Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Beruf Tontechniker?

+A -A
Autor
Beitrag
Polaris
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Apr 2004, 11:36
Hi
Ich mache gerade die 11. Klasse am Gymnasium und bin am überlegen ob ich Tontechnik studieren soll. Was muss man für Vorraussetzungen mitbringen? Ich kann sehr gut Gitarre spielen und kenn mich auch gut mit Musiktheorie aus. Was verdient ein Tontechniker im Schnitt? Wie lange dauert das Studium und was beinhaltet es?
DB
Inventar
#2 erstellt: 18. Apr 2004, 14:49
Hallo,

das Thema war in der letzten Zeit mehrfach im Tontechniker-Forum dran. Einfach dort mal suchen.

MfG

DB
Polaris
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 18. Apr 2004, 15:41
Entschuldigung, ich kann das Forum hier nicht finden. Ist das hier oder ist das eine extra Seite? sorry
DB
Inventar
#4 erstellt: 18. Apr 2004, 16:31
Hallo,
das ist hier:

http://f11.parsimony.net/forum16949/

MfG

DB
hippelipa
Inventar
#5 erstellt: 28. Apr 2004, 21:25
Was ist der Unterschied zwischen einer Pizza und einem Tontechniker?


Eine Pizza kann eine 4-Köpfige Familie ernähren.....


Spass Beiseite. Wenn du ein Instrument spielen kannst, ist das schonmal der richtige anfang. Schwerpunkt ist aber Elektro- und immer mehr Computertechnik. Geld kann man durchaus verdienen, wie ich aus eigener Erfahrung sagen kann (unstudiert). Allerdings kennen ich nur eine Handvoll die wirklich Stinkreich geworden sind. Das waren aber meistens auch Firmengründer oder als Produzent tätige Techniker (zb. Fanfarian oder Obergott-Tonmensch Alan Parson)

Mach auf jeden Fall vorher mal ein Praktikum in einem studio oder geh als Roadie auf Tour. Das ist Praxis die man vor einem Studium gut gebrauchen kann. Ein Kumpel von mir ist gerade auf der SAE. Staatliche Studiengänge kann man nach Aussage einiger Kollenen vergessen, da zu theoretisch und zu althergebracht unterrichtet wird. Sollte man sich aber selbst erstmal darüber erkundigen.

Grüße, Mario
waveman
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Mai 2004, 19:04
Moin,

SAE kannste hupen, auser du willst später mal beim TV oder Radio im Studio sitzen und dass machen was dir Neunhundertfünfundachtzigtausend Regisseure sagen

Wenn du Live was machen willst, gibts das als Ausbildungsberuf, nennt sich Fachkraft für VT.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tontechniker "Ausbildung" Berlin
cyrel am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 22.02.2005  –  2 Beiträge
Tontechniker
dimka am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 24.09.2004  –  16 Beiträge
Räumlichkeit, Kabel und Tontechnik
grappus am 20.01.2009  –  Letzte Antwort am 28.01.2009  –  74 Beiträge
Was macht am Meisten aus?
Saico am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  57 Beiträge
E-Gitarre über Stereo-Anlage spielen
possub am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  8 Beiträge
Kenn mich (noch) nicht so gut aus (Verkabelung)
ndef am 03.08.2003  –  Letzte Antwort am 03.09.2003  –  14 Beiträge
Was brauche ich? / Wie könnte ich es anstellen?
tame0ne am 22.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.07.2014  –  4 Beiträge
Anlage so gut wie Kopfhörer?
Littlehonk am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  15 Beiträge
HILFE! Wie mache ich das mit den Verstärkern etc?
MilanOsten am 22.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  4 Beiträge
was muss ich für mehr bass machen
sild am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 83 )
  • Neuestes MitgliedFrau_Technik
  • Gesamtzahl an Themen1.345.989
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.130