Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Meine kleine Anlage - Suche Hilfe und Verbesserungsvorschläge!

+A -A
Autor
Beitrag
heavymaster
Neuling
#1 erstellt: 14. Apr 2008, 12:57
Hallo,

ich bin neu hier im Forum und interessiere mich auch erst seit kurzem für HiFi etc. Ich wollte euch mal meine kleine billige Anlage zeigen:

http://www.bilder-space.de/show.php?file=vqBRE2LXHszd2FN.JPG

Links ist die kleine Anlage - rechts ist eine Box in einem Pappkarton (wegen fehlenden Geld erstmal Pappe)

http://www.bilder-space.de/show.php?file=XTsflUWDeixzm8Z.JPG

Links eine gekaufte Box - rechts ebenfalls eine "Selfmade-Box"

http://www.bilder-space.de/show.php?file=3cFXq8Qs1Ndb4Ym.JPG

Die Box habe ich bei uns im Keller gefunden.

http://www.bilder-space.de/show.php?file=z7sKx7Nyc5qhmdF.JPG

Das ist die ganze Kabeilei... erkennt man jetzt nicht so gut, ich werde versuchen ob ich bald ein besseres Bild hinbekomme!

So zu den Boxen:
Anlage - Quelle
Selfmade Boxen - von Shark (habe gehört das sie schlecht sind, aber bis jetzt reicht es) ~ beide 620 Watt für 10 €
Boxen mit Riffleblech - aus Kaufland beide 600 Watt 20 €

Habe an der kleinen Anlage jetzt "5" Boxen angeschlossen, wie viel macht die noch mit? Mein Vorhaben ist noch:

350 - 400 Watt Bassrolle
500 Watt Verstärker
Gehäuse für Boxen

Ich höre auch dauernd von meinen Freunden wenn ich den Verstärkern anschließe muss ich irgendwie, irgendwas auf 12 Volt runterbringen, wie mache ich das?

Danke schon mal im Voraus!

PS: Falls falsches Unterforum, bitte verschieben und mich benachrichtigen in welches!

Danke
heavymaster
Neuling
#2 erstellt: 15. Apr 2008, 17:03
Wieso keine Antworten?
Bestdidofan
Inventar
#3 erstellt: 15. Apr 2008, 17:27
Hi, und willkommen im Forum

Was willst Du denn mit einer Bassrolle zuhause?

Verstärker hast Du ja schon gekauft, wie Du im "heute gekauft" Thread geschrieben hast, was ist das für einer?

Wieviele "Boxen" ( ) hast Du oder willst Du da noch anschließen?

Schöne Grüße

bestdidofan
piccohunter
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 16. Apr 2008, 09:08
Eigentlich kann es nur einen einzigen Verbesserungsvorschlag geben:

Eine vernünftige Anlage kaufen!

Ich bin bestimmt kein High-Ender oder ein "Goldohr", aber bei dem, was ich da auf den Bildern sehe, kann ich wirklich nicht glauben, das da etwas auch nur annähernd vernünftig hörbares herauskommt, selbst auf die Einhaltung der eher großzügigen und laschen Hifi-Norm würde ich nicht wetten...
Bestdidofan
Inventar
#5 erstellt: 16. Apr 2008, 16:55
so direkt wollte ich nicht sein, hast aber vollkommen recht


Schöne Grüße

bestdidofan
heavymaster
Neuling
#6 erstellt: 17. Apr 2008, 08:16
Hi, und willkommen im Forum

Was willst Du denn mit einer Bassrolle zuhause?

------------------------------------------------

Hi,

also mein Kumpel hat auch eine Bassrolle bei sich Zuhause und da wollte ich das halt auch bei mir machen.

------------------------------------------------

Verstärker hast Du ja schon gekauft, wie Du im "heute gekauft" Thread geschrieben hast, was ist das für einer?

------------------------------------------------

Es ist ein 500 Watt Verstärker. Von Target 1 oder so...

------------------------------------------------

Wieviele "Boxen" ( ) hast Du oder willst Du da noch anschließen?

------------------------------------------------

Habe bis jetzt 5 Lautsprecher drann. Möchte eigentlich so viel wie möglich ran machen.

------------------------------------------------

Eigentlich kann es nur einen einzigen Verbesserungsvorschlag geben:

Eine vernünftige Anlage kaufen!

Ich bin bestimmt kein High-Ender oder ein "Goldohr", aber bei dem, was ich da auf den Bildern sehe, kann ich wirklich nicht glauben, das da etwas auch nur annähernd vernünftig hörbares herauskommt, selbst auf die Einhaltung der eher großzügigen und laschen Hifi-Norm würde ich nicht wetten..

