Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecher "KEF Q5" ???

+A -A
Autor
Beitrag
Horus
Inventar
#1 erstellt: 05. Aug 2003, 20:21
Hallo an Alle,
ich möchte mir neue Standlautsprecher kaufen, nicht so groß, aber doch gut in allen Klangbereichen. Bin bei meinen Recherchen irgendwie auf >KEF< gekommen. Lt. diverser Tests sollen die "Q5" sehr gut sein, dazu sind sie auch noch preiswert, ca.1000€ das Paar. Hab sie allerdings noch nicht gehört.
Kann mir jemand dazu was sagen, oder hat eine bessere Idee?
dezibel
Stammgast
#2 erstellt: 06. Aug 2003, 06:45
Hallo!!

Die Q5 sieht ganz nett aus (besonders in kirsch), jedoch ist sie sicher nicht jedermanns Sache. (Meine vom Klang her nicht!) Die Höhen sind sehr zurückhaltend und der Bassbereich etwas schwammig. Ist nicht gerade ein sehr "ehrlicher" LS, aber schließlich verkauft ja nicht nur KEF so abgestimmte LS, sondern die meisten Hersteller von der Insel. Ich vergleich die Q5 immer mit der B&W CDM 7, zwar nicht so hochwertig verarbeitet, aber klangverwandt.
Kommt voll und ganz auf den Raum und deine persönlichen Gewohnheiten drauf an, ob sie dir gefällt, oder nicht.

Drum wird der Weg zum Händler nicht erspart bleiben.

Mein Tip in der Preisklasse lautet:
Viele Händler abklappern ganz viele verschiedene LS hören. Dann auf Glücksgriff mit einem Vorführmodell warten, oder gut verhandeln. Aber Tip welcher LS besser ist, will ich dir nicht geben, weiß zu wenig über deine Hörgewohnheiten, Raum und Wunsdchvorstellung, sorry!!

Gruß,

Mike
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF Q5 / welche amp dazu?
pimco am 29.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  13 Beiträge
KEF Q5 mit onkyo sr 702 ??
yasinger am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  4 Beiträge
Stereo Standlautsprecher gesucht, KEF Q5 empfehlenswert?
homermorisson am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  50 Beiträge
Verstärker zu KEF Q5
pendolino5 am 20.08.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  15 Beiträge
KEF Q5 oder Q7 ?
xhaidi am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2008  –  5 Beiträge
KEF Q5 / iQ7 geeignet?
jasig am 10.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  40 Beiträge
nad c352 an kef q5!
georgrockt am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  5 Beiträge
Kef Q5 oder Mission v63?
schuett am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  5 Beiträge
Welcher Verstärker für KEF Q5?
mayo22 am 22.05.2005  –  Letzte Antwort am 23.05.2005  –  8 Beiträge
KEF Q5 oder doch IQ7?
John_24 am 26.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • Bowers&Wilkins

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 118 )
  • Neuestes MitgliedInyourears
  • Gesamtzahl an Themen1.346.024
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.639