LIMA-Pfeiffen (neue erkenntnisse, immernoch Problem!)

+A -A
Autor
Beitrag
Bennomat
Inventar
#1 erstellt: 05. Jul 2007, 17:47
Hi leutz,
durch klick in meine sig, kommt ihr zu meinem projekt, dort steht meine ganze konstillation gerade beschrieben. habe HU neu gestern abend eingebaut. Heute nochmal Kabel und alles gscheid verlegt und feststellen müssen, dass ich ein drehzahl abghängiges Pfeiffen auf dem Frontsystem habe. Kurz gesagt: wenn ich den Sub ausstecke, ist das pfeiffen weg! (wenn ich einsteck wieder da, egal ob ich den subchannel auf normalen vorverstärkerausgang oder subout häng) was ist das? brauche echt dringend hilfe!!

thx, Bennomat
Bennomat
Inventar
#2 erstellt: 06. Jul 2007, 06:53
nach der arbeit heut probier ich mal noch, die chinchs zu tauschen und auch den CH von der ES. hab gestern abend nur keine zeit mehr gehabt und heute isses auch nicht so viel besser. momentan lass ichs so laufen wie davor (vom ES-Out auf die anderen beiden kanäle mit kurzer chinchleitung) aber hört sich halt nicht so dolle an) aber bitte postet eure vermutungen
Bennomat
Inventar
#3 erstellt: 07. Jul 2007, 15:42
Jetzt weiß ich, woher das problem kommt. der Remote!
hab beide chinchleitungen an das gelbe kabel vom kabelbaum meiner HU geklemmt (also den remote) und dann iss das drehzalabhängige lima-pfeiffen da. hab mit ner büroklammer mal vom + der ES auf den remote gebrückt und dann wars pfeiffen weg.heiß: ich brauch irgendwoher 12V+! aber ich weis jetzt nicht woher am einfachsten. plz help, thx
JanP
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Jul 2007, 18:33
Sicher das das gelbe Kabel remote ist? zu 90% sind die eigendlich blau oder blau/weiss. Die gelbe Leitung könnte Zündungsplus sein.

Kann mir nicht erklären wie da Störungen reinkommen können.
Klemmst sonst nur ein Remote-Kabel vorne an, und dann von einem amp zum anderen.
-Hoschi-
Inventar
#5 erstellt: 07. Jul 2007, 18:50
Wenn es wirklich remonte ist, dann kannst du doch einfach ein neues Kabel, welches nicht in der nähe vom Cinch ist verlegen..
Bennomat
Inventar
#6 erstellt: 07. Jul 2007, 23:27

JanP schrieb:
Sicher das das gelbe Kabel remote ist? zu 90% sind die eigendlich blau oder blau/weiss. Die gelbe Leitung könnte Zündungsplus sein.

Kann mir nicht erklären wie da Störungen reinkommen können.
Klemmst sonst nur ein Remote-Kabel vorne an, und dann von einem amp zum anderen.


ja zündungsplus soll ja auf die amp! dass wenn ich schlüssel dreh HU und AMP angehen. so hatte ich es auch davor und hatte keine probs! (hab "nur" eine amp!)

und mitm extra kabel prob ich morgen mal (naja, heute eigentlich noch :))
Bennomat
Inventar
#7 erstellt: 08. Jul 2007, 10:19
boah, hab jetzt alles möglich umgesteck und sonst was. also am remote liegts jetzt glaub doch nicht. eines der beiden chinchkabel iss glaub beschädigt
habe son ganz billiges ungeschirmtes chinchkabel "free-air" im auto verlegt anstelle des "kaputten". es war zwar ein ziehmlich hohes grundpfeiffen da, aber drehzahlunabhängig.
werde das ganze jetzt mal bei möglichkeit mit nem gut geschirmten chinchkabel "free-air" austesten und dann müsste es ja klappen. kotzt mich tierisch an, jetzt darf ich so wies aussieht nochmal ne leitung verlegen (u kaufen!) naja, austesten und guggen, so ganz sicher bin ich mir nicht (bin nach all dem total verwirrt. vorallem wo ich den remote direkt gebrückt hab war des rauschen ja weg) muss mich glaub nochmal ins auto hocken und alles nochmal durchtesten, aber jetzt regnets alles shice
Bennomat
Inventar
#8 erstellt: 09. Jul 2007, 20:17
sooo, jetzt weis ich endgültig, worans lag. auf einem chinchkabel (doppelt geschirmt von AIV) war n grundpfeiffen, auf dem anderem n drehzahlabhängiges lima-pfeiffen. werde die kabel getrennt durch den Tunnel mal legen und dann guggen. wenn das nixx bringt hol ich mir für n paar kröten so ganz billige chinchkabel aus ebay (bei nem kumpel läufts mit sonem billigen einiges besser wie mit nem guten geschirmten (marke)) und wenn das nixx bringt, dann hol ich mir entweder 2 sinuslife oder 2 audison.
aber schonmal vielen dank für die hilfe


ps: so billigchinchkabel brauch ich eh
Bennomat
Inventar
#9 erstellt: 11. Jul 2007, 19:04
ja shice!
jetzt hab ich des blaue auf der beifahrerseite verlegt und des rote durch den mitteltunnel. des grundpfeiffen iss zwar vollständig weg, aber sobald ich des rote (sub) ansteck kommt des lima pfeiffen wieder auf dem FS. hab auch schon nen billiges da verlegt, gleiches prob. und wenn ich die tausch (also ausen sub und mitte FS bringts auch nixx). das ergibt für mich kein sinn! für einen von euch?

