Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Deja Vu mit Audio

+A -A
Autor
Beitrag
Duncan_Idaho
Inventar
#1 erstellt: 19. Apr 2006, 10:19
Heut schlag ich beim Händler die neue Audio 5/06 auf und was sehe ich... die CD-Testserie aus dem letzten Jahr wird recycelt.... nur wenig verändert. Als kleines Buch zum Nachbestellen hätte ich es ja durchgehen lassen... so aber ist es nur Platzschinderei... mal sehen wann die ersten Tests recycelt werden.... eigentlich hatte ich auf Besserung gehofft... so aber wirds nix.
superfranz
Gesperrt
#2 erstellt: 19. Apr 2006, 18:19

Duncan_Idaho schrieb:
Heut schlag ich beim Händler die neue Audio 5/06 auf und was sehe ich... die CD-Testserie aus dem letzten Jahr wird recycelt.... nur wenig verändert. Als kleines Buch zum Nachbestellen hätte ich es ja durchgehen lassen... so aber ist es nur Platzschinderei... mal sehen wann die ersten Tests recycelt werden.... eigentlich hatte ich auf Besserung gehofft... so aber wirds nix.

...mal ganz ehrlich , was soll sich da ändern ? Die Gesinnung bleibt doch die gleiche !Mit zwei Magazinen spielt man auf zwei verschiedenen Hochzeiten , die jenachdem dem Einen oder dem Anderem zusagt ! Die Luft wird Gottseidank immer dünner für die Rattenfänger .
xlupex
Inventar
#3 erstellt: 19. Apr 2006, 20:03
Hallo Duncan!

Deja Vu mit Audio

Du weisst ja, Deja Vu`s entstehen durch kurzzeitige Unterversorgung bestimmter Hirnregionen.
Ich hoffe geholfen zu haben !
Duncan_Idaho
Inventar
#4 erstellt: 19. Apr 2006, 20:23
Bei mir oder bei denen?
xlupex
Inventar
#5 erstellt: 19. Apr 2006, 20:25
Bei der vorliegenden Versuchsanordnung bei denen!
Duncan_Idaho
Inventar
#6 erstellt: 19. Apr 2006, 20:31
Oder doch nur ein Fehler in der Matrix...
mamü
Inventar
#7 erstellt: 20. Apr 2006, 05:19
Hallo,

die Sache ist, dass es immer wieder Neukäufer gibt, die von vorangegangenen Ausgaben keine Ahnung haben. Nur die Zeitspanne ist hier recht kurz. Sonst kann ich es schon verstehen, dass Themen so oder ähnlich wiederholt werden.

Gruß
xlupex
Inventar
#8 erstellt: 20. Apr 2006, 07:12
Bei der Computerbild gehts noch übersinnlicher zu!
Da steht in glaube ich jeder Ausgabe "wie man ein Spiel installiert".
tokibo
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 20. Apr 2006, 09:19

superfranz schrieb:
Die Luft wird Gottseidank immer dünner für die Rattenfänger .


Es mag ja teilweise berechtigt sein die Hifi-Zeitschriften zu kritisieren, aber wer die Käufer als Ratten bezeichnet sollte mal darüber nachdenken ob er überhaupt weiß was er da schreibt.
Haltepunkt
Inventar
#10 erstellt: 20. Apr 2006, 10:41

tokibo schrieb:

superfranz schrieb:
Die Luft wird Gottseidank immer dünner für die Rattenfänger .


Es mag ja teilweise berechtigt sein die Hifi-Zeitschriften zu kritisieren, aber wer die Käufer als Ratten bezeichnet sollte mal darüber nachdenken ob er überhaupt weiß was er da schreibt.



@Xlupex

wie nennt man diese langanhaltende Sauerstoff Unterversorgung
superfranz
Gesperrt
#11 erstellt: 20. Apr 2006, 10:44

tokibo schrieb:

superfranz schrieb:
Die Luft wird Gottseidank immer dünner für die Rattenfänger .


Es mag ja teilweise berechtigt sein die Hifi-Zeitschriften zu kritisieren, aber wer die Käufer als Ratten bezeichnet sollte mal darüber nachdenken ob er überhaupt weiß was er da schreibt.

