Dann sind mir noch die Denon SC-F109 für 130€ ins Auge gefallen. Tja, wer die Wahl hat, hat die Qual...

Grüße
Submarine


[Beitrag von Submarine am 07. Sep 2014, 07:50 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 07. Sep 2014, 08:18

Die Teufel LS scheinen ja deiner Meinung nach i.O. zu sein.


Sie sind für meinen Geschmack nicht so schlecht wie ich es erwartet habe und nicht so schlecht wie sie gemacht werden.

Ich halte aber z.B. die die Denon SC-M39/SC-F109, die Yamaha NS-BP300, die Magnat Vector 203, die Alesis Monitor One MKII Passive und die Heco Music Style 200 für bessere und die Onkyo D-055 nicht für schlechtere Lautsprecher, wenn ich sie in Summe im Vergleich mit den Ultima 20 betrachte.

Alle diese Lautsprecher müssen mit den Hochtönern auf Ohrhöhe "frei" im Stereodreieck auf Ständern aufgestellt werden um gut klingen zu können, soweit es Raumakustik, Software und Hörplatzposition überhaupt zulassen.

Für suboptimale Positionierungsmöglichkeiten sind die Magnat Vector 201 oder viel besser - aber auch teurer - die JBL Studio 220 gute Möglichkeiten.


[Beitrag von Tywin am 07. Sep 2014, 08:22 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 07. Sep 2014, 10:33
http://www.hifi-foru..._id=171&thread=11422

Ein Paar Magnat Vector 203 hätte ich oben anzubieten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Heco Victa 301 oder Teufel Ultima 20 Mk2
Zipfelklatscher123 am 16.11.2012  –  Letzte Antwort am 25.11.2012  –  56 Beiträge
Heco victa 700 vs Teufel Ultima 60
akuji am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  2 Beiträge
Heco Victa 700 vs. Teufel Ultima 40
hardcore_89 am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 08.11.2012  –  7 Beiträge
Heco Victa 700 VS. Teufel Ultima 40
Kixx1998 am 22.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.09.2012  –  30 Beiträge
Standlautsprecher Teufel Ultima 60 vs Heco Victa 700
uk81 am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 16.05.2011  –  2 Beiträge
Teufel Ultima 30 vs. Heco Victa II 700
ChrisMartin am 09.07.2011  –  Letzte Antwort am 10.07.2011  –  9 Beiträge
Teufel ultima 40k2 vs. Heco victa prime 702
tommek187 am 13.01.2014  –  Letzte Antwort am 14.01.2014  –  5 Beiträge
Heco Victa 301 vs Heco Metas 300
tety am 25.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  9 Beiträge
Heco Metas 500/700 vs. B&W 602.5 vs. Teufel Ultima 40 Mk2
#josh# am 25.12.2013  –  Letzte Antwort am 27.12.2013  –  19 Beiträge
Teufel Ultima 40 mk2
struja am 19.07.2013  –  Letzte Antwort am 19.07.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Heco
  • Teufel
  • JBL
  • Magnat
  • Yamaha
  • Denon
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedNBF
  • Gesamtzahl an Themen1.344.803
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.230