Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Service bei Electrocompaniet?

+A -A
Autor
Beitrag
vgapsycho
Stammgast
#1 erstellt: 21. Sep 2004, 16:14
Hallo,

nach derzeitiger Lage möchte ich meinen Dynaudios am liebsten einen VS von Electrocompaniet spendieren.

Im Forum auf der EC-Homepage finden sich jedoch einige Beiträge, die darauf schliessen lassen, daß es Probleme bei der Kontaktaufnahme mit der Firma und der Reparaturabwicklung gibt.
Wenn also jemand etwas über den Service bei EC (auch den deutschen Vertrieb) - natürlich auch positives, um meine Bedenken zu entkräften - sagen kann, wäre ich für jeden Beitrag sehr dankbar.

Gruß
Gerald


[Beitrag von vgapsycho am 21. Sep 2004, 20:41 bearbeitet]
Manfred_Kaufmann
Inventar
#2 erstellt: 02. Dez 2004, 22:10
Etwas spät, aber vieleicht nützt es Dir noch was. EC hat offensichtlich einen neuen Eigentümer. Service und Ersatzteilversorgung sollen wieder reibungslos laufen.
Manfred_Kaufmann
Inventar
#3 erstellt: 04. Dez 2004, 12:58
Hab soeben eine äußerst posititve Erfahreung mit dem EC-Service gemacht. Ich habe die Deutsche Vertretung angemailt, weil ich Kurzschlussbrücken für die symetrischen CD-Eingänge des Vorverstärkers benötige. Schon einen Tag später lag ein Brief von MRV-Audio im Briefkasten. Neben aktuellem Infomaterial zu EC fanden sich auch die benötigten 2 Drahtbrücken im Umschlag - kostenlos !!! So lob ich mir den Service
vgapsycho
Stammgast
#4 erstellt: 09. Dez 2004, 13:18
Hallo Manfred,

zu spät ist es nie
Das mit dem neuen Eigentümer habe ich auch mitbekommen. Mittlerweile gibt es auf der EC Homepage auch aktuelle offizielle Informationen.

Leider gestaltet es sich für mich derzeit etwas schwierig, die gewünschte Kombi probezuhören, da der Händler aufgrund Lieferschwierigkeiten keine Geräte bekommt.

Gruß
Gerald
Manfred_Kaufmann
Inventar
#5 erstellt: 09. Dez 2004, 20:44
Welche Kombi schwebt Dir denn vor ?
vgapsycho
Stammgast
#6 erstellt: 09. Dez 2004, 23:14
Als Vorstufe gibt´s ja aktuell nur die EC 4.7. Als Endstufe dachte ich an die AW220, da mir die große 120er zu teuer ist.

Gerald
Manfred_Kaufmann
Inventar
#7 erstellt: 10. Dez 2004, 21:57
Meine AW 60 bekommt gerade ein Update von Hifi-Wittmann ist Stuttgart verpasst
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Hersteller hat den tollsten Service?
Ungaro am 09.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  19 Beiträge
Sony Service - Was muss der Hersteller bei Garantie leisten ?
McLeus am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.07.2007  –  18 Beiträge
Service + Kulanz von Vertrieben + Herstellern
apple am 19.08.2003  –  Letzte Antwort am 29.08.2003  –  23 Beiträge
Denon Service
carlo15 am 03.07.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  9 Beiträge
Ungalublich, der Service von Yamaha!
spendormania-again am 17.08.2007  –  Letzte Antwort am 18.08.2007  –  4 Beiträge
1st Classé Service???!!!
MLuding am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.11.2004  –  7 Beiträge
Was Positives
JochenB am 28.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  2 Beiträge
Densen - Was für ein Service!
Killkill am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.05.2007  –  18 Beiträge
Canton: Super Service!
Joghurt007 am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 07.02.2004  –  3 Beiträge
Service und Garantie
musicshaker am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • DALI
  • Denon
  • Heco
  • Onkyo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.206 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedCaroMonz
  • Gesamtzahl an Themen1.362.035
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.943.252