Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Wie lange wartet(e) Ihr auf euer bestelltes Equipment

+A -A
Autor
Beitrag
blackjack2002
Stammgast
#1 erstellt: 23. Okt 2005, 09:18
Hallo an alle.

Aus gegebenen Anlass mal so eine Rundfrage:

Ich habe am 28.Juli 2005 meine LS bestellt. Bis dato noch nicht eingetroffen . Ich hoffe diese kommen nächste Woche.

Fast 3 Monate Wartezeit sind ja auch nicht ohne. Ich weiss zwar das eine Überweisung von Österreich nach BRD ca. eine Woche dauern kann (warum auch immer) aber dann sollten die LS maximal innerhalb von 4 Wochen bei mir ankommen. Daraus sind jetzt bald 3 Monate geworden. Weiters wurden die LS bei einen Händler bestellt und nicht irgendwo im YABE oder einen andernen Onlineshop.

So.. genug der Erklärung, warum ich den Fred aufmache.

Wie lange habt ihr auf euer Equipment gewartet ??

Schönen Sonntag noch.

Werner

** Wartezeit auf 3 Monate umgebessert.. Hab mich da vor lauter Frust vertan. Thx an isc **


[Beitrag von blackjack2002 am 23. Okt 2005, 14:12 bearbeitet]
sakly
Inventar
#2 erstellt: 23. Okt 2005, 09:35
Max 5 Tage per Online-Shop. Länger hat es noch nie gedauert. Bei ebay schonmal länger, aber auch nicht signifikant.
lolking
Inventar
#3 erstellt: 23. Okt 2005, 11:42
@ sakly
Naja, erheblich vielleicht schon aber nicht repräsentativ...


Ich bin grade in der 3. Woche auf meine Beyma Chassis am warten. Das nervt schon etwas aber was will man machen wenn der Lieferant nicht hinterherkommt?
TakeTwo22
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 23. Okt 2005, 12:22
Hallo...ich nenne jetzt mal, angesichts des Hintergrundes dieses Threads, nur die "längsten" Lieferzeiten meiner letzten Käufe:

Mark Levinson Vor-/Endstufen 2 Wochen
JmLab Nova Utopia inkl. Sonderlackierung 4 Wochen
Bryston Vor-/Endstufe knappe 3 Wochen

...@blackjack2002: Müssen ja "exorbitante Sonderanfertigungen" sein...

Grüsse vom Bottroper
isc-mangusta
Inventar
#5 erstellt: 23. Okt 2005, 13:55
Wow. Bei mir sind Ende Juli bis Ende Oktober zwar 3 Monate aber selbst diese 3 Monate sind zeimlich unverschämt.
Spätestens nach 6-8 Wochen würde ich den Händler TÄGLICH mit Telefonaten nerven.
blackjack2002
Stammgast
#6 erstellt: 23. Okt 2005, 14:32
Hallo an alle !!

@TakeTwo22:

Sonderanfertigung glaube ich auch schön langsam . Wahrscheinlich schnitzt gerade ein armer Chinese das Gehäuse aus einem Baumstamm mit einen stumpfen Taschenmesser und irgendwo im tiefsten China werden die Treiber gegossen .

Bestellt sind eigentlich nur ein paar AE Aelite Two mit LS-Ständer.

@all:
Kronik eines mit Pech verfolgten:
Geld überwiesen

Urlaub des Händlers

Krankheit des Händlers

Falsche Lieferung der LS (Kirsche bestellt und schwarz zum Händler gekommen)

Bestellung erneut durch den Händler in Kirsch => Deutschlandvertrieb bestellt einen ganzen Container beim Hersteller ==> dauert ebenfalls eine Zeit, bis der Container kommt....aaaalllssoooo "bitte warten"...

Händler verschickt die LS (kann bis zu 8 Tagen nach Österreich dauern)....

UND JETZT WARTE ICH NOCH NÄCHSTE WOCHE AB... (die allerletzte, dann..... )

@isc: Also hat anrufen und nerven auch nicht recht Sinn, wie in diesen Fall. Wenn die LS falsch kommen, oder nicht da sind, ist es halt ein Problem....