... wenn du das so ! auslegst , so ist daß dein Problem ! ...teilweise berechtigt ? ...der Nutzen ist gleich Null !Wer erstattet mir meine Fehlausgaben ,die ich nach Empfehlungen der Lachpresse gekauft habe ? - Netzleiste HMS - ENERGIA ca 600 DM Neupreis , Ebay - Erlös 300 DM , Forderung 300 DM oder 150 Euro !
safari
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 20. Apr 2006, 11:27

Es mag ja teilweise berechtigt sein die Hifi-Zeitschriften zu kritisieren, aber wer die Käufer als Ratten bezeichnet sollte mal darüber nachdenken ob er überhaupt weiß was er da schreibt.

Der Rattenfänger von Hameln hat ja nicht nur Ratten gefangen...
Duncan_Idaho
Inventar
#13 erstellt: 20. Apr 2006, 15:22
Sie spielen halt mit der Unwissenheit der Kunden.
xlupex
Inventar
#14 erstellt: 20. Apr 2006, 16:36

langanhaltende Sauerstoff Unterversorgung

... führt zwangsläufig zu sog. geistiger Behinderung, sprich mittelschweren bis schweren Intelligenzdefekten...
Duncan_Idaho
Inventar
#15 erstellt: 21. Apr 2006, 16:59
Die Stereo hat aber heute den Vogel abgeschoßen.....

Test von CF-Aufnahmegeräten... einmal Tascam (Teac) und Marantz. Das der Marantz trotz einige Mängel bei den Anschlüßen noch eine gute Wertung bekam ist zu verstehen....

Aber jetzt kommts: Nach Aussage des Herrn Testers klangen die Aufnahmen BESSER als das Original....

Gehts noch...?
rtjstrjsrtj
Stammgast
#16 erstellt: 24. Apr 2006, 19:48
ihr seid alle einfach nur neidisch nicht auch für seitenlanges geschwafel euer geld zu bekommen...
aber das leben is halt ungerecht
xlupex
Inventar
#17 erstellt: 24. Apr 2006, 20:03
Apropos - in der neuen Audio steht nichts von Tantris drin, oder habe ich es übersehen?
hal-9.000
Inventar
#18 erstellt: 28. Apr 2006, 08:41

Duncan_Idaho schrieb:
Die Stereo hat aber heute den Vogel abgeschoßen.....

Test von CF-Aufnahmegeräten... einmal Tascam (Teac) und Marantz. Das der Marantz trotz einige Mängel bei den Anschlüßen noch eine gute Wertung bekam ist zu verstehen....

Aber jetzt kommts: Nach Aussage des Herrn Testers klangen die Aufnahmen BESSER als das Original....

Gehts noch...? :cut

Tja, das haben die öfters drauf ... auch im Artikel zum selbst Brennen von DVD-A mittels Wave-Lab - da klingt die Kopie auch besser als das Original ... die sind so doof, sorry ... Wer die für voll nimmt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
VU-Meter
Delta8 am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 11.07.2004  –  4 Beiträge
audio-/kopfhörerausgang & audio-/mikrofoneingang
basdi am 14.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.09.2005  –  2 Beiträge
Erfahrungen mit "Audio Cubes"
jororupp am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  2 Beiträge
Arbeit mit Audio
gorgel am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  7 Beiträge
Audio Switch mit Lautstärkeregelung
Spike3006 am 16.12.2015  –  Letzte Antwort am 18.12.2015  –  27 Beiträge
Vu Meter 8 Ohm auf 4 Ohm stellen, zeigt nicht richtig an im Verstärker
Franz*Meersdonk am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 28.02.2012  –  13 Beiträge
Audio Renderer
b.k. am 15.05.2014  –  Letzte Antwort am 15.05.2014  –  6 Beiträge
Audio Umschaltbuchse
Prahler am 11.05.2004  –  Letzte Antwort am 12.05.2004  –  5 Beiträge
Leserforum AUDIO
Don-Pedro am 17.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  19 Beiträge
Problem mit Y-Kabel (Audio)
Elm... am 15.01.2012  –  Letzte Antwort am 15.01.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.800
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.194