quietschen beim Einschalten der Eundstufen

+A -A
Autor
Beitrag
welpert
Neuling
#1 erstellt: 11. Aug 2006, 21:53
Hallo,

ich hab in meinem Auto folgendes System verbaut:

Türen vorne und hinten: je Ground Zero Titanium GZTC 165T
Endstufe für dieses Lautsprecher: Ground Zero Titanium GZTA 4000T
Subwoofer: Ground Zero Titanium GZTB 300BR
Endstufe für den Woofer: Ground Zero Titanium GZTA 2000T
Als Radio verwende ich ein Pioneer P6800

Folgende Frage:

Wenn ich das Radio (und somit auch die Endstufen) einschalte git es kurz einen "quietschenden" Ton. ist das okay oder muss ich mir Sorgen machen?
IceCube4x4
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Aug 2006, 09:25
Ich glaube das ist normal. Vieleicht haben die endstufen oder Das Radio keine Einschaltverzögerung
welpert
Neuling
#3 erstellt: 12. Aug 2006, 12:46
Die Endstufen haben eine EInschaltverzögerung.

Danke für die schnelle Antwort.
Alex_DeLarge
Stammgast
#4 erstellt: 12. Aug 2006, 18:13
Ein quietschender Ton? Hast du die Möglichkeit, das mal irgendwie aufzuzeichnen, hochzuladen und uns zugänglich zu machen?

Ist es vielleicht eher ein Pfeifen? Das könnte nämlich laut eines Arbeitskollegen an einem sich aufladenenden hochkapazitiven Kondensator (Powercap) liegen. Bei mir kommt das vor, wenn ich den Motor starte (Radio ist über Zündung geschaltet).

Ansonsten gibt es bei mir noch ein kurzes Knacken aus den Frontlautsprechern, die genau zu diesem Zeitpunkt einmal stark nach außen schwingen. Soll aber normal sein.
Onkel_Alex
Inventar
#5 erstellt: 12. Aug 2006, 20:31
da brauchst du dir keine sorgen zu machen. ist nicht weiter schlimm. hab ich bei meinen hinteren LS auch. bei mir liegt es wohl an dem raumklangprozzi bei dem sich die elkos aufladen. also eigentlich nichts schlimmes.
welpert
Neuling
#6 erstellt: 12. Aug 2006, 21:17
Ne aufnehmen is schlecht, aber man könnte es auch als Pfeifen bezeichnen.

Powercap hab ich nicht.


da brauchst du dir keine sorgen zu machen


Die Antwort gefällt mir.
welpert
Neuling
#7 erstellt: 16. Aug 2006, 15:04
Öhmmm, ein Fachhänderl meinte dazu nur, "Minderwertige Endstufen halt".

Ähhh, so Minderwertig fin diich die jetzt aber gar nicht, hat er trotzdem Recht?
Onkel_Alex
Inventar
#8 erstellt: 16. Aug 2006, 15:30
hol nen vorschlaghammer und hau ihn dem händler um die ohren...

mal sehn wie der dann quietscht...




klar, kann sien, dass es bei minderwertigen endstufen öfter vorkommt. aber das kann eiegntlich bei allen passieren. bauteile altern, arbeitspunkte verschieben sich, es gibt resonanzen und schon hast du dien pheiffen/quietschen.
hab zuhause ne alte alpine. die quietscht von einschalten bis ausschalten konsequent durch...
welpert
Neuling
#9 erstellt: 16. Aug 2006, 16:31
Hmmm, okay, dachte schon ich hätte doch Schrott gekauft....

Was kann ich gegen diese störende Geräusch machen?
Onkel_Alex
Inventar
#10 erstellt: 16. Aug 2006, 16:37
tja, da kann man wohl nichts machen ohne die genaue ursache zu kennen. und diese zu finden wird sehr schwer.
das einfachste wird sein, sich damit abzufinden
welpert
Neuling
#11 erstellt: 16. Aug 2006, 16:53
schade drum, aber okay, soooo schlimm is es ja auch nicht.

Edit:
Aber was könnten denn Ursachen sein?


[Beitrag von welpert am 16. Aug 2006, 16:54 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer knallt beim einschalten
Dunken am 19.11.2006  –  Letzte Antwort am 30.11.2006  –  13 Beiträge
LS Schwingen beim Einschalten (VIDEO)!!!!!!
Diggerbuy am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2006  –  99 Beiträge
Rodek endstufe "knackt" beim einschalten
Godchilla am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  13 Beiträge
Knacken beim Einschalten des Car-Pc
neelex am 06.11.2006  –  Letzte Antwort am 10.11.2006  –  13 Beiträge
Schreckliches Pfeifen beim Einschalten des Radios...
Bitch am 10.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  2 Beiträge
Spannung halbiert sich beim Radio einschalten
Humi171421 am 30.01.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  26 Beiträge
Dauerhaftes Knacken beim Einschalten
Installer am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 02.11.2008  –  3 Beiträge
Steg Endstufe geht auf Protect beim einschalten mit Motorstart
Termi525 am 05.08.2010  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  11 Beiträge
Knacken beim Einschalten des Radios!
Hero am 16.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2015  –  18 Beiträge
Knacken beim Einschalten des Radios
Neomaxx am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedBlackLevel
  • Gesamtzahl an Themen1.383.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.431