Alpine iDA 301 rr

+A -A
Autor
Beitrag
Grigg
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Jun 2009, 17:33
Ich, bzw ein Freund von mir hat sich folgendes Radio gekauft Klick]
Die freundliche und überaus kompetente Verkäuferin bei Media Markt hat ihm dieses Radio empfohlen, NACHDEM man ihr gesagt hat das eine 4-Kanal Endstufe, welche einen Sub und 2 Frontlautsprecher betreiben soll, speisen soll.

Gestern rief er mich an und fragte wie er nun das Radio an die Endstufe anschließen soll.
Das Radio hat aber nur einen Chinch-ausgang.
Momentan laufen daher die Front-LS über das Radio und der Sub bridged über den Amp.

Kann er jetzt noch irgendetwas machen außer zu versuchen das Radio umzutauschen ?

Er hat überigends auch nach dem unterschied zwischen dem 301rr und dem 303 gefragt woraufhin die Beraterin ihn darauf hinwies das das 303 auch mit dem iPhone kompatibel wäre.
Das 303 hat allerdings 3 Chinch ausgänge laut Manual.

Daher nun nochmal die Frage welche Möglichkeiten er noch hat ?

Mfg, Marvin
Merci
Stammgast
#2 erstellt: 28. Jun 2009, 21:32
Schaut euch mal die Endstufe genauer an - oftmals reicht ein Chinchkabel. Wenn der Verstärker wirklich 2 x Chinch braucht könnt ihr auch Y - Chinchkabel kaufen oder das Radio umtauschen.
Grigg
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Jul 2009, 09:08
Die Endstufe braucht definitiv 2 Chinch Kabel.
dann kann man aber den subwoofer leider nicht mehr vom Radio aus ansteuern bzw regulieren.

Y-Chinchkabel kommt also nur dann in Frage wenn wir das Radio nicht mehr umtauschen können
Alais
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Jul 2009, 13:33
Wie gesagt entweder ihr nutzt es über das Y-Adapter oder holt euch das 303, das 3 Verstärkerausgänge hat und 2 Vorverstärker Eingänge.

der Rest ist euch überlassen.
LE-Audio
Gesperrt
#5 erstellt: 02. Jul 2009, 16:21
To Do Liste...
1. draus lernen... kompetente Beratung spart Geld und nerven... sollte es als heckscheibenaufkleber geben
2. Radio umtauschen oder eine ,,lösung" mit y-adapter finden... eventuell high-low-adater.... ausm fachhandel
Alais
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 02. Jul 2009, 16:32
Sehe ich genau so LE-Audio,
und wenn du bedenken hast frag nochmal, die Verkäufer tun dir nichts oder bitte Sie um ein geanuaeres Datenblatt was du dann mit dem Verkäufer durchstudieren kannst, is ja nicht immer so das der Abteilungsleiter bzw. der richtige Mann an dem Tag da ist, wo du dann bist.
VetteCruiser
Neuling
#7 erstellt: 02. Jul 2009, 17:04
Hallo,

es gibt noch eine, nicht ganz so elegante, aber funktionsfähige Lösung, falls das Radio nicht umgetauscht werden kann;

Mit einem aktiven Überblendregler (1x cinch rein, 2x raus) könnte man das Verhältnis Sub zu Front-System manuell von vorne regeln.

Wo bekommt man sowas ?; z.B. bei AIV ...oder bei uns


Nicht die beste, aber besser als garkeine Lösung


Gruß VetteCruiser
Alais
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 02. Jul 2009, 17:16
VetteCruiser was heißt bei uns ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
alpine 9812 RR
Fuxil am 31.05.2005  –  Letzte Antwort am 31.05.2005  –  2 Beiträge
Uhrzeit einstellen bei Alpine ida-x100
Fixaaal am 06.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2008  –  2 Beiträge
Sendereinstellen beim Alpine IDA X 200
brainshaker am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  7 Beiträge
Alpine IDA-x305- USB Stick Problem
no_cry am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 22.03.2013  –  7 Beiträge
Lenkradfernbedienung Civic an Alpine iDA X303
Yew_7 am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  2 Beiträge
Navi Alpine INA-N 333 RR
tom2tom am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 31.10.2004  –  2 Beiträge
Hilfe !!! Alpine 9845 RR speichert Einstellungen nicht.
ravenffm am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 03.07.2005  –  8 Beiträge
Kein Signal am Subwoofer (Alpine IDA-X200 & Audison SRX4)
skillloser am 11.10.2010  –  Letzte Antwort am 24.10.2010  –  10 Beiträge
Alpine iDA x-313 keine spannung am Sub Pre out
Elsässertourist_ am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  19 Beiträge
Schwäche in HI-fi anlage? Hifonics recaro; Alpine ida x001; Golf 4 - akkustik
Eme87 am 17.11.2007  –  Letzte Antwort am 14.02.2008  –  24 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedbsistorwe
  • Gesamtzahl an Themen1.376.530
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.218.380