Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Bin Neuling ist die Anlage gut oder schlecht?

+A -A
Autor
Beitrag
jason2306
Neuling
#1 erstellt: 16. Nov 2010, 13:32
Hallo,
bin neuling und wollte mal Fragen ob die Anlage gut ist.
Tuner NAD 4300
Vorverstärker NAD 1300
Verstärker NAD 2600
CD-Player TEAC PD H300
Ein Rack für die Anlage was mal 400€ gekostet hat, das Teil ist super sehe ich selber
Dann Boxen mit Metallständer von HGP Nightingale mit so gelben Kevlar.
Ich habe für alles 450Euro bezahlt, Boxen sind ca 10Jahre alt bei der Anlage bin ich mir nicht sicher. Aber der Klang ist der Wahnsinn.
Alle Geräte sind ich würde sagen Neuwertig vom Zustand also sehr gepflegt.
Ich hoffe die Anlage ist gut und war nicht zu teuer.
Danke im voraus
mfg
Jason
Hassi$7
Stammgast
#2 erstellt: 16. Nov 2010, 13:46
Hallo und willkommen im Forum!

Nun, ob eine Komponente "gut" ist, liegt immer im Auge (Ohr) des Betrachters (Hörers).......mit den NAD Teilen hast Du Dir sicher nichts Schlechtes ins Haus geholt und bist ja, wie Du selbst schreibst sehr zufrieden mit dem Klang......also passt doch.

Wenn das Rack mal 400 Öcken gekostet hat und Du für die gesamte Anlage nur 450 hingelegt hast.....dürfte Dir da (ohne jetzt genauere Preise zu wissen) auch kein grösserer Fehler unterlaufen sein.

Also zurücklehnen und geniessen!!!

Grüsse: Thomas
distain
Inventar
#3 erstellt: 16. Nov 2010, 14:13
Herzlichen Glückwunsch!

Wow - die HGP Nightingale sind alleinig schon eine hervorragende Geschichte!

Der Verkäufer hat wohl sehr schnell Geld gebraucht?
Touringini
Inventar
#4 erstellt: 16. Nov 2010, 14:25
Hallo Jason,

willkommen im Forum und Glückwunsch zum Kauf.

Für wilde Party´s ist die Anlage viel zu schade, also gut aufpassen, keine "guten Freunde" ranlassen, dann hast Du sehr, sehr lange Freude an diesem hochkarätigen Einstieg.

Aus meiner Sicht wirst Du viele Jahre keine Euronen für die Anlage brauchen, eher für CD´s usw.

Viel Spaß,
Dieter
distain
Inventar
#5 erstellt: 16. Nov 2010, 14:27
Ich kann es immer noch nicht glauben - für den Preis diese Kombi und diese Lspr.!
Pilotcutter
Administrator
#6 erstellt: 16. Nov 2010, 14:30
Servus,

sind das DIESE Nightingale (ST)?

Alle Achtung!

Gruß und viel Sapß. Felix
jason2306
Neuling
#7 erstellt: 16. Nov 2010, 14:59
Ja so ähnlich die ist schwarz und hat ein gelbes Kevlar aber die Form ist dieselbe.
Mein Nachbar hat kein Platz mehr für die Anlage, die Stand nur noch im Keller und dafür ist die zu schade. Der Typ ist ein absoluter Freak, ich denke so wie die meisten von Euch.
Er hat mir die Anlage nur verkauft unter der Vorraussetzung, dass ich die behalte und nicht verkaufe. Was ich bestimmt nicht machen werde, hatte, eine Sony kompakt Anlage für damals 1000DM was für ein Schrott, seit dem ich gestern einen reinen Klang gehört habe:D .
Der hat auch noch eine DJ-Anlage aber auch vom feinsten mit allem Drum und Dran, er hat mir mal gesagt das die Geräte Boxen (riesige große Boxen), Mischpult, Plattenspieler, Lichtanlage, Nebelmaschiene, Verstärker glaube die Mutter aller Verstärker usw. um 100000DM kosten.
Würde er auch gern verkaufen, er ist Rentner ach so wegen dem Geld muss der das nicht machen, das hat er glaube.
mfg
Jason


[Beitrag von jason2306 am 16. Nov 2010, 15:07 bearbeitet]
distain
Inventar
#8 erstellt: 16. Nov 2010, 15:40
Erkläre das mal bitte genauer!
jason2306
Neuling
#9 erstellt: 16. Nov 2010, 16:20
Wie genauer und was genauer???
distain
Inventar
#10 erstellt: 16. Nov 2010, 16:23
Was meinst du, denn mit der DJ-Anlage und ist dir eigentlich bewusst, was du für eine tolle Anlage hast?
Ingo_H.
Inventar
#11 erstellt: 16. Nov 2010, 16:37
Glückwunsch zu der Anlage, obwohl ich die Lautsprecher nicht kenne. Welchen TEAC CD-Player hast Du denn, den PD-H300 oder PD-H300MKII oder MKIII? Der PD-H300 ist der etwas in Richtung gold gehende!
jason2306
Neuling
#12 erstellt: 16. Nov 2010, 16:52
Der war DJ und hat eine Transportabele ich sag mal Disco.
Über meine Anlage bin ich mir nicht so im klaren, ich kenne die Hersteller nicht. Wenn es um das Angeln geht da bin ich Freak da kann ich dir alles sagen. Also klär mich doch mal auf mein Stand ist Sony Kompaktanlage die jeder zweite hat.
CD-Player steht PD-H300 drauf
mfg
Jason


