Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


versehentlich pole verwechselt

+A -A
Autor
Beitrag
bassboomer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Jul 2012, 20:28
hey leute,
ein freund von mir hat sich eine neue anlage gekauft und beim aufbauen die kabel an den boxen verwechselt. jetzt funktioniert gar nichts mehr (verstärker, radio) und weil mir das sehr merkwürdig vorkommt wollte ich mal fragen ob einer von euch eine erklärung dafür hat.
danke schon mal :-)
cr
Moderator
#2 erstellt: 12. Jul 2012, 20:56
Was heißt die Pole verwechselt?
Wenn bei den LS +/- verwechselt wurde, das das unschädlich.
Oder hast du dabei einen Kurzen gebaut
bassboomer
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Jul 2012, 07:04
nein, es war halt so das - die farbe rot und plus die farbe + hat und er sie deshalb verwechselt hat. meint er zumindest. noch etwas was mir komisch vor kommt.
Böötman
Inventar
#4 erstellt: 13. Jul 2012, 07:07
Was ist bitte die Farbe
bassboomer schrieb:
die farbe +
?
dkP74
Stammgast
#5 erstellt: 13. Jul 2012, 07:49

bassboomer schrieb:
nein, es war halt so das - die farbe rot und plus die farbe + hat und er sie deshalb verwechselt hat. meint er zumindest. noch etwas was mir komisch vor kommt.


Ein wirklich schöner Satz. Ich verstehe diesen nur nicht.
Was ist denn das für eine neue Anlage??
Böötman
Inventar
#6 erstellt: 13. Jul 2012, 08:17


[Beitrag von Böötman am 13. Jul 2012, 09:00 bearbeitet]
TomGroove
Inventar
#7 erstellt: 13. Jul 2012, 08:23
bassboomer
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 13. Jul 2012, 13:15
jaa sry haha
+ war blau und - war rot
Kalle_1980
Inventar
#9 erstellt: 13. Jul 2012, 13:19
davon geht aber keine anlage kaputt, frag den mal lieber was er wirklich gemacht hat.
Möller
Stammgast
#10 erstellt: 13. Jul 2012, 14:13
* schmunzel *

funktionierte Sie denn jemals ?

LG Stefan
RocknRollCowboy
Inventar
#11 erstellt: 13. Jul 2012, 14:19
Wurde zwar oben schon mal gefragt, da aber keine Antwort kam:

Was ist das für eine Anlage und waren es wirklich die Lautsprecherkabel?

Schönen Gruß
Georg
*SALT*
Stammgast
#12 erstellt: 13. Jul 2012, 14:23

Böötman schrieb:
Irgendwie passt das ganz gut zur Problemschilderung.




Oh man hier im Forum gibt's immer was zu lachen.



Hat sich die Anlage gleich abgeschalten oder was ist passiert? Ging garnichts?

Gruß SALT
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verkabelungsproblem beim Freund von mir...
smooth-appeal am 21.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  2 Beiträge
soll ich mir ne neue anlage kaufen?
painkiller am 11.06.2003  –  Letzte Antwort am 13.06.2003  –  36 Beiträge
Heimsystem aufbauen
Dick_Dynamics am 17.11.2013  –  Letzte Antwort am 20.11.2013  –  2 Beiträge
Lautsprecher + Verstärker/Funktioniert das ?
XDanielX am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 09.10.2015  –  2 Beiträge
Funktioniert das so?
gulli808 am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 18.09.2009  –  9 Beiträge
Neue Kabel => Musik lauter???
Jens075 am 02.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  39 Beiträge
Welche Kabel empfehlen sich für die Verkabelung??
AmoX am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  14 Beiträge
Gesucht: eine Loudness-War-Erklärung für Hausfrauen
Franky666 am 17.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  6 Beiträge
Erklärung der Lautsprecheranschlüsse
Mangus am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.03.2015  –  26 Beiträge
Verstärker an Fernseher angeschlossen - funktioniert nicht mehr!
*jazz* am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2010  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedchessplayer60
  • Gesamtzahl an Themen1.345.038
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.789