------------------------------------------------

Ja^^ Werde demnächst mal schauen. Aber es wäre auch nett wenn ihr mir eine billige raussuchen könnt, da ich ja noch neu darin bin und keine Ahnung hab was für Watt Sinusleistung usw.. Also wäre nett wenn ihr mal schauen würdet.

MfG


[Beitrag von heavymaster am 17. Apr 2008, 08:19 bearbeitet]
Bestdidofan
Inventar
#7 erstellt: 17. Apr 2008, 08:39
Du solltest aufhören, "so viele Boxen anschließen zu wollen wie möglich"

Target 1 ...ist doch auch ein Verstärker für Auto-Anlage

deswegen die stolze Angabe von 500Watt

Was meinst Du mit "eine billige" raussuchen? Solltest Dir einfach ein Bisschen umschauen, im iNet oder Saturn oder so...

Dann bekommst Du eine Idee, was Du überhaupt haben möchtest.


Schöne Grüße

bestdidofan


[Beitrag von Bestdidofan am 17. Apr 2008, 08:40 bearbeitet]
piccohunter
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 17. Apr 2008, 08:53

heavymaster schrieb:
Aber es wäre auch nett wenn ihr mir eine billige raussuchen könnt, da ich ja noch neu darin bin und keine Ahnung hab was für Watt Sinusleistung usw.. Also wäre nett wenn ihr mal schauen würdet.

MfG


Dazu wäre es erstmal gut zu wissen, was für Anforderungen du hast:

-Stereo oder Multichannel/Surround
-zu beschallende Raumgröße
-Dein Budget, wieviel willst und kannst du ausgeben?
-sind ausser den Trümmern auf den Bildern noch andere, verwertbare Geräte vorhanden (CD-Player, usw)
-was für Medien hörst du oder willst du hören? (CD, DVD, Cassette, LP, mp3, usw)

Wenn Du diese Fragen beantwortet hast, kann man auch einen wirklich sinnvollen Tipp geben.
heavymaster
Neuling
#9 erstellt: 17. Apr 2008, 11:34

piccohunter schrieb:

heavymaster schrieb:
Aber es wäre auch nett wenn ihr mir eine billige raussuchen könnt, da ich ja noch neu darin bin und keine Ahnung hab was für Watt Sinusleistung usw.. Also wäre nett wenn ihr mal schauen würdet.

MfG


Dazu wäre es erstmal gut zu wissen, was für Anforderungen du hast:

-Stereo oder Multichannel/Surround
-zu beschallende Raumgröße
-Dein Budget, wieviel willst und kannst du ausgeben?
-sind ausser den Trümmern auf den Bildern noch andere, verwertbare Geräte vorhanden (CD-Player, usw)
-was für Medien hörst du oder willst du hören? (CD, DVD, Cassette, LP, mp3, usw)

Wenn Du diese Fragen beantwortet hast, kann man auch einen wirklich sinnvollen Tipp geben.


Multichannel/Surround
Raum: ca 2,10 m hoch
ca 4 - 5 m lang und 3 m breit
Budget: höchstens 100 €, habe zurzeit nicht viel
Habe noch:
CD - Player, DVD Player, Autoradio ^^
Will hören:
CD, MP3
kuttenhotte
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 02. Mai 2008, 19:21
schau mal bei magnat vorbei. die haben sub-woofer fuer das wohnzimmer. habe selber einen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verbesserungsvorschläge?
Mitchy1904 am 23.03.2015  –  Letzte Antwort am 23.03.2015  –  5 Beiträge
Hilfe für Anlage!
Thomas020 am 31.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  8 Beiträge
Meine Anlage! Einstellungen, Komponenten? HILFE! ;)
Knut676 am 16.11.2003  –  Letzte Antwort am 16.11.2003  –  3 Beiträge
Mischpult Ein- und Ausgänge. Kleine Hilfe erforderlich
Maximilian1995 am 10.06.2015  –  Letzte Antwort am 10.06.2015  –  2 Beiträge
Suche Hilfe zur Bestimmung einer Hitachi Anlage
Water-PhoeniX am 14.03.2012  –  Letzte Antwort am 18.03.2012  –  5 Beiträge
Hilfe, bald verkauf ich meine Anlage
Danzig am 06.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  61 Beiträge
meine kleine hi-fi geschichte
chessmichi am 11.01.2008  –  Letzte Antwort am 18.01.2008  –  7 Beiträge
Hilfe
mazda21 am 31.03.2013  –  Letzte Antwort am 31.03.2013  –  9 Beiträge
kleine frage:
slugg am 03.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  20 Beiträge
HILFE!
DonnyE am 09.06.2010  –  Letzte Antwort am 09.06.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 138 )
  • Neuestes Mitgliedrosalieana12345
  • Gesamtzahl an Themen1.345.189
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.665