Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Umfrage
Was mindert am meisten das Potential einer Anlage ?
1. Direkt / zu nah an die Wand geklatschte LS ? (6.7 %, 2 Stimmen)
2. In die Ecken geklatschte LS ? (46.7 %, 14 Stimmen)
3. Kahle Wände ? (10 %, 3 Stimmen)
4. Geflieste Räume ? (6.7 %, 2 Stimmen)
5. Nicht angewinkelte Lautsprecher ? (6.7 %, 2 Stimmen)
6. Kahle Decken ? (0 %, 0 Stimmen)
7. Kahle Laminat / Parkett - Fußböden ? (6.7 %, 2 Stimmen)
8. Sonstiges = Bitte gesondert aufführen (16.7 %, 5 Stimmen)
(Zum Abstimmen müssen Sie eingeloggt sein)

Was mindert am meisten das Potential einer Anlage ?

+A -A
Autor
Beitrag
gangster1234
Inventar
#1 erstellt: 09. Jan 2005, 16:03
Hallo, interessiert mich mal.

edit :

latürnich kann man ja z.B. auch seine top 3 nennen. Das dumme an der Umfragefunktion hier ist halt, dass man nur eine Stimme hat.

gruß gangster


[Beitrag von gangster1234 am 09. Jan 2005, 16:48 bearbeitet]
HinzKunz
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2005, 16:07
Ich denke, dass ist bis zu nem gewissen grad auch von den ls abhängig. Einige reagieren auf die aufstellung sehr sensibel andere weniger. Im allgemeinen würde ich die akustik als wichtiger einstufen. die dinger in die ecke zu stellen ist aber auf jeden fall tödlich für den klang

mfg
martin


[Beitrag von HinzKunz am 09. Jan 2005, 16:08 bearbeitet]
Esche
Inventar
#3 erstellt: 09. Jan 2005, 16:11
tag

habe auf sonstiges geposted.

die quadratmeterzahl/raumgröße läßt oft keine vernünftige musikwiedergabe zu.

canton rcl auf 12 qm, in einem anderen thread gelesen.

grüße
Ungaro
Inventar
#4 erstellt: 09. Jan 2005, 16:15
Hallo!

Da kann man nur schwer abstimmen.
Fliesen, Parkett, Raumgrösse, zu wenig / zu viele Möbeln, schlechte Aufstellung können alles "tödlich" sein.

MFG
Ungaro
Tom_Sawyer
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jan 2005, 16:27
Und die Mischung aus diesen Zutaten, ist garantiert hoch wirksam.

Aber wenn man die entsprechende Kabeln hat, dann kann alles kompensiert werden
jororupp
Inventar
#6 erstellt: 09. Jan 2005, 16:36
Hallo,

ich habe für den letzten Punkt gestimmt. Jede unsachgemäße bzw. unvorteilhafte Aufstellung ist fatal und wirkt isch mal mehr, mal weniger aus. Dabei gibt es m.E. keinen Faktor, den man als den Superlativ unter den "Sünden" bezeichnen kann.

Gruß

Jörg
revolver
Stammgast
#7 erstellt: 09. Jan 2005, 17:43
hi,

meine stimme ist dadurch beeinflusst, dass ich vor etwa 3 monaten mein zimmer frisch gestrichen habe, und die stereo anlage ins leere zimmer gestellt habe. das war eine schlimme erfahrung. deshalb: punkt #3.

greez
Murks
Stammgast
#8 erstellt: 09. Jan 2005, 18:02
Hi @ll
Das Potentzial meiner Anlage wird am meisten von meinen Nachbarn ausgebremst.
Voll die Spassbremsen.....
OK war OT bitte nicht hauen
Gruss
Rene
folkmusic
Stammgast
#9 erstellt: 09. Jan 2005, 20:47
Hi,

ich denke meine Anlage wird z.Zt. am meisten durch die Raumakkustik (nackter Laminatboden etc und die/den Aufstellungsart/-ort ausgebremst.
Die teile stehen in einer Schrankwand, relativ dünne Böden, Plattenspieler über dem Fernseher (auch in der Schrankwand) positioniert.
Das ist bis jetzt ein Zugeständnis an meine Frau.
In einem Jahr oder so will ich umziehen (hoffentlich).
Dann kommen die Teile in ein Rack (Skizze ist schon fertig) und der Raum wird hoffentlich ein bischen mehr in Richtung Musik hören ausgerichtet werden.

Schöne Grüße,

folkmusic
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die beste Anlage ! Wer hat sie ?
gangster1234 am 27.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.03.2005  –  14 Beiträge
Was macht am Meisten aus?
Saico am 06.04.2010  –  Letzte Antwort am 29.04.2010  –  57 Beiträge
Was fasziniert Euch am Hobby Hifi am meisten?
pswadv am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.05.2006  –  27 Beiträge
Richtiges Anschliessen einer Anlage
Soldat am 21.12.2005  –  Letzte Antwort am 22.12.2005  –  5 Beiträge
erklärung einer anlage
chrisreal89 am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 09.07.2006  –  10 Beiträge
Aufbau einer Anlage
itookami am 05.10.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  3 Beiträge
Was stört Euch bei Bose am meisten?
esotec am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  2 Beiträge
Was hat sich am meisten ausgezahlt?
pswadv am 18.05.2006  –  Letzte Antwort am 17.12.2006  –  65 Beiträge
Wann hat es am meisten gefunkt in den Ohren!!!
Musikusss.. am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 27.11.2004  –  18 Beiträge
Von welchem High End Hersteller haltet ihr am meisten?
Joe_Pesci am 03.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  88 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedBronco74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.495
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.564