Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kennt sich jemand mit DAT-Recordern/Playern aus?

+A -A
Autor
Beitrag
SimSaw
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Jan 2005, 15:05
Hat irgendjemand ein solches Gerät und könnte mir weiterhelfen? BITTE! Ich bin wirklich in Not!
Master_J
Inventar
#2 erstellt: 25. Jan 2005, 17:05
Wo klemmt's?

Gruss
Jochen
fjmi
Inventar
#3 erstellt: 25. Jan 2005, 18:17
wäre gut zu wissen welches du meinst
SimSaw
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 27. Jan 2005, 14:03
Also um es kurz zu machen: Ich suche jemanden, der ein solches Gerät besitzt.
fjmi
Inventar
#5 erstellt: 27. Jan 2005, 14:10
Viele hier, ich z.b. auch
Matze81479
Stammgast
#6 erstellt: 27. Jan 2005, 14:16

Also um es kurz zu machen: Ich suche jemanden, der ein solches Gerät besitzt.

Na, dann sind wir ja schon mal ein Stückchen weiter ;-)
Antwort: "Hier!"

Ich frag mich halt nur, ob wir dieses Aus-der-Nase-Zieh-Spielchen nun durch den ganzen Thread so durchziehen müssen. Naja, wär auch mal was Neues ...

Musst auch keine ganzen Sätze schreiben *smile* ... und ich geb dir hier auch noch ein paar Frage-Vorschläge a la "Möchten's 'n Milliönchen beim Jauch gewinnen" oder so ähnlich:

(A) Wer möchte mir nen DAT-Record verkaufen?
(B) Ich hab nen DAT-Record und hab'n Problem - wer hilft?
(C) Ich hab keinen DAT-Record und will auch keinen. Wollt aber bloß mal nen Thread just-for-fun aufmachen ;-)

So, nu simmer abber alle mächtig gespannt!

Gruß
Matthias

PS: Mein Sony 57ES steht übrigens schon lange eingemottet im Schrank und wartet nur darauf, für nen angemessenen Preis über die Post-Theke zu wandern ;-)
_axel_
Inventar
#7 erstellt: 27. Jan 2005, 14:19

SimSaw schrieb:
Also um es kurz zu machen: Ich suche jemanden, der ein solches Gerät besitzt.

naja, das hattest du auch vorher schon geschrieben.
aber mal ehrlich: wer soll sich denn auf so eine suchanfrage melden, wenn er nicht weiß, was du von ihm willst?
SimSaw
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 27. Jan 2005, 14:33
Erstmal vielen, vielen Dank für eure Meldungen!

Ich wollte es nicht gleich sagen, weil ich Angst hatte, in das wenig besuchte Suche-Unterforum geschickt zu werden.

Ich bräuchte einen DAT-Player/DAT-Recorder (egal was für ein Modell) zum Ausleihen. Ich möchte damit DATs von einem Studio auf den PC überspielen (per Line-In) und somit einem alten PC-Spiel, das 11 khz bei 8 bit hat, bessere Qualität verleihen.

Würde mir jemand ein solches Teil ausleihen? Ich bräuchte es nur für ca. eine Woche. (Das Porto zahle selbstverständlich ich; ist ja klar)
Matze81479
Stammgast
#9 erstellt: 27. Jan 2005, 14:36
Und warum brennst du dann nicht einfach ein paar CDs im Studio??? Nen externen Brenner dürftest du nur Not auch viel einfacher beschaffen können als nen DAT-Player ...
Matze81479
Stammgast
#10 erstellt: 27. Jan 2005, 14:37
... oder dich mit ner externen USB-Platte am PC im Studio anstöpseln ... oder ...
SimSaw
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 27. Jan 2005, 14:44
Ganz einfach: Das Studio liegt in Frankfurt/Main, ich wohne in Göppingen. Für das Überspielen und brennen auf CDs verlangen sie 800 Euro!! (Es handelt sich auch immerhin um 10 DATs.)


[Beitrag von SimSaw am 27. Jan 2005, 15:31 bearbeitet]
_axel_
Inventar
#12 erstellt: 27. Jan 2005, 14:50
hm, es gibt doch professionelle kopierwerke. das band hinschicken ... oder zu einem freundlichen forums-user. dürfte deutlich einfacher sein, als einen dat-recorder durch die gegend zu schicken.
sorry, aber selbst wenn ich ein DAT-gerät hätte, würde ich dir nicht schicken.
gruß


[Beitrag von _axel_ am 27. Jan 2005, 14:50 bearbeitet]
SimSaw
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 27. Jan 2005, 14:58
Würde das den jemand ehrenamtlich machen, was du da vorgeschlagen hast? Ich kenn mich auch nicht so wirklich aus, was für andere Kopiermöglichkeiten es da gäbe. Es wäre halt viel Aufwand, daher müsste ich es wahrscheinlich selbst machen.

