ich hab keine Ahung mehr , Pfeifen der Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
zakdipps
Neuling
#1 erstellt: 04. Jul 2004, 20:58
Hallo ihr.

mal wieder das selbe Problen, meine neue Anlage im Auto pfeift. und das je nach Drehzahl des Motors , und wenn z.B. die scheibenwischen gehen .das hört man auch

ich hab aber auch schon alles versucht was mir einfällt.

Cinch und Stromkabel getrennt verlegt
sauber masse am Chassis
Enstörfilter für die Chinch kabel
Radio getauscht

hat alles keinen Sinn. sobald ich das Chinchkabel ans Radio anklemme gehts wieder los.
hab nun echt keine Ahnung mehr was ich tun soll.
habt ihr noch ne idee ?

danke schon im voraus.
mrniceguy
Moderator
#2 erstellt: 04. Jul 2004, 21:02
Versuchs mal mit Ferrit-Ringen, die gibts z.B. bei Reichelt (www.reichelt.de) zu kaufen. Vielleicht hilfts.
zakdipps
Neuling
#3 erstellt: 04. Jul 2004, 21:03
das währe nen Test wert , muss ich mal schauen.
Animal
Stammgast
#4 erstellt: 04. Jul 2004, 22:00
@mrniceguy: Wo sollen die Ringe angebracht werden? Cinch oder Strom oder Beides?
Focal-Stefan
Inventar
#5 erstellt: 04. Jul 2004, 22:58
Also ich würd mal ausen n anderes chinch und stromkabel verlegen......wenn das chinchkabel nen schuss hat bekommst das auch nich mit dem filter heil......

oder nen filter der ins pluskabel kommt...... bringt auch was

was ists denn für ne endstufe??
zakdipps
Neuling
#6 erstellt: 05. Jul 2004, 03:36
das mit dem Kabel in der Luft zu verlegen hab ich schon getestet , gleicher effekt.

das ist einmal ne BLaupunkt für den Subi und dann ne Rockwood für den Rest , ist mir schon klar das es ne Billigmarke ist , aber wie heist es so schön. Nem Geschenkten Gaul schaut man nichts ins Maul.
Aber die Endstufen haben in nem anderem Auto ja schon gefunzt.
Animal
Stammgast
#7 erstellt: 05. Jul 2004, 08:44

oder nen filter der ins pluskabel kommt...... bringt auch was


Genau dazu hab ich noch eine Frage :). In welches Pluskabel? Die meißten Radios dürften einmal mit Permanent-Plus sowie Zündungs-Plus verbunden sein.
mrniceguy
Moderator
#8 erstellt: 05. Jul 2004, 13:49
Die Ferrit-Ringe kommen ums Cinchkabel, kurz vor der Endstufe.
Was für Filter macht man denn ins Pluskabel?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
pfeifen
Noz am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 29.07.2005  –  8 Beiträge
pfeifen
Luda am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 12.09.2004  –  2 Beiträge
pfeifen?????
mastakilla2 am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 20.03.2004  –  8 Beiträge
drehzahlunabhängiges Pfeifen
Mad_Mix am 04.05.2007  –  Letzte Antwort am 06.05.2007  –  4 Beiträge
Pfeifen in der Anlage :/
Insanety am 02.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  2 Beiträge
Pfeifen von den Hochtönern???
Speedfreaks-mml am 11.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.04.2005  –  2 Beiträge
Drehzahlunabhängiges Pfeifen
tlocher am 18.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  24 Beiträge
Drehzahlabhaengiges pfeifen
maXTC am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  9 Beiträge
Lima Pfeifen wenn Anlage aus?
Amateur23 am 30.08.2009  –  Letzte Antwort am 05.09.2009  –  23 Beiträge
Pfeifen in der Anlage
NickRivers am 26.04.2004  –  Letzte Antwort am 28.04.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.201 ( Heute: 201 )
  • Neuestes MitgliedAktenordn3r
  • Gesamtzahl an Themen1.389.973
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.485