Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zu China High End

+A -A
Autor
Beitrag
Buddy8610
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jul 2008, 17:59
Hi zusammen,

bin auf die China Gertäte gestoßen und würde gerne wissen ob jemand von euch schon erfahrungen gemacht hat bezüglich Lieferung und vor allem mit der angepriesenen Qualität.

Rein Optisch wirken die Geräte meiner Meinung nach schon sehr wertig, aber ob es auch technisch so ist????







gruß
Klein_HIFI
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 29. Jul 2008, 18:24
Hi Buddy

Die Spanne ist groß in sachen Qualität und Preis.

Nichts falsch machen kannst du, wenn du einen der großen Hersteller nimmst, die auch in Deutschland angeboten werden.

z.b. Opera Audio,Cayin,Shanling,Melody,Shengya/Vincent.

Bei einen defekt mußt du dir einen Händler deines Vertrauens suchen, der dir das Gerät auf deine Kosten Repariert.
Da sich meist eine zurücksenden nach China im Verhältnis Versandkosten/Reparaturkosten nicht lohnt.

Die Lieferung aus China lief bei mir recht schnell ab, ca.1 Woche nach Bezahlung.
Und immer bedenken zu den tollen Preisen aus China kommen noch Versandkosten, Zoll, Mwst.

Gruß Markus
Times
Stammgast
#3 erstellt: 29. Jul 2008, 18:47
Hi Buddy,

1. bitte benutz doch mal die Suchfunktion, es gibt bestimmt an die 20 Threads mit exakt diesem Thema

2. ist die Frage nach "den China Geräten" sehr schwierig zu beantworten. Es gibt mit großer Sicherheit
in fast jedem Land, auch in Deutschland, gute und schlechte Geräte. Über einen Kamm scheren würde ich
da nichts...

Ansonsten kann ich mich der Meinung von Markus nur anschliessen: Wenn du nicht gerade die
exotischste Röhre, von einem unbekannten Hersteller, in einem dubiosen Laden kaufst, kannst
du IMHO nicht groß was falsch machen...

Ich bin seit Jahren glücklicher Besitzer diverser China Komponenten.

Grüße,
Times
Hüb'
Inventar
#4 erstellt: 30. Jul 2008, 04:07
Zu dem Thema gibt es bereits ungezählte Threads und Erfahrungsberichte.
Hier ein paar Ergebnisse.
Ich schließe daher an dieser Stelle.
:prost
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
China erobert High-End Markt
*TheRock* am 07.05.2013  –  Letzte Antwort am 11.05.2013  –  80 Beiträge
unterwegs high-end hören?
Wilke am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.06.2006  –  3 Beiträge
High-End(e)?
Wildy am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  16 Beiträge
Wie klingt -High End- ?
exxtatic am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2004  –  110 Beiträge
problem mit china high end hifi
Ravemaster24 am 11.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  9 Beiträge
High End?
JanHH am 07.07.2004  –  Letzte Antwort am 22.07.2004  –  39 Beiträge
Dumme Frage .High End
igh5555 am 26.01.2011  –  Letzte Antwort am 27.01.2011  –  31 Beiträge
high end und kein ende?
tobias1 am 20.11.2007  –  Letzte Antwort am 25.11.2007  –  59 Beiträge
high end heute vs. 1990
gapigen am 19.11.2016  –  Letzte Antwort am 25.11.2016  –  86 Beiträge
Frage: gibts im Raum KO,NR noch High End Fans?
highfreek am 27.09.2003  –  Letzte Antwort am 29.09.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 127 )
  • Neuestes Mitgliedspezialbier
  • Gesamtzahl an Themen1.345.335
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.442