Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufempfehlung Subwoofer

+A -A
Autor
Beitrag
PhilBold
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Nov 2014, 13:39
Servus Leute,

Zunächst einmal, ich bin absoluter Anfänger im Bereich Hifi etc.

Zu meinem Equipment:

Ich habe 2 Elac FS 57 Lautsprecher und einen Sony STR-DE598.

Jetzt stellt sich mir die Frage,welchen Subwoofer ich am besten kombinieren kann.

Prinzipiell höre ich House/Hip Hop und schaue gerne Filme.
Die Hauptteil des Wohnzimmer sind etwa 20-25qm. Der Subwoofer sollte nicht zu massiv sein, da ich in einem Altbau lebe.

Meine erste Idee war der Canton Chrono SUB 600 oder Canton AS 85.2 SC.

Wäre echt super, wenn mir jemand helfen könnte!

Vielen Dank
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 06. Nov 2014, 17:36

PhilBold (Beitrag #1) schrieb:
Meine erste Idee war der Canton Chrono SUB 600 oder Canton AS 85.2 SC

Die sind beide mMn in ihrem Preisbereich nicht schlecht, am besten selbst testen

LG
PhilBold
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Nov 2014, 00:39
Kompatibel sind die aber alle untereinander?

Reicht der kleine denn aus für die Fläche?

Welche weiteren Modelle sind empfehlenswert?


Gruß
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 07. Nov 2014, 09:31

PhilBold (Beitrag #3) schrieb:
Kompatibel sind die aber alle untereinander?

Was meinst du damit ? Die können einfach am Subout des Sony angeschlossen werden.

Reicht der kleine denn aus für die Fläche?

Das kommt darauf an was du erwartest, ausserdem hast du ja geschrieben

PhilBold (Beitrag #1) schrieb:
Der Subwoofer sollte nicht zu massiv sein, da ich in einem Altbau lebe


Welche weiteren Modelle sind empfehlenswert?

Wenn es denn doch etwas massiver sein darf

Jamo Sub 660

SVS SB12-NSD

XTZ 99 W12.16

LG
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Nov 2014, 09:35

PhilBold (Beitrag #1) schrieb:
Der Subwoofer sollte nicht zu massiv sein, da ich in einem Altbau lebe.


eine granitplatte aus dem baumarkt und so was drunter könnte sinnvoll sein.
http://www.amazon.de...3%BCn/dp/B00AVXLWT4/
Ingo_H.
Inventar
#6 erstellt: 07. Nov 2014, 10:55
Oder eine Waschmaschinenunterlage die es ebenfalls im Baumarkt gibt für ca. 10€ und dann einfach zuschneiden. Ich habe ebenfalls über beide Subwoofer nachgedacht und mich dann für den AS85.2 SC entschieden, da der günstiger ist und zudem nach Meinung einiger die beide miteinander verglichen hatten sogar besser klingen soll (Amazon-Bewertungen). Habe den AS85.2 SC noch nicht da aufgestellt wo er später hin soll (sondern nur in einem kleinen Raum), aber funktionieren tut der wunderbar (Einschaltautomatik, automatisch auf Standby schalten etc.) und auch der Klang ist prima wie ich finde, obwohl ich mit Subwoofern keinerlei Erfahrung habe. Ich habe den ebenfalls auf einer Granitplatte und einer Waschmaschinenunterlage drauf stehen.


[Beitrag von Ingo_H. am 07. Nov 2014, 10:58 bearbeitet]
Ingo_H.
Inventar
#7 erstellt: 07. Nov 2014, 11:00
Bei Hornbach gibt es Granitplatten mit 40x40 für glaube ich 4€.
PhilBold
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Nov 2014, 12:05
Das hört sich doch alles soweit super an!

Vielen Dank schonmal für die hilfreichen Kommentare.
Ich werde mir wohl auch den AS85.2 SC holen, da dieser scheinbar mehr Leistung bringt. (hatte mich auch bei Amazon eingelesen)

Das mit der Grantiplatte+Unterlage habe ich noch nicht gehört, aber ich werde es mal testen!

PhilBold
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Nov 2014, 12:31
Nochmal eine ganz andere Frage:

Ich hatte jetzt die Überlegung angestellt, vielleicht die Elac Boxen zu verkaufen und ein gutes 5.1 System anzuschaffen.

Würde es sich noch lohnen die Boxen zu verkaufen, oder soll ich bei der Kombination 2 Elac Standboxen+Subwoofer bleiben?

Wie gesagt ich schaue meist nur Filme und Fußball auf Sky.

Danke !
PhilBold
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Dez 2014, 15:34
Oder kann man die beiden Standboxen ggf. behalten und auf ein 5.1 System erweitern?

Kann man die "kleinen" Boxen denn einzeln kaufen?

Danke !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer: Magnat Quantum 530A oder Canton AS 85.2 SC?
dstei am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 28.04.2010  –  4 Beiträge
Canton AS 85.2 SC geeignet?
Marwin92 am 25.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.03.2014  –  12 Beiträge
Endstufe für Canton Subwoofer AS 100 SC
Froschauge45 am 09.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  3 Beiträge
Subwoofer
Jan86 am 05.05.2003  –  Letzte Antwort am 10.05.2003  –  25 Beiträge
Nubert nuBox AW-441 oder Canton AS 85.2 SC
Sem17 am 30.01.2014  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  6 Beiträge
Kaufempfehlung Subwoofer
kennedy999 am 03.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  31 Beiträge
help? Canton AS 85.2 SC vs Chrono AS 525 SC
martin155 am 30.07.2013  –  Letzte Antwort am 04.08.2013  –  7 Beiträge
Kaufberatung Canton AS 40 SC oder AS 50 SC
JM am 07.10.2003  –  Letzte Antwort am 07.10.2003  –  2 Beiträge
Subwoofer-Ersatz für Canton AS 2015 SC. Maximal 250?
Atonement am 07.04.2015  –  Letzte Antwort am 07.04.2015  –  3 Beiträge
Denon DRA-F109 mit Canton AS 22 SC oder Canton AS 85.2 SC?
NoComment812 am 24.09.2013  –  Letzte Antwort am 04.10.2013  –  25 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SVS
  • Jamo
  • Elac
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 120 )
  • Neuestes Mitgliedweetalee
  • Gesamtzahl an Themen1.344.908
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.856