Einpegeln mit aktiver Frequenzweiche!?

+A -A
Autor
Beitrag
IronCross
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Dez 2004, 11:59
Aus dem Forum:
"...Einpegeln: Das einstellen der Lautstärke am Verstärker nennt man einpegeln. Man sollte hierzu erstmal Alle Regler wie BassBoost oder Bass oder Loudness am Radio auf neutral, also 0 stellen. Zunächst den Gain-Regler an der Endstufe ganz herunterdrehen, dann das Radio auf 3/4 der Gesamtlautstärke einstellen und den Gain-Regler an der Endstufe so lange hochregeln bis es anfämgt zu verzerren oder übersteuern. Anschließend den Regler wieder ein kleines Stück zurück und der Verstärker ist eingepegelt..."


Soweit so gut, aber ich habe eine aktive Frequenzweiche (sony xec-505) vor meinen vierkanal und meinen monoamp geschaltet, damit ich von vier auf sechs Kanäle komme.

Jetzt kann ich an der Frequenzweiche auch nochmal die Pegel einstellen!!! Wie soll ich vorgehen?
Alle Pegel runter, Radio auf 3/4 und dann....
Mosel
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Dez 2004, 12:08
haben deine endstufen keine filter???
IronCross
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Dez 2004, 12:16
Ja der Monoamp hat einen! Filter, d.h. 2 Kanäle rein, 2 gefiltert raus.
ich möchte aber nicht mit Y-kabeln arbeiten und alle vier Kanäle vom sub befreien...
daher Frequenzweiche...
Mosel
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Dez 2004, 12:50
dein radio hat nur einen Chinchausgang???
IronCross
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 21. Dez 2004, 13:50
Nein natürlich 2!
wenn ich nun mit einem chinchausgang an mein Monoamp gehe kann ich nur bei diesen zwei kanälen die tiefen frequenzen rausfilter und müßte dann über y-chinch an meine vierkanal, das weiss ich auch, das möchte ich aber nicht.
Also wie soll ich beim einpegeln nun vorgehen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktive Frequenzweiche,- wie einpegeln?
Q_Big am 23.02.2006  –  Letzte Antwort am 25.02.2006  –  8 Beiträge
Frequenzweiche
ZenithSonic am 27.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  2 Beiträge
Richtiges Einpegeln ?
Juels am 22.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2009  –  64 Beiträge
anlage einpegeln?
MerBe am 12.11.2007  –  Letzte Antwort am 12.11.2007  –  3 Beiträge
- - - Einpegeln / GAIN? - - -
SHA-GY_69 am 11.03.2008  –  Letzte Antwort am 11.03.2008  –  3 Beiträge
Endstufe einpegeln? 3/4 aufdrehen geht nicht!
rico1984 am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  14 Beiträge
radio lautstärke einpegeln
lunic am 06.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  5 Beiträge
Hilfe beim Einpegeln
Bajs am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 30.07.2010  –  7 Beiträge
messungen und einpegeln mit praxis?
sLashi am 23.02.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  11 Beiträge
Aktiver HP Filter
frosch12 am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 07.07.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.667 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedPom_S_Fritz
  • Gesamtzahl an Themen1.376.468
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.217.300