Grüße

Werner
Everon
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 23. Okt 2005, 14:48
Wie heisst denn der Händler?
isc-mangusta
Inventar
#8 erstellt: 23. Okt 2005, 15:00
...verstehe. Bin ohne diese Hintergrundinfos davon ausgegangen, dass da bis jetzt noch GAR nichts passiert war.
Dann hilft wohl wirklich nur warten.
Aber mit nem Preisnachlass würde ich es in jedem Fall mal versuchen.



[Beitrag von isc-mangusta am 23. Okt 2005, 15:01 bearbeitet]
Hubert789
Inventar
#9 erstellt: 23. Okt 2005, 15:13
Und ich dachte, ich wäre hier der ungekrönte Rekordhalter.

Ich hatte Angang September des letzen Jahres meinen CDP bestellt mit der Aussicht, dass er in 4 - 6 Wochen da sein sollte.
Nach 6 Wochen erzählte der Händler, dass er noch dauern könnte, da die Fabrik des Herstellers komplett umgezogen sei und die Fertigungsstätten noch nicht wieder aufgebaut worden seien.

Nach eingein Wochen weiteren Wartens und stetigen Nachfragens erzählt mir mein Händler, dass er den Vertrieb dieser Geräte aufgeben will und dass er auch schon ein entsprechendes sehr negatives Gespräch mit dem Deutschland-Vertrieb geführt habe.
Da ich keine Lust hatte auf meine Bestellung zu verzichten, habe ich dann direkt mit dem Vertriebsmenschen für Norddeutschland gesprochen. Ein netter Mann der mir erzählte, dass zwischenzeitlich das Gerät in Berlin in der Zentrale erwartet wird und vielleicht schon da stehen würde und auch umgehend ausgeliefert werden sollte.
Noch einige Tage gewartet, nix passiert. Ich ruf da wieder an und brüll' mir die Lunge aus dem Hals, da es mittlerweile der 22.12. war und das Gerät in Berlin steht und nur nach Hamburg gebracht werden soll.
Langer Rede, gar kein Sinn: endlich am 23. steht mein CDP per Express-Versand bei meinem Händler und ich konnte Weihnachten "Oh Tannebaum" auf dem neuen CDP abspielen.
Puuuhhhh...., war ich genervt.

Nun bin ich zwar glücklich mit meinem CDP, hoffe aber, dass ich nie was damit habe, so dass ich mit diesem Vertrieb nie wieder was zu tun kriege. Würg...

Grüße
Hubert


[Beitrag von Hubert789 am 23. Okt 2005, 15:15 bearbeitet]
isc-mangusta
Inventar
#10 erstellt: 23. Okt 2005, 15:41
Hi Hubert,

Welcher CDP ist es denn?
Hubert789
Inventar
#11 erstellt: 24. Okt 2005, 07:16
Kein Cayin.

Guickst du hier: http://galerie.hifi-...9712f932395d81b12a5c


Hubert
isc-mangusta
Inventar
#12 erstellt: 24. Okt 2005, 15:57
Sehr schickes Teil
da kann man auch schon mal was länger drauf warten, aber wenns ja dann doch noch unterm Weihnachtsbaum stand, war´s ja doch noch i.O.
Gruß
Hubert789
Inventar
#13 erstellt: 24. Okt 2005, 17:02
Ja, gefällt mir auch sehr gut. Der Cayin sieht allerdings auch sehr gut aus.
Aber bei

...da kann man auch schon mal was länger drauf warten, aber wenns ja dann doch noch unterm Weihnachtsbaum stand, war´s ja doch noch i.O.


bin ich natürlich vollständig anderer Auffassung. Mehr als drei Monate warten ist unter keinen Umständen zu rechtfertigen und i.O. ist gar nix daran. Solche Lieferfristen sind in meinen Augen nicht zu rechtfertigen. Da bin ich dann schon sehr

