Problem mit Verkabelung von Subwoofer, CD-Player u. Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
germanflash
Neuling
#1 erstellt: 28. Okt 2014, 20:21
Servus Leute,
bin neu hier und hab ein kleines Problem. Vorab, ich hab keinen Schimmer von der ganzen Hifi-Thematik, deshalb habt Nachsicht mit mir :D.
Also, ich habe eine kleine Anlage geschenkt bekommen und hab sie auch verkabelt. Den Verstärker (Marantz Pm 7003) mit dem CD-Player (Marantz CD5004) u. den 2 Boxen zu verkabeln war kein Problem, . Nun zu meinem Problem: Ich hab zu den ganzen Sachen noch ein (Aktiv-) Subwoofer (Samson Rubicon R10s) bekommen. So, jetzt habe ich ihn an den Pre-Out vom Verstärker mit einem normalen Rot/Weiss Cinch Kabel gehänngt (von seinem Audio-Out) u. den CD-Player an seinen Audio-In mit dem selben Kabel.
Ergebnis: Musik kommt (aus Boxen u. Subwoofer), hört sich auch nicht schlecht an, nur kann ich die Lautstärke nicht regulieren, wenn ich es versuche, wird allein die Lautstärke vom Subwoofer reguliert.
Wo ist mein Fehler?
Vielen Dank im Voraus
Leaser808
Stammgast
#2 erstellt: 28. Okt 2014, 20:31
Der Fehler liegt darin dass die Meisten Verstärker und Receiver die Pre-Out Ausgänge bevorzugen... dem AVR bzw Verstärker, gibst du das Signal dass du über den Pre Out weitere Endstufen betreibst und den Marantz selbst nur als Vorstufe nutzen willst... welchen Pegel aber die Lautsprecher jetzt selbst bekommen, wenn du die Pre's belegst, ist wahrscheinlich von Gerät zu Gerät verschieden.

Idealer Weise, sollte ein aktiver Subwoofer an einem Subwoofer Pre Out bzw einem LFE Anschluss hängen!
germanflash
Neuling
#3 erstellt: 28. Okt 2014, 20:40
Ok, von den besagten Anschlüssen habe ich keine. Was soll ich jetzt machen um den Subwoofer richtig betreiben zu können? Das Cd-Player Cinch-Kabel per Y-Verzweigung an Verstärker u. Subwoofer anschließen? Oder gibt es keine Lösung zu dem Problem?
Leaser808
Stammgast
#4 erstellt: 28. Okt 2014, 21:02
Ich muss mir mal eben ein Bild zu deinem besagten Gerät machen...

hast du mal die restlichen Pre Out's versucht? kann zumindest nicht schaden... Nur die Finger von den Phono's lassen!


[Beitrag von Leaser808 am 28. Okt 2014, 21:09 bearbeitet]
germanflash
Neuling
#5 erstellt: 28. Okt 2014, 21:39
Gerade beim CD-Out versucht u. es funktioniert, der Sound scheint aber um einiges schwächer zu sein, musste doppelt so viel aufdrehen um die gleiche Lautstärke zu erreichen. Scheint sich auch irgenwie anders anzuhören. Werd mal die Lautspreche nochmal mit u. ohne Sub testen. Aber danke nochmal, bin schon einen Schritt weiter
pegasusmc
Inventar
#6 erstellt: 29. Okt 2014, 04:41
Was für Boxen : Hersteller und Typ ?

Zum SUB gehört eine Fernbedienung, hast Du diese mitbekommen ?
germanflash
Neuling
#7 erstellt: 29. Okt 2014, 16:54
Ich hab ein Paar Heco Victa's 500 und ja die Fernbedienung des Subs habe ich auch, nur hat sie nicht funktioniert (die Batterien scheinen leer zu sein :D). Werd mir mal heute neue Batterien besorgen und mal testen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
(CD-Player) Verstärker notwendig?
Opethrox am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  9 Beiträge
Verbindung zwischen Verstärker, Tuner u. CD-Player
Werner3 am 24.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.04.2006  –  11 Beiträge
Probs mit cd-player
neulinx am 16.07.2006  –  Letzte Antwort am 16.07.2006  –  13 Beiträge
Pianocraft E410 CD Player wackel
lavanda am 14.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  3 Beiträge
Verkabelung 5.1-Anlage Newbie
nettuno am 02.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.11.2004  –  8 Beiträge
Verkabelung von diversen Endgeräten
netnerd am 10.03.2003  –  Letzte Antwort am 18.03.2003  –  8 Beiträge
Verkabelung wie ?????
Claudioraimondo am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  22 Beiträge
Verkabelung; Mogami
Nulldreier am 28.10.2003  –  Letzte Antwort am 31.10.2003  –  9 Beiträge
Verkabelung CD-Player Rotel RCD-1520, Stereo-Cinch oder Koaxial?
EmuS am 13.01.2013  –  Letzte Antwort am 13.01.2013  –  4 Beiträge
Smartphone an CD Player anschließen via USB?
PrisonTime am 14.06.2013  –  Letzte Antwort am 14.06.2013  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Marantz

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder817.932 ( Heute: 51 )
  • Neuestes MitgliedderPaul83
  • Gesamtzahl an Themen1.365.244
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.002.623