Ich verstehe nicht, warum niemand einen DAT Recorder ausleiht. Ich übernehme die volle Verantwortung. Versicherter Versand ist natürlich auch selbstverständlich, sodass auch wirklich nichts passieren.

Irgendwie hab ich den Eindruck, dass alle DAT-Player/Recorder besitze, die mit hergeben einverstanden sind, total geldgeil sind (das hab ich von eBay; schweineteure Teile). Und ich brauch doch einen bloß für eine kurze Zeit. BITTE Leute! Helft mir doch!
Matze81479
Stammgast
#14 erstellt: 27. Jan 2005, 15:11

Ich verstehe nicht, warum niemand einen DAT Recorder ausleiht. Ich übernehme die volle Verantwortung. Versicherter Versand ist natürlich auch selbstverständlich, sodass auch wirklich nichts passieren.

Irgendwie hab ich den Eindruck, dass alle DAT-Player/Recorder besitze, die mit hergeben einverstanden sind, total geldgeil sind (das hab ich von eBay; schweineteure Teile). Und ich brauch doch einen bloß für eine kurze Zeit. BITTE Leute! Helft mir doch!


Tja SimSaw,

du sitzt auf deiner Kohle ... und wir auf unseren DAT-Playern ...

PATT!

Ohne Moos nix los, oder so ähnlich ;-)

Warum sollte ich dir mein Gerät umsonst verschicken? Und verpacken, zur Post bringen, ...? Und wieso hätte ich eine Garantie, dass es auch im selben Zustand zurück kommt, wie's raus geht? Ist doch ein Witz, oder???

Gruß
Matthias
SimSaw
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 27. Jan 2005, 15:17
Ich sitze auf gar keiner Kohler! Ich hab bestimmt viel weniger als du!

Ich würde sogar einen Vertrag unterschreiben, dass das unversehrt zurückkommt. Was soll diese bescheuerte Geldgeilheit? Ich brauche es nur für eine Woche und danach nicht mehr! Es lohnt sich für mich also nicht dafür hunterte von Euro auszugeben!


[Beitrag von SimSaw am 27. Jan 2005, 15:30 bearbeitet]
fjmi
Inventar
#16 erstellt: 27. Jan 2005, 15:31
verstehe dein anliegen immernochnicht ganz.

du wohnst irgendwo und ein stuio ist irgendwo anders *g*
die haben datbänder und du willst geld(wieviel denn? - wäre gut das zu wissen bei 20-40€ zahlt sich das verschicken und risiko nichtmal aus**) sparen indem du sie dir selbst kopierst?

und das ganze nur damit ein spiel besser kling?

btw. vlt. wohnt ja wer ganz in deiner nähe mit so einem rekorder (zu dem/der du dann hinkannst)

Vertrag hin oder herk, wenn ich dir meine aus österreich schicke fallen so hohe kosten an, dass du gleich einen kaufen kannst

**)
was machst du wenn ein gebrauchter (!) teurer datrecorder trotz guter verpackung beim versandt hin wird, was ja durchaus möglich ist,
die versicherung deckt schäden bei gebrauchten nicht optimal -> könnte schon sein, dass du dann einige 100€ berappen kannst(z.b. frontplatten oder andere elektronikkomponenten gibts nicht mehr zu kaufen), das risiko wäre es MIR nicht wert damit ich ein 'paar' € spare.


edit hab grad gelesen, dass das 800€ kostet ....

--> kauf doch um 100-200€ einen recorder, soviel billiger kommt deine variante auch nicht (besonders wenn was kaputt wird)
muss ja nicht das neuerste topmodell um 3000€ sein.


[Beitrag von fjmi am 27. Jan 2005, 15:35 bearbeitet]
_axel_
Inventar
#17 erstellt: 27. Jan 2005, 15:33
Würdest Du irgendjemandem, von dem Du noch nie etwas gehört hast und über den Du gar nichts weißt, der hier im Forum nachfragt, Dein Auto (oder Mofa oder ...) für eine Woche leihen?
Einfach so? Aus Nettigkeit?

Oder würdest Du Dich eher zu ein paar Botenfahrten für ihn überreden lassen?

Nachtrag:
Das mit dem Spiel sehe ich ja jetzt erst. 10 DAT-Bänder mit Spiele-Sound/Tonuntermalung???

Off-Topic:
SimSaw, bist Du eigentlich Einzelkind?


[Beitrag von _axel_ am 27. Jan 2005, 15:54 bearbeitet]
Matze81479
Stammgast
#18 erstellt: 27. Jan 2005, 15:37
Tja, die Tücken der Dienstleistungsgesellschaft ...