Grüße
Hubert
isc-mangusta
Inventar
#14 erstellt: 24. Okt 2005, 17:30
Naja, sehe ich ja auch so.
Hatte mal ein ähnliches Problem mit nem DVD-Player, den ich mir über nen Online-Versand bestellt hatte.
Wollte mir den auch selbst zu Weihnachten schenken und hab ihn Im November geordert. Da hieß es noch die Lieferzeit beträgt 2-3 Wochen und da ich den Weihnachtsstress mit eingeplant hatte, hab ich halt 6 Wochen vor X-Mas bestellt.
Nach drei Wochen bekam ich die mail, dass sich die Lieferzeit verzogert und in der 51 KW geliefert würde.
Ok dachte ich mir ist ja immerhin noch kurz vorm Fest.
Dann bekam ich nochmal ne mail, dass es Lieferschwierigkeiten gäbe und erst in der 8. KW im nächsten Jahr geliefert werden könnte.
Hallo? Ende Februar?
Hab dann den Kaufvertrag wegen Nichterfüllung rückgängig gemacht und mir kurzerhand den Player bei EBay ersteigert. Der war dann sogar noch zu Weihnachten da und das Geld vom online-Versand hab ich dann auch erst im Februar erstattet bekommen.

Bei Massenware geht das ja noch, aber bei etwas ausgefalleneren Sachen wie unseren CDP´s ist das eher unmöglich, da heißt es dann in den sauren Apfel beißen und warten.
Ich würde bei dermaßen später Leistungen immer eine Kaufpreiserstattung geltend machen.
In Deutschland hat man damit gute Chancen.
Bei Auslandsgeschäften ist es dann eher ne Kulanzfrage.

Gruß
Hubert789
Inventar
#15 erstellt: 25. Okt 2005, 05:59


Gruß
Hubert


[Beitrag von Hubert789 am 25. Okt 2005, 06:06 bearbeitet]
van_loef
Stammgast
#16 erstellt: 25. Okt 2005, 10:46
Hallo zusammen,

Ich habe bei meinem Hifi Händler bestellt.

Preislich lag er nur 2 % über dem billigsten Versender und Wartezeit waren 2 Tage.


Gruß
vanloef
blackjack2002
Stammgast
#17 erstellt: 25. Okt 2005, 12:11
Servus van_loef.

Wo glaubst du, habe ich bestellt ?? Der Händler ist sogar im Forum unterwegs.

Grüße

Werner
van_loef
Stammgast
#18 erstellt: 26. Okt 2005, 04:02

blackjack2002 schrieb:
Servus van_loef.

Wo glaubst du, habe ich bestellt ?? Der Händler ist sogar im Forum unterwegs.

Grüße

Werner


Hallo blackjack2002,

das war mir wohl entgangen

In dem Fall hast du aber mächtig Pech gehabt.

Ich wollte mit meinem ironischen Hinweis nur andeuten das ich mit Onlineversendern sehr vorsichtig bin.
Und im Zweifelsfall lieber beim Händler kaufe, ein angemessener Preis ist natürlich Vorraussetzung.

Dann wünsche ich dir für die nächste Woche viel glück, das deine bestellten Sachen kommen. Ansonsten bleibt dir nur

Gruß
vanloef
blackjack2002
Stammgast
#19 erstellt: 26. Okt 2005, 07:55
Hallo van_loef.

Kein Problem. Aber wenn, dann .

Ich habe in der Wartezeit schon so viel intus ...

Grüße

Werner
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie schützt Ihr Euer Equipment vor Kindern, ...?
Earl_Grey am 10.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  78 Beiträge
Lange Lieferzeiten bei NAD
Sailking99 am 23.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.03.2004  –  3 Beiträge
Wo kauft ihr euer Hifi-Equipment (Lautsprech/Verstärker etc.
Ice-online am 01.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  49 Beiträge
U&E Musik
becky am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 07.01.2007  –  2 Beiträge
Raumtemperatureinfluss auf Equipment
pitufito am 16.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  9 Beiträge
Wie lange hört ihr Musik?
saci am 20.07.2004  –  Letzte Antwort am 21.07.2004  –  14 Beiträge
wie lange hört ihr so im Durchschnitt Musik pro Woche???
airlex am 13.11.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  21 Beiträge
Wie lange probehören?
EnERgYzEr am 15.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  17 Beiträge
Wie laut hört Ihr?
Panzerballerino am 20.06.2016  –  Letzte Antwort am 21.07.2016  –  231 Beiträge
DJ Equipment zuhause verwenden
_JSU_ am 08.09.2009  –  Letzte Antwort am 16.09.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitglied2frames
  • Gesamtzahl an Themen1.345.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.807