[Beitrag von jason2306 am 16. Nov 2010, 16:57 bearbeitet]
distain
Inventar
#13 erstellt: 16. Nov 2010, 17:07
Alleinig die HGP sind in etwas das doppelte wert, was du bezahlt hast.
Alle anderen Komponenten sind sehr vernünftiges Hifi, wobei der TEAC noch das schwächste Element darstellt, jedoch im Verhältnis zu den angesprochenen Sony-Kompaktanlage ein Quantensprung ist.
Wenn du die HGP nicht mehr benötigst, dann nehme ich die!
In welcher Farbausführung sind die Nightingale?
jason2306
Neuling
#14 erstellt: 17. Nov 2010, 08:23
Die gebe ich nicht ab, wäre ich ja echt blöde, die Boxen sind schwarz mit gelben Kevlar und geil.

mfg
Jason
Ingo_H.
Inventar
#15 erstellt: 17. Nov 2010, 12:30

jason2306 schrieb:
.CD-Player steht PD-H300 drauf
mfg
Jason

http://www.hifi-foru...um_id=264&thread=228
Habe nämlich deswegen gefragt, da ich nämlich noch ein TEAC-Cassettendeck in absolutem Topzustand abgeben würde, da ich vor kurzem nämlich daselbe der MKII-Version ergattern konnte und das nämlich in silber ist und somit auch farblich zu meinen anderen TEAC-Bausteinen optimal passt! Brauche zwar eigentlich kaum ein Casstendeck mehr, aber es sieht halt geil aus wenn noch mehr Bausteine übereinander stehen!

Falls Du Interesse haben solltest, kannst Dich ja mal melden!
kadioram
Inventar
#16 erstellt: 17. Nov 2010, 12:49
Hi,

deine Lautsprecher dürften die (Ur-)NIGHTINGALE sein, entweder die CP70 (13cm-Bass) oder die CP100 (17cm-Bass, später auch unter dem Namen Starling mit schwarzer Membran).

Weiter Hintergrundinfos:

- Kommentar von H.G. Paul zu den CPs

- Tesbericht CP70 Stereo 8/88

Ich hatte die CP100 mal zur Reparatur von einem Bekannten, sie klangen einfach toll.

Falls es sich um die CP70 handeln sollte, erscheint mir die NAD 2600 doch etwas "übertrieben" (Mit Kanonen auf Nachtigallen, äh ne, Spatzen schießen )

Grüße
Max


[Beitrag von kadioram am 17. Nov 2010, 12:50 bearbeitet]
Touringini
Inventar
#17 erstellt: 17. Nov 2010, 17:36
Servus Karioram,

Danke für die Links, interessant zu lesen.

Wir alle gratulieren Jason zum Kauf dieser Hammeranlage
und finden den Herrn Nachbarn Spitze, er kennt wohl
den richtigen Weg um die Jugend auch für etwas
Anderes zu begeistern als Mucke vom MP3.

Jason, Du hast ausgesorgt, nichts mehr kaufen!

Ich würde gerne die PA vom Nachbarn
übernehmen, die Räume hätte ich schon.........

Meine Endstufen laufen sich schon warm.

Lg
Dieter


[Beitrag von Touringini am 17. Nov 2010, 17:39 bearbeitet]
jason2306
Neuling
#18 erstellt: 17. Nov 2010, 18:15
Ja danke welche PA ???
mfg
Jason
Touringini
Inventar
#19 erstellt: 18. Nov 2010, 02:59
Jason,

frag den Nachbarn, der kennt sich glaube ich aus.

Lg
Dieter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuling!
Samssams am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  7 Beiträge
Ist die Anlage gut ???
slycrane am 27.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  17 Beiträge
Was ist schlecht für die Anlage?
Toppers am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  11 Beiträge
Impedanz? (neuling)
pofpof am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  6 Beiträge
Neue Anlage ist zu gut!
Scopio am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  19 Beiträge
Bose schlecht ????
22.09.2002  –  Letzte Antwort am 23.09.2002  –  4 Beiträge
Anlage "zu gut"...
onload am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.03.2005  –  43 Beiträge
LP12 Neuling
sam4you am 11.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  5 Beiträge
Wie gut klingt meine Anlage wirklich?
Klas126 am 20.12.2012  –  Letzte Antwort am 21.12.2012  –  13 Beiträge
Stereo- oder Surround-Anlage?
TWX1 am 14.04.2004  –  Letzte Antwort am 19.04.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 90 )
  • Neuestes MitgliedKarlvT
  • Gesamtzahl an Themen1.345.771
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.711