Batterie zu schwach ?

+A -A
Autor
Beitrag
Dogukan
Stammgast
#1 erstellt: 22. Sep 2012, 19:19
Daten:

Astra F Bj 96
Pioneer TS-E170 Ci
Eton EC 500.4
Atomic Manhattan 12 SVC
35mm² Kabel OFC

Nun zu meinem Problem:

Ich hatte davor einen anderen Subwoofer drin (Ground Zero) bei dem ich das genaue Modell nicht wusste und somit nicht wusste wiviel der Sub verträgt. Ich konnte den Gain-Regler beim Sub nicht weiter als 1/3 aufdrehen, da bei mehr der Druck des Woofers geringer wurde. Dachte das es am Sub liegt, dass er eben nicht mehr verträgt.

Nun hab ich den Atomic Manhattan, der ja eigentlich locker die 440rms ( wenn ich gain voll aufdrehen würde) vertragen müsste. Allerdings hab ich immernoch das selbe Problem und kann den Gain-Regler nicht weiter aufdrehen. Was mir auch aufgefallen ist: Manchmal hat der Sub bei halber Lautstärker mehr Druck und manchmal weniger ?

Ist meine Batterie zu schwach bzw. brauch ich nen Kondensator ? Woran kann das liegen, werde morgen mal die Batterie bzw. Spannung müssen, in welchem Bereich muss sich die Spannung befinden ?
Audiklang
Inventar
#2 erstellt: 23. Sep 2012, 00:34
hallo

der "Gain" ist nicht der lautstärkeregler !

der regelt nicht die leistungsabgabe der stufe !

deine stufe liefert selbst bei gain linksanschlag volle leistung wenn du mit viel vorverstärkerspannung vom radio reingehst , was sowieso besser ist

also wenn dein radio am lautstärkeregler bis 50 geht sollte maxlautstärke bei etwa 45 erreicht sein und nicht schon bei 25 !

sind fiktive werte aber so geht`s

Mfg Kai
Dogukan
Stammgast
#3 erstellt: 23. Sep 2012, 23:53
sprich die 440rms die die stufe liefert , liegen unabhängig davon wie weit der gain regler gedreht wurde immer an oder wie kann ich das jetz verstehen ?

bissl verwirrt ^^
Audiklang
Inventar
#4 erstellt: 24. Sep 2012, 09:10
hallo

wieviel leistung die stufe abgibt bestimmst du mit dem lautstärkeregler am radio !

drehst du leise wenig leistung drehst du laut viel leistung

Mfg Kai
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Batterie zu schwach ?
KartoffelKiffer am 02.01.2004  –  Letzte Antwort am 04.01.2004  –  20 Beiträge
Batterie zu schwach?
Raubhamster am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  4 Beiträge
Batterie zu Schwach?
Highhorizon am 08.03.2012  –  Letzte Antwort am 10.03.2012  –  37 Beiträge
Ist meine Batterie zu schwach?
Extrembass am 28.02.2012  –  Letzte Antwort am 29.02.2012  –  9 Beiträge
Batterie auf dauer zu schwach! Was tun?
nallaw am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.12.2004  –  11 Beiträge
Wann ist die Batterie zu schwach zum Hifi hören!
Eraser-1 am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  21 Beiträge
Stromprobleme! Brauche ich CAP, BATTERIE oder LIMA zu schwach?
X-tention am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  35 Beiträge
Ist meine Lichtmasche zu Schwach?
Mascht am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  9 Beiträge
Batterie - was zu beachten...
Dronkitmaster am 25.04.2005  –  Letzte Antwort am 01.05.2005  –  25 Beiträge
batterie
andiwug am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.448 ( Heute: 17 )
  • Neuestes MitgliedDJMarauder
  • Gesamtzahl an Themen1.389.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.452.136

Hersteller in diesem Thread Widget schließen