Fehlersuche ziemlich Hart!!

+A -A
Autor
Beitrag
Squall
Stammgast
#1 erstellt: 18. Mai 2004, 08:16
Hi @all,

habe da ein klitzekleines Problem der sich aber als schwierig zu finden erweist :

Mein Subwoofer kommt und geht manchmal.

Schaute mir die Endstufe an aber sie ist im Betrieb.
Also kanns nicht am Remote liegen.
Dann habe ich die Sub-LS nachgeprüft (mit durchgangsprüfer) und auch die hatten Signal.
Dann habe ich noch den Innenwiderstand von Sub gemessen und der war Hochohmig.
Ich vermute das es am Chinch liegt.
Aber der war Fest bis geht nimmer.
Auch am Radio habe ich alles überprüft, alle Kabel sitzen fest.


Was glaubt Ihr woran es liegt?

Danke vorraus


[Beitrag von Squall am 18. Mai 2004, 08:18 bearbeitet]
Privilege
Stammgast
#2 erstellt: 18. Mai 2004, 11:13
am lied !?

ne keine ahnung, sowas ist mir bis her auch unbekannt. ich hätte auf fehler bei den anschlüssen oder ähnlichem getippt, aber du hast ja alles geprüft. wie siehts mit der stromversorgung aus? querschnitt? zusatzbatt? cap?

privilege
Squall
Stammgast
#3 erstellt: 18. Mai 2004, 12:37
Aaaaalso,

Die Endstufe ist sooo schwach, da is ne Batterie nicht von nöten.
Der querschnitt ist 20mm². Also völlig reichend.
Und ein "billig" Cap ist auch vorhanden.
Aber an den Fakten kanns auch net liegen (denk ich mal).
Ich bin immer noch der Meinung das es evtl am Chinch liegt.
muss ich mal ordentlich überprüfen (hoffe das dauert net Ewgikeiten).
Falls sich einige wundern, das ist die Anlage eines Kumpels.
Meine hat natürlich hochwertige Komponenten

Aber Thanks für deine Antwort

Wenn noch jemand ne ungefähre Meinung hat woran es liegen könnte,
Privilege
Stammgast
#4 erstellt: 18. Mai 2004, 19:04
dann tausch doch mal die chinch-kabel

vielleicht wirds dann besser, wenn ja --> glück gehabt ; wenn nein --> weitersuchen...
Squall
Stammgast
#5 erstellt: 19. Mai 2004, 08:47
Hey habe den Fehler gefunden!!!
Die Chinch-Ausgänge am Amp haben einen Wackler.
Das kommt davon wenn man seine Endtufe einfach im Kofferraum unbefestigt rumliegen lässt.
Aber....wusstet Ihr das Der Woofer von NUR EINEM Chinchkabel auch betrieben werden kann
Als ich nach dem Fehler suchte, rätselte ich so vor mir hin. Dann dachte ich mir "ich zieh mal die Chinchkabel an der Endstufe raus". Während der Sub voll im Gange war, zog ich EINEN Kabel raus und das Ding haute immer noch vor sich hin.
Erst als das 2te Kabel draussen war gabs Funkstille...
Naja.... egal
Ralfii
Inventar
#6 erstellt: 19. Mai 2004, 09:17
Wenn nur ein stecker eingesteckt ist, hast du halt nur das bass signal vom ersten kanal.

ich denke, das deine endstufe gebrückt angeschlossen ist, und da sind beide signale schon besser
Squall
Stammgast
#7 erstellt: 19. Mai 2004, 10:16
*auf die Stirn klatsch*
Natürlich!! Ich sags ja, manchmal lässt bei mir das logische Denken nach
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
habe ich was übersehen am Radio ?!?
StS_Undertaker am 04.10.2004  –  Letzte Antwort am 05.10.2004  –  4 Beiträge
Sub durchgehaun - Fehlersuche!
H2FloH am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 18.02.2004  –  19 Beiträge
Problem mit remote und Antenne
SG5DEVIL am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  2 Beiträge
Remote
fabia-rs am 09.07.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  8 Beiträge
Sub geht während der Fahrt aus...
murderdeath am 02.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  33 Beiträge
Problem mit der Sub Endstufe
Vermilion am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 24.07.2008  –  9 Beiträge
Aktiver Subwoofer ist an aber kein Sound....!!
Madboy78 am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 28.01.2005  –  5 Beiträge
Fehlender Remote Anschluss am Radio
Mistery am 18.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  3 Beiträge
Endstufe im Auto geht nicht mehr. Remote hat kein Saft mehr
BlckJumper am 06.10.2012  –  Letzte Antwort am 06.10.2012  –  4 Beiträge
Radio geht nicht an
Randy0071 am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 18.03.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.776 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedZangetsu
  • Gesamtzahl an Themen1.382.419
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.331.599