Surroundlautsprecheraufstellung!

+A -A
Autor
Beitrag
Alexander1980
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Jul 2003, 18:39
Hallo!
Ich weiß, Ihr habt diese Frage bestimmt schon 100 mal gehört, aber ich find im Netz irgendwie nichts!!!!!
Wir machen gerade einen Jugendraum, in dem die UP(UnterPutz)-Installation gerade dran ist.
Deshalb will ich gleich Leerrohre und Dosen für Surroundsound setzen.
Es sollte nicht nur Heimkino sein, sondern auch Musik.
Wie soll ich die Dosen setzen?
Gibt es da einen Plan mit ca. Höhenangaben?
Fernseher kommt vorne hin, Mittig. Sofa ganz nach hinten!

Gruß
Alexander
Elric6666
Gesperrt
#2 erstellt: 27. Jul 2003, 20:17
Hallo Alexander1980

„ich gleich Leerrohre und Dosen für Surroundsound“

Guter Gedanke – leider wächst mit der Begeisterung auch das System und oft auch die Position der LS!

Der SL / R + Centerbereich ist ja meist nicht so Problematisch – die SL / R Film Dipole solltest du links / rechts von der Sitzposition in einer Höhe um 150 bis 170 cm anbringen. Bei den SBL / SBR sollte es etwa mittig zu deiner Sitzposition sein Höhe je nach
Lösung – min. 100 bis 200 cm – (Abstrahlung schräg von oben nach unten auf die Sitzposition!

Bei einer 5.1 Musikwiedergabe – SL / R jeweils in der Ecke zu deiner Sitzposition – aber möglichst mit gleichwertigen Stand LS – Leerrohre solltest du auch nach hinten für einen 2`ten Sub. vosehen.

Wenn du dich zum Thema weiter informieren möchtest, schau dir einmal diesen Beitrag an:


Surround & Heimkino » Allgemeines » 7.1 oder gar 10.1 THX etc. wie geht das? [

Gruss
AH.
Inventar
#3 erstellt: 28. Jul 2003, 15:43
Hi,

alle Fragen zur Aufstellung und auch weit darüber hinausgehend werden in folgendem Dokument beantworetet:

"Hörbedingungen und Wiedergabeanordnungen für Mehrkanal-Stereofonie im Studio und Heim"

Dies kann unter folgender Adresse heruntergeladen werden:

http://www.tonmeister.de/foren/surround/texte/SSF_01_1_2002_v2.PDF

Gruß

AH
burki
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Jul 2003, 15:52
Hi AH,


alle Fragen zur Aufstellung und auch weit darüber hinausgehend werden in folgendem Dokument beantworetet:...

klar, das wurde doch schon ellenlang in dem von Elric zitierten Thread diskutiert und die Meinungen dazu gehen durchaus massiv auseinander (ich bin ein absoluter Verfechter der SSF-Empfehlung) ...

Gruss
Burkhardt
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dosen für Boxenkabel ?
old17 am 11.01.2011  –  Letzte Antwort am 14.01.2011  –  7 Beiträge
Lautsprecherleitungen unterputz für Heimkino
Pischi am 27.08.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  6 Beiträge
Unterputz Lautsprecher
togro am 14.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  6 Beiträge
Was soll ich machen????
surround???? am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  4 Beiträge
ist diese aufstellung einer 5.1 anlage ok?
gigi_84 am 16.07.2013  –  Letzte Antwort am 18.07.2013  –  5 Beiträge
Aufstellung/Installation Lautsprecherset
iceblackeye am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 14.10.2006  –  8 Beiträge
Gibt es beim Surroundsound Unterschiede zwischen den Boxen die Vorne sind und denen die hinten sind
don07 am 04.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  6 Beiträge
Frage zur 5.1 installation Pc
Zoker am 05.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  6 Beiträge
Wie krieg ich denn 3.1 hin ? :-)
recoursive am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  4 Beiträge
Installation Bipol Rear-LS?
*Wizard* am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2007  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedGelb-Bart
  • Gesamtzahl an Themen1.386.693
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.159

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen