KEF Q 5.1 System Preis und Empfehlung?!?!?

+A -A
Autor
Beitrag
jblti3000
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Feb 2005, 14:08
Hallo zusammen. Habe mir von KEF ein 5.1 system angeschaut und
wollte mal eure meinung dazu hören. Und wo man es vielleicht billiger bekommen kann.
Also 4 x KEF Q1
1 x KEF Q9C
1 x KEF PSW 2500

So das ist das System. Und was haltet ihr davon. Ich finde es eigentlich ganz gut.
Das System soll mit einem Yamaha RX-V800 RDS betrieben werden. Solltet ihr da was geeigneteres dafür vorschlagen können, immer her mit euren meinungen. Also bis dann mal.

Danke mal im Vorruas für eure Postings

mfg
JBLTI3000
Karsten_NE
Stammgast
#2 erstellt: 23. Feb 2005, 14:44
http://www.hifi-foru...969&postID=last#last

einfach mal durchlesen!

Sorry, ist das ende des threats. Anfang suchen und trotzdem durchlesen


[Beitrag von Karsten_NE am 23. Feb 2005, 14:45 bearbeitet]
Slaughterman
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Feb 2005, 14:54
Schau mal bei www.csmusiksysteme.de vorbei. Da steht zwar kein Preis, aber die machen dir auf Anfrage eigentlich immer sehr gute Preise. Geht ganz einfach.
Karsten_NE
Stammgast
#4 erstellt: 23. Feb 2005, 17:07

Das System soll mit einem Yamaha RX-V800 RDS betrieben werden. Solltet ihr da was geeigneteres dafür vorschlagen können, immer her mit euren meinungen.


Die Kombination aus Q1 und Yamaha könnte ziemlich hell und "transparent" klingen. Von den Q1 weiß ich es, da ich sie besitze (gerade das gefällt mir an ihnen ) und von den Yamahas hörte ich es, kann es aber nicht aus eigener Erfahrung behaupten.

Gruss Karsten
YstaVer
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Feb 2005, 21:41
Hi,

die Yamahas klingen hell, meiner Meinung nach, mein nachbar hat einen 740er und die Nubox 310 daran..gruselig wie hell diese Kombi klingt.

Habe die Kef Q1 mal an einem Denon 3805 (2-3 Stunden) gehört in einem Studio. Schalter des Denon stand auf Pure Direct, ich finde das dies eine gute Kombi war. Der Bass der Q1 haben für mich im Stereobereich völlig gelangt (mit Woofer natürlich dann besser). Die Q1 klingen eher etwas mittenbetont wie ich finde, fast wie meine JBL ATX40, die Kef Q1 sind natürlich schöner, keine Frage.

Würde daher eher zu Denon, Pioneer, Marantz, Harman tendieren, aber wie immer gilt selber anhören nach Möglichkeit.

GReeTZ YstaVer!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF New Q Series
goldfish3473 am 10.03.2007  –  Letzte Antwort am 11.03.2007  –  4 Beiträge
Empfehlung 5.1 System
Thorsten_A am 21.12.2003  –  Letzte Antwort am 23.12.2003  –  15 Beiträge
5.1 Empfehlung
Binu am 18.06.2012  –  Letzte Antwort am 18.06.2012  –  4 Beiträge
empfehlung für 5.1 lautsprecher system!
b3nn1_@_PA am 12.11.2006  –  Letzte Antwort am 13.11.2006  –  15 Beiträge
KEF Q-Series - Dipole oder Direktstrahler?
player1983 am 13.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  3 Beiträge
? Vergleich: Nubert, KEF R, KEF Q
RichardE60 am 02.01.2016  –  Letzte Antwort am 11.01.2016  –  23 Beiträge
Kef q 1 als hauptlautsprecher?
Wilke am 09.05.2006  –  Letzte Antwort am 09.05.2006  –  3 Beiträge
Fragen zu KEF - Q-Serie
istef am 13.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  12 Beiträge
Fragen zur KEF Q-Serie bzw. deren Aufstellung
Soriano12 am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.10.2004  –  20 Beiträge
Charakter KEF Q-Serie vs. Nubert NuWave oder andere
AMC am 03.11.2003  –  Letzte Antwort am 05.11.2003  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitglied-Downhill-
  • Gesamtzahl an Themen1.379.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.279.103

Hersteller in diesem Thread Widget schließen