Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gebrauchte Lautsprecher verkaufen?

+A -A
Autor
Beitrag
Sauserl
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 07. Dez 2005, 21:39
Hi,

ich habe aus einer Geschäftsauflösung vor ca. 5 oder mehr Jahren ein Bose Accoustimass 3/III Boxenset.

Einerseits habe ich gerade hier gelesen daß Bose nicht so toll sein soll, andererseits habe ich bei Ebay einige Angebote gesehen, die sich auf die 200 Euro Marke zubewegen. (Ich weiß nicht mehr was ich damals bezahlt habe, aber wenn ich meine damalige Einkommenssituation bedenke, kann es nicht viel gewesen sein.)

Ich kann nicht sagen ob die Boxen jetzt gut oder schlecht klingen, der Receiver (Kenwood KRV87R) hat auch schon einige Jahre auf dem Buckel (über 10 müssten es schon sein).

Wir hören immer nur Radio oder CDs in Zimmerlautstärke. Aber ich muß einen neuen DVD Player kaufen, und dachte daran einen mit 5.1 System zu nehmen.

Kann ich die Boxen oder den Receiver noch weiterverwenden oder hab ich gerade bei den Boxen mehr davon wenn ich sie verkaufe und das Geld in neue investiere?


Danke

Sauserl
Mindflayer
Stammgast
#2 erstellt: 07. Dez 2005, 22:33
Es kommt drauf an, ob du dann für 200Eur neue Boxen kaufst. Da würde eigentlich nur, wenn es 5.1 sein soll, das Teufel CEM in Frage kommen. Ich denke wenn was neues dann sollte es auch eine Steigerung sein.
Sauserl
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 11. Dez 2005, 21:14
Hi Mindflayer,

darüber, welche Boxen ich mir kaufen will, habe ich mir noch nicht soviele Gedanken gemacht. Ist das Teufel CEM denn eine Steigerung?
Allzugroß ist mein Budget leider sowieso nicht, aber die Ansprüche sind ja auch nicht (oder sollte ich sagen noch nicht) groß. Ich freue mich immer wenn ich ein anständiges Preis-Leistungsverhältnis bekomme :-)

Ich war nur erstaunt, daß man für die Bose-Dinger überhaupt noch soviel bekommt.

Grüße

Sauserl
Mindflayer
Stammgast
#4 erstellt: 12. Dez 2005, 22:39
Also wenn Du sie verkaufen möchtest, dann rate ich dir nur dazu, ein wenig mehr auszugeben. Ansonsten lohnt sich der Verkauf nicht all zu sehr. An welche Preisklasse dachtest Du denn ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose schlecht ????
22.09.2002  –  Letzte Antwort am 23.09.2002  –  4 Beiträge
Bose 901
Dreizack am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.12.2004  –  15 Beiträge
Warum soll Bose so schlecht sein?
blackblade85 am 23.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  160 Beiträge
Bose?! Was ist dran?
mike.b am 05.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.12.2003  –  16 Beiträge
ich habe nen fred verloren
Ravemaster24 am 08.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  4 Beiträge
Der große Bose-Mythos
Sven_S. am 31.08.2004  –  Letzte Antwort am 15.09.2004  –  13 Beiträge
Was kann ich verlangen?
Espiol am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  2 Beiträge
Spikes oder besser nicht ???
slycrane am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 23.02.2004  –  15 Beiträge
Gebrauchte Elektronik ( Klassiker ) sinnvoll oder nicht ?
Manolo2011 am 24.02.2011  –  Letzte Antwort am 26.02.2011  –  19 Beiträge
Bose/Eltax
MusikGurke am 08.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 86 )
  • Neuestes MitgliedTobi-99
  • Gesamtzahl an Themen1.345.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.654