Anlage zieht strom.

+A -A
Autor
Beitrag
PrincePolo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Okt 2010, 12:42
Hallo Hifi-Freunde.

Folgendes Problem:

habe seit knapp 2 Monaten jetzt eine F2-500 an einem X--ION 15 in meinem Kofferraum. zusätzlich noch eine Impulse SD-600 fürs FS.

Am samstag morgen ist mein auto nicht mehr angesprungen. batterie total leer. (muss dazu sagen das ich die nacht über mein standlicht angelassen hab(was ich aber öfter in dunkln straßen mache und bisher noch NIE was passiert ist))

überbrückt, ging wieder.

Montag morgen wollt ich losfahren und er ging fast nicht an. beim 2ten versuch mit dem fuß aufm gas gings dann.
habe auch da seit samstag keine musik mehr gehört um die batterie zu schonen.

Die Batterie ist nicht mals 1 Jahr alt! und wenn das auto kurz nachdem ichsausmach wieder anmach gehts direkt. Nur wenn ichs länger als 8 std stehn lass. Als ob irgendwas langsam strom zieht ....

kann es sein das irgendwas an der anlage trotzdem strom zieht?
-sn4ke-
Stammgast
#2 erstellt: 20. Okt 2010, 12:44
das Remote vom Radio/Endstufe falsch angeklemmt?

läuft das Radio auch ohne Schlüssel?

leuchtet die "Power"-LED auf der Endstufe wenn das Auto aus ist?
Clarion_Power
Inventar
#3 erstellt: 20. Okt 2010, 12:47
Multimeter geschnappt und mal den Ruhestrom vom Auto und von der Anlage messen.Dann sollte klar sein, wo es hängt.

Lichtmaschine kannste auch mal überprüfen lassen und wenn du schon dabei bist, die Batt gleich mit. Weil wenn die mal Tiefentladen war kanns sein, dass sie einen weg hat.
Stereo33
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 20. Okt 2010, 13:09

Clarion_Power schrieb:
Multimeter geschnappt und mal den Ruhestrom vom Auto und von der Anlage messen.Dann sollte klar sein, wo es hängt.

Lichtmaschine kannste auch mal überprüfen lassen und wenn du schon dabei bist, die Batt gleich mit. Weil wenn die mal Tiefentladen war kanns sein, dass sie einen weg hat.


Richtig.
Strom misst man natürlich in Reihe. Also den Minuspol von der Batterie abmachen und das Messgerät in Reihe dazwischen halten
(evtl. sind dann deine Radioeinstellungen weg).

Mehr wie 40mA sollte nicht fließen wenn alles aus ist.

Standlicht übernacht an lassen halte ich aber für Riskant.
Es kann auch daran liegen, deine Batterie ist älter geworden und jetzt ist es kalt.
Es würde mich nicht wundern wenns die nicht mehr lange macht so wie du mit der umgehst.

Die altern doch auch schnell wenn 12,5V unterschritten wird, was bei der Jahreszeit fast Standart ist.


[Beitrag von Stereo33 am 20. Okt 2010, 13:56 bearbeitet]
PrincePolo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Okt 2010, 13:32
Wie gesagt. War nicht das erste mal und hatte noch NIE probleme damit gehabt.


Radio läuft nicht wenn der schlüssel draußen ist. Remote Kabel ist richtig angeschlossen. power LED leuchtet nicht.

ich bekomme heute abend von einem Freund ein multimeter und dann guck ich mal was da noch durchgeht wenn alles aus ist.
PrincePolo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Okt 2010, 10:46
okay, anlage ist es nicht. Hab die abgeklemmt und er geht trotzdem nicht gut an.

batterietest auch gemacht. ist auch voll in ordnung. Lima geht auch normal.

Steht jetzt in ner werkstatt.


Wenigstens ist es nicht meine anlage schuld :-P
_juergen_
Inventar
#7 erstellt: 14. Nov 2010, 14:09
Ich würde mal die Batt ausbauen und richtig laden...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auto ist erst nach 2 Minuten angesprungen ?
creeper11 am 03.10.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  5 Beiträge
Impulse SD-500 Probleme
easyfreak am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  14 Beiträge
Autobatterie über Nacht leer!
pk-trailmaster am 17.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  3 Beiträge
Ein X--Ion 12-600 an zwei F2-300
Sly123 am 19.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  3 Beiträge
Impulse SD-600 Porbleme
Peterpan710 am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 15.10.2004  –  9 Beiträge
autoradio falsch angeschlossen und jetzt springt auto nicht mehr an
lbc42 am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  4 Beiträge
Impulse SD-500
Raggygandalf am 21.02.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  11 Beiträge
Auto springt nicht mehr an!!!
smilefreak am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.12.2005  –  15 Beiträge
Endstufe zieht zuviel Strom? .
dordave am 19.11.2010  –  Letzte Antwort am 20.11.2010  –  10 Beiträge
Batterie mal wieder leer
Jagger192 am 30.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.11.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Impulse
  • Audio System

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.618 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitgliedemil1234
  • Gesamtzahl an Themen1.376.418
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.216.478