Hört sich halt auch leider nicht gerade lebenswichtig an, Studio-Daten für'n PC-Game überspielen zu wollen. Und falls es ein kommerzielles Game ist kommt natürlich wieder die Frage auf, warum du dann angesichts des zu erwartenden Gewinns nicht bereit für ne Investition in Leih-Dienstleistung bist ... und so beißt sich die Katze in den Schwanz ...

Matthias

PS: War übrigens mein letztes Posting zu diesem Thread Aber weiterhin viel Glück!
SimSaw
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 27. Jan 2005, 15:55
Ich sehe, dass hier gerade ein Missverständnis gibt:
Mit der Verbesserung des Spieles möchte ich absolut KEIN Geld machen. Das Spiel ist zwar kommerziell, aber ich habe eine Genehmigung des Herstellers. So hab ich Zugriff erst überhaupt auf die DATs gekriegt. Es ist ein Fanprojekt, desen Ergebnis auch den anderen Fans kostenlos runterladbar gemacht wird.

Ich will also KEIN Geld. Dass das mal klar ist.

Es ist kein Auto und es ist auch nicht mal so zum einfach dran rummachen, sondern ich habe ein bestimmtes Ziel mit einem bestimmten Ergebnis (für meine Fanpage). Um eine vertrauliche Atmosphäre würde ich gerne die Sache telefonisch abklären. So kann wir beide feststellen, ob wir uns einander vertrauen können oder nicht.

Wohnt denn eigentlich jemand zufällig in der Nähe von Stuttgart und besitzt einen DAT-Recorder/Player?

Off topic:
Ne, habe zwei Brüder.


[Beitrag von SimSaw am 27. Jan 2005, 15:59 bearbeitet]
fjmi
Inventar
#20 erstellt: 27. Jan 2005, 16:10

SimSaw schrieb:
Ich sehe, dass hier gerade ein Missverständnis gibt:
Mit der Verbesserung des Spieles möchte ich absolut KEIN Geld machen. Das Spiel ist zwar kommerziell, aber ich habe eine Genehmigung des Herstellers. So hab ich Zugriff erst überhaupt auf die DATs gekriegt. Es ist ein Fanprojekt, desen Ergebnis auch den anderen Fans kostenlos runterladbar gemacht wird.

Ich will also KEIN Geld. Dass das mal klar ist.


lustige sache...anregung für die zukunft:
mit der frage "ich will....machen ....was schlaft ihr vor" wäre es viel schneller gegangen

--> angabe von rahmenbedinungen wären nützlich
was willst du denn dafür ausgeben?
hast du ein auto?
....
soweit ich weis ist stuttgard nich ganz klein -> gibt sicher wen der sowas hat *glückwünsch*
der_Gogo
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 02. Feb 2005, 12:01

SimSaw schrieb:

Wohnt denn eigentlich jemand zufällig in der Nähe von Stuttgart und besitzt einen DAT-Recorder/Player?


So wie ich dich verstanden habe, hast du die DAT-Bänder bei dir zuhause.

Könntest du dir auch vorstellen, die Bänder vorbeizubringen (Großraum Stgt.) und dann später wieder abzuholen? Eventuell könnte ich was organisieren.

Gruß
Gogo
SimSaw
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 05. Feb 2005, 14:05
Danke für das Angebot! Gib mir doch deine Telefonnummer durch eine privater Nachricht, dann können wir noch die Details abklären, z. B. wann und wo. OK?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAT
atteli am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.08.2005  –  4 Beiträge
Hilfe, kennt sich jemand mit XLR aus?
ace1979 am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  6 Beiträge
Wer kennt sich mit NORDMENDE aus?
rebel0815 am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  9 Beiträge
TASCAM DAT Redcorder kaputt.
jimi_h am 11.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  2 Beiträge
DAT-Rekorder Reparatur.
jimi_h am 15.09.2006  –  Letzte Antwort am 23.09.2006  –  2 Beiträge
Wer arbeitet mit MINI-Disc-Recordern?
TBS-47-AUDIOCLUB am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  10 Beiträge
Dat Rekorder
bone2017 am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.07.2004  –  127 Beiträge
Erfahrungen mit MP3 Playern (iRiver, iAudio)
crazyfist am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  2 Beiträge
HILFE!!!! Probleme mit DAT Walkman
1Jacky123 am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 25.11.2004  –  4 Beiträge
Hallo kennt jemand zufällig Tenasi compo 615PN
bine.... am 09.02.2014  –  Letzte Antwort am 14.02.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • JBL
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 141 )
  • Neuestes MitgliedMaik76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.058
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.063