Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Cambridge 651A oder NAD 326BEE

+A -A
Autor
Beitrag
Marco_P.
Stammgast
#1 erstellt: 23. Okt 2015, 17:55
Hallo,

Muss meine Yamaha Vor-Endstufen Kombi zur Reparatur schicken und suche für die Zeit der Reparatur einen brauchbaren Ersatz.

Wie schon oben zu entnehmen sollte es eines dieser beiden Geräte sein. Gibt sicher viele von euch die einen der beiden Verstärker besitzen. Wäre euch für ein paar Erfahrungsberichte sehr dankbar.

Muss noch erwähnen, das ich eher leise höre. Lautstärkeregelung wird beim NAD ja oft kritsiert, da sie sehr grob sein soll.

Optisch gefallen mir beide, jedoch die Fernbedienung des Cambridge sagt mir mehr zu, aber das sollte nicht den Ausschlag für einen Kauf geben.

Lg
Marco p.
Janine01_
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2015, 20:39

Marco_P. (Beitrag #1) schrieb:
Hallo,

Muss meine Yamaha Vor-Endstufen Kombi zur Reparatur schicken und suche für die Zeit der Reparatur einen brauchbaren Ersatz.



Lg
Marco p.

Du willst etwas neues kaufen weil die Reparatur etwa 2 Wochen dauert ?????
Da ist doch die Brühe teurer wie das Fleisch.
Warum ?????
Fanta4ever
Inventar
#3 erstellt: 23. Okt 2015, 21:19
Hallo,
nimm den Cambridge

LG
Marco_P.
Stammgast
#4 erstellt: 24. Okt 2015, 07:56
ja, möchte interessehalber schon mal einen nicht Japaner testen, da ich seit den 80ziger Jahren ne Menge Japaner hatte.

lg
marco p.
Highente
Inventar
#5 erstellt: 24. Okt 2015, 08:00
Ich könnte ja 2 Wochen ohne Musik überbrücken, wenn aber unbedingt für die Zeit ein Ersatz her muss, würde ich irgendwas billiges auf dem Gebrauchtmarkt schießen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cambridge Audio oder NAD
Zeppelin03 am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 11.05.2010  –  5 Beiträge
NAD 316BEE oder NAD 326BEE
johny123 am 11.01.2013  –  Letzte Antwort am 31.05.2014  –  47 Beiträge
Musical Fidelity M3i oder Cambridge Azur 651a
rockin.fan am 07.04.2015  –  Letzte Antwort am 13.04.2015  –  11 Beiträge
Kaufberatung NAD C320/326BEE
steveo84 am 14.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  16 Beiträge
Yamaha AS701-RS700 oder NAD C 326BEE
powerotti am 09.11.2016  –  Letzte Antwort am 22.11.2016  –  15 Beiträge
Cambridge oder NAD
axo100 am 06.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  14 Beiträge
Creek, Cambridge oder NAD
TomTomTomate am 05.05.2008  –  Letzte Antwort am 13.05.2008  –  20 Beiträge
NAD oder Cambridge
kuki82 am 07.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  7 Beiträge
Stromverbrauch Cambridge Audio Azur 651a / 740a 650 / 750 Watt
Paul2014 am 22.07.2015  –  Letzte Antwort am 24.07.2015  –  9 Beiträge
CD Marantz, Nad oder Cambridge?
olibar am 02.02.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedRNH
  • Gesamtzahl an Themen1.345.758
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.485