Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Amati Anschlüsse ?

+A -A
Autor
Beitrag
Amatieur
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 31. Mai 2005, 20:47
Weiss jemand welche Stecker am besten sind um ein LS-Kabel mit der Amati zu verbinden ?

Bei dem Kabel das ich kaufen möchte stehen Monitor BFA Bananen, Monitor Hohlbananenstecker, oder Monitor Gabelschuh zur Auswahl.

Als ich die Amati live gesehen habe war das LS-Kabel mit WBT-Steckverbindern angeschlossen.
ratte
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jun 2005, 08:26
Hi,

die Amati hat ein sehr ähnliches Terminal wie meine Cremona. Da passt eigentlich alles rein. Ich hab Locking Bananas, aber aus keinen besonderen Gründen, die waren halt an den Kabeln dran. Hätte ich die Wahl, würde ich glaub ich Gabelschuhe verwenden, weil dann die Kabel nicht so "abstehen" würden.



gruss
ratte
Amatieur
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Jun 2005, 08:44
Ah ok . Vielen dank. Dann würde ich für die Amati auch Kabelschuhe verwenden, müsste ja dann gehen.

Aber wier ist es mit den Verstärkern ? Bananen passen ja glaube ich immer rein aber wie ist das mit Gabelschuhen ?

Weiss jemand zufällig ob der Graad GM 50 für Anschlüsse Kabelschuhe hat ?
ratte
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jun 2005, 08:50
Andersrum. Gabelschuhe passen eigentlich immer, für Bananas muss man bei CE-gerechten Geräten erst mal "nachhelfen". Meist irgendwelche Stöpsel rauspfriemeln oder so. Der Grund ist, dass Bananas auch in Steckdoses passen und somit wohl nicht gerne gesehen sind. Deinen Verstärker kenne ich nicht, habe hier aber Krell, Audionet, Electrocompaniet und Accuphase gehabt, Gabelschue passten überall.

gruss
ratte
Amatieur
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 01. Jun 2005, 08:56
OK, danke... !
Sargnagel
Stammgast
#6 erstellt: 01. Jun 2005, 09:31

ratte schrieb:
Deinen Verstärker kenne ich nicht, habe hier aber Krell, Audionet, Electrocompaniet und Accuphase gehabt, Gabelschue passten überall.


Dem kann ich, zumindest was Accuphase betrifft, nicht uneingeschränkt zustimmen ! Gabelschuhe passen nämlich nur an die großen Vollverstärker-Serien E-40. und an den E-530. Bei den kleinen Serien E-2.. und E-3.. sind bis heute weder Gabelschuhe noch Bananas möglich. Lediglich der blanke Draht passt unter die Klemmen ( Ich gehe jetzt davon aus, dass der Gabelschuh ordentlich und fachgerecht angeschlossen wird..). Bei den neuesten Endstufen von Accuphase ( P-3000, P-5000, P-7000, A-30 und A-60 ) hat man das jetzt aber geändert, nunmehr passen endlich sowohl Gabelschuhe als auch Bananas.

Das aber nur am Rande, auch wenn es hier nicht primär um Accuphase geht....

Gruß,
Sargnagel
ratte
Stammgast
#7 erstellt: 01. Jun 2005, 09:46
kann gut sein, ich hatte hier eine A60, glaub ich. War nur geliehen, um zu sehen, ob die mehr kann als Audionet.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anfängerfragen -> Amati/Accuphase
Amatieur am 05.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  97 Beiträge
LS Kabel Monitor 1202
Lima10 am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 14.08.2006  –  7 Beiträge
LS-Kabel konfektionieren
The_Writer am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  4 Beiträge
Monitor-Schaltung?
Dualist am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  5 Beiträge
Können LS-Kabel altern ?
befra am 21.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  12 Beiträge
Welche Kabel brauche ich
Cloud-Strife am 23.10.2014  –  Letzte Antwort am 24.10.2014  –  17 Beiträge
Welchen Nahfeld Monitor?
Sacktritt am 20.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  11 Beiträge
Was für Monitor Audio sind das?Mit Bildern!
djsouth2004 am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 05.07.2006  –  8 Beiträge
Konfektionierung von Monitor Black&White NF-1202 ?
mlenz am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  4 Beiträge
abgeschirmte Cinch-Kabel an Stecker
robertn am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 27.05.2004  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 131 )
  • Neuestes MitgliedAs84
  • Gesamtzahl an Themen1.345.489
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.448