(wenn ich FS allein betreibe über des rote, iss auch alles super, aber sobald ich des andere ansteck isses pfeiffen wieder vollgas da!)
A-Abraxas
Inventar
#10 erstellt: 11. Jul 2007, 19:14
Hallo,

lass´ lieber das "Gebastel" und mach´ einen ordentlichen Einbau !

Ist das Gehäuse der Endstufe von der Fahrzeugmasse isoliert ?
Pfeift es auch mit einem anderen Radio (oder anderer tragbarer batteriebetriebener Quelle) ? Wenn nicht, liegt es an der Cinch-Masse des Radios.

Die beiden (oder einer der beiden) Fehler sind es in fast allen Fällen

Viel Erfolg und viele Grüße
Splat
Stammgast
#11 erstellt: 11. Jul 2007, 19:24
Ich hatte auch das Phänomen (Heisst das jetzt Fänomen? ) das es bei mir nur gepfiffen hat wenn ich das Cinchkabel für den Subwoofer an meine Endstufe angeschlossen haben.
Naja, geholfen hat mir dann so ein Filter den ich in die Cinchleitung gehängt habe... Jetzt ist das Pfeifen nur noch ganz ganz leise. Die Cinchleitungen für Front und Sub verlaufen bei mir direkt nebeneinander nach hinten.

Was mir mal so eingefallen ist... Kann es sein das die Spule im Chassis des Subwoofer irgendwie das pfeifen einfängt das im Kofferraum in form von Magnetfeldern rumschwirrt? Evtl durch das Stromkabel dort oder die Endstufe...

Weil ich bilde mir ein die Lautstärke des pfeifens ändert sich wenn ich im Kofferraum mal die Kabel etwas anders hingelegt habe.
Bennomat
Inventar
#12 erstellt: 11. Jul 2007, 20:15
ich isolier jetzt noch schnell meine ES (2 schrauben haben kontakt zum kompletten fahrzeug) und nen kumpel hat nen guten entstörkondensator, den kann ich auch mal ausprobieren, vlt schon jetzt am WE.
thx schonma 4 help, meld mich in ein paar mins mit den neuigkeiten wieder.

norm. hat dann nur das FS das LIMA-Pfeiffen


[Beitrag von Bennomat am 11. Jul 2007, 20:16 bearbeitet]
Bennomat
Inventar
#13 erstellt: 11. Jul 2007, 20:31
ES iss jetzt an isoliert, aber hat nixx gebracht!

kann es denn auch am radio liegen, dass das schon n shice aufs chinch spielt? iss vlt 1,5wochen "alt". aber das glaub ich eher nicht.

leg morgen mal 2 billigchinchleitungen "freeair" nochmal und schau mal, was dann ist.


[Beitrag von Bennomat am 11. Jul 2007, 20:43 bearbeitet]
Bennomat
Inventar
#14 erstellt: 12. Jul 2007, 13:41
so, hab jetzt 2 billigchinchkabel unter den fußmatten verlegt. FS läuft jetzt ohne limapfeiffen. auf dem sub iss jetzt ein "mittellautes" limapfeiffen, aber das kommt kaum vorne an, hört man nur, wenn grad nixx läuft und ich richtig aufs gas steig. (aber das subkabel iss sowieso zu lang und hat zu viele übergänge, muss ich übergangsweise mal was anderes einfallen lassen). ich weiß, wirklich optimal iss die lösung nicht aber kurzfristig kann ich damit schon leben. muss jetzt mal guggen wie ich weiterhin verbleib.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Und wiedermal LiMa Pfeiffen
Raccoon87 am 11.05.2012  –  Letzte Antwort am 12.05.2012  –  5 Beiträge
lima pfeiffen
rove214si am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  2 Beiträge
lima-pfeiffen im audi 80 (Typ 89)
a_engebrecht am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  5 Beiträge
Ganz seltsames LIMA pfeiffen...
DaNi_ am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  28 Beiträge
Lima Pfeiffen bleibt hartnäckig!
El_Mero-Mero am 30.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2005  –  5 Beiträge
ärgerliches LIMA Pfeiffen
0711panzer am 13.10.2005  –  Letzte Antwort am 13.10.2005  –  5 Beiträge
NEUE BATTERIE UND IMMERNOCH KEIN SAFT
Nightraver am 18.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  17 Beiträge
Lima! Pfeiffen nach Profi Einbau.
PayDay am 08.06.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  7 Beiträge
Lima-Pfeiffen Golf 4 TDI
Tomacar am 29.06.2012  –  Letzte Antwort am 04.07.2012  –  14 Beiträge
Lima-Pfeiffen aber nicht wegen Chinch!
Karlson am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 18.07.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedQjuzel
  • Gesamtzahl an Themen1.386.519
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.625