Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Boykott der Musikindustrie

+A -A
Autor
Beitrag
MrMephisto
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 24. Okt 2004, 09:07
d2mac
Stammgast
#2 erstellt: 24. Okt 2004, 09:15
Ich bin schon seit 1,5 Jahren dabei.
Besonders die abspielgeschützten CDs sind mir keinen Cent wert.
Abgesehen davon bringen die Grossen ohnehin wenig für mich relevante Musik in die Regale.

Wenns gegen Kartelle geht, bin ich gerne mit dabei! ;-)

Gruss, Lars
Mägo_de_Oz
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 24. Okt 2004, 09:59
HI!

Halte ich nicht viel von - ich habe damals auch gerne etwas runtergeladen - und im Zuge dessen wesentlich mehr CDs gekauft, da ich keine Zeit/ Lust habe, mir Musik mit schlechten Kopfhörern in nervigen, schlecht ausgetatteten CD-Läden anzuhören.

Ich gehöre damit zwar zu einer Gruppe von Leidtragenden, die "freie" Verfügbarkeit von Musik nur zur Information genutzt haben, um CDs kaufen zu können, die einem wirklich gefallen - die Reaktion der Musikindustrie verstehe ich trotzdem.

Der Großteil nutzt MP3s aus Tauschbörsen nämlich zweifelsfrei als Ersatz. Wieviele Leute kenne ich, die täglich Musik hören, gewisse Bands verehren aber keine einzige CD von ihnen besitzen?

Also, bei gutmenschelnden Kommunisten-Sprüchen wie "For the freedom of unlimited learning. Rethink copy-right laws", "Kein Klang ist illegal", "Musik gehört dem Volk" kommt mir die Galle hoch - fehlt nur noch "Alles für alle und zwar umsonst"... alles klar, böser, böser Kapitalismus!
Und ich dachte, ich muss nur auf der Uni-Toilette solche verlogenen Sprüche ertragen...

Achso, natürlich hasse ich die Musikindustrie in Bezug auf die Musikscheiße, die sie unterstützen durchaus, und viele Probleme sind auch hausgemacht (Der Dirk Bach-Banner ist gut, Kopierschutz-Systeme bescheuert, DRM widerlich). Wenn z.B. Cambridge ihre Komponenten nur noch aus Plastik herstellen würde, die Geräte max. zwei Monate halten würden - ich glaube, sie würden auch wesentlich weniger verkaufen :-)

Gruß...


[Beitrag von Mägo_de_Oz am 24. Okt 2004, 10:03 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was haltet ihr davon?
Kirolf am 09.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  37 Beiträge
Was haltet ihr davon ?
Dennis50300 am 15.07.2013  –  Letzte Antwort am 27.07.2013  –  72 Beiträge
China-Boykott?
xenokles am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  5 Beiträge
was haltet ihr davon ?
markus_a am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  61 Beiträge
TecTime -TV.was haltet Ihr davon ?
soundrealist am 28.11.2014  –  Letzte Antwort am 30.11.2014  –  4 Beiträge
Mein Vorhaben - was haltet ihr davon
Waterboy2 am 31.08.2003  –  Letzte Antwort am 31.08.2003  –  3 Beiträge
Was haltet ihr davon --> high end?
Devil_120 am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  11 Beiträge
was haltet ihr von der GSM 3200 ?
Heidler am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 30.07.2005  –  2 Beiträge
Verbesserung der Aufnahmequalität (Vorschlag an die Musikindustrie)
cr am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  27 Beiträge
Was haltet Ihr von der Kombination?
DepecheJunkie am 06.04.2011  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedSilverSoldier
  • Gesamtzahl an Themen1.345.929
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.930