Powercap ohne aufladen wieder anschließen?

+A -A
Autor
Beitrag
corza
Inventar
#1 erstellt: 23. Jul 2006, 19:50
Also da die Werkstatt warscheinlich die Batterie abklemmen muss den ganzen TAg über wollte ich fragen ob das schlimm ist wenn die die Bat dann am abend oder nächsten Tag wieder einfach anklemmen . Weil ja eigendlich der Powercap erst langsam ,,vollgeladen,, werden soll ?
ketste
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jul 2006, 19:51
naja am cap nachmessen wie shcnell es sich selsbt entlädt wenn das Cap immernoch wa sum die 9V hat passiert nix

ich würde aber vorsichtshalber das cap vorher abklemmen und entladen dann bsite auf der sicheren seite
corza
Inventar
#3 erstellt: 23. Jul 2006, 19:55
mmmhhh scheiße. Ich muss da nämlich morgen hin. wäre es denn schlimm wenns unter 9 V ist. BZW geht das so schnell ich meine so innerhalb von 10 std wird der glaube ich wieder dran geklemmt
ketste
Stammgast
#4 erstellt: 23. Jul 2006, 21:26
ja es kann beim erneuten anschluss halt einem kurzschluss gleichkommen
sag in der werkstatt halt sie sollen die batterie erst anschließen wenn sie das cap mit nem widerstand oder ner glöühbirne geladen haben
sicher is sicher
im schlimmsten Fall explodiert dir sonst das Cap
corza
Inventar
#5 erstellt: 23. Jul 2006, 21:57
NA ODER ICH MACHE DAS MASSE KABEL VON DEM CAP AB UND LADE DEN ZU HAUSE DANN UND SCHLIESS DEN DANN AN

N KUMPEL MEINE WENN ICH NEN NEUEREN HABE MIT SCHUZTZELEK: DANN BRAUCH DAS NICHT. ALSO ICH HABE DEN VIERECKIGEN DIETZ 1.5 F
corza
Inventar
#6 erstellt: 25. Jul 2006, 19:32
also ich hatte nun keine Zeit mehr das auszubauen denn dann müsste man das Pluskabel vom Cap abnehmen und der Cap ist sehr ,,verbaut,,

Tja ich war bei Bening noch und er meinte das wäre besser aber ist nicht schlimm wenn mans nicht macht. Gibt halt n paar funken an der Bat beim anschließen aber sonst nix eigendlich...
ketste
Stammgast
#7 erstellt: 26. Jul 2006, 02:16
jo bei gewissen spannungsunterschieden gibt es funken

aber unter Umständen explodiert dir das Cap da es einem kurzen gleichkommt
corza
Inventar
#8 erstellt: 26. Jul 2006, 22:46
also habe den wagen nun wieder und es funzt alles wunderbar
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wie einen Powercap aufladen?
Loop93 am 22.04.2012  –  Letzte Antwort am 23.04.2012  –  4 Beiträge
Powercap anschließen!!
Sim am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 03.02.2004  –  8 Beiträge
Powercap aufladen!
NeXi am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 17.10.2011  –  60 Beiträge
Powercap sicher anschließen
IKA am 28.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  13 Beiträge
Powercap erst aufladen?
Thooradin am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.04.2010  –  3 Beiträge
Powercap
Calibrine83 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  3 Beiträge
Powercap
Calibrine83 am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  4 Beiträge
Hilfe... Powercap, nur wie anschließen?
silas am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  8 Beiträge
powercap
polo3 am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 02.04.2007  –  3 Beiträge
Powercap
AsaTru am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedRegul1994
  • Gesamtzahl an Themen1.376.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.224.107