Tri Mode fähig?

+A -A
Autor
Beitrag
f.ritz
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 28. Jan 2005, 22:24
Hallo zusammen!

Ich habe eine AXTON C408(120Watt RMS) Amplifier wo schon Boxen(90Watt 4Ohm) angeschlossen sind und wollte dazu noch ein Sub anschließen.
Wie kann man erkennen ob eine 2-Kanal Endstude Tri-Mode fähig ist?
Und welche Tri-Mode Weichen sind empfehlenswert(Ausstattung, Hersteller)?
f.ritz
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 29. Jan 2005, 13:20
Hmmmmm...
ich frage mal so, sind den alle 2Ohm stabile Enstufen Tri-Mode fähig?
f.ritz
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 29. Jan 2005, 14:23
Also man nehme an dass, mein verstärker Tri-Mode fähig ist. Aber eine Sache verstehe ich dann nicht, nähmlich wie wird die Leistung von den Ausgängen der Frequenzweiche verteilt?
Werden die Lautsprecher in Parallelschaltung geschaltet oder hängt es von Hersteller ab?

Biete um Hilfe, als absoluter Neuling komm ich da nicht ganz klar!

Folgende Anlage wollte ich aufbauen:


[Beitrag von f.ritz am 29. Jan 2005, 16:21 bearbeitet]
Pingu
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jan 2005, 22:15
Also, kenn mich mit dem Tri-Mode auch nicht so gut aus, aber das ist doch das, wenn man an ne 4-Kanal Amp an Kanal 1+2 LS hinhängt und dann noch über alle 4 Kanäle gebrückt den Sub laufen lässt.
Und da dadurch den HP und LP nicht mehr benutzen kannst (weil is ja Schwachsinn, hängen ja LS + Sub an den Ausgängen) schaltest einfach vor LS bzw Sub noch ne Weiche, die nur die bestimmten Frequenzen für die jeweilige Komponente durchlässt.

Gruß PINGU

. . . . .. . . . .
.C O M M U N I T Y.
kappe
Inventar
#5 erstellt: 30. Jan 2005, 03:37
Hi

Eigentlich ist jede 2Ohm Stabile Endstufe Tri-Mode fähig.

Aber wie die Weiche geschaltet ist kann ich dir jetzt nicht beantworten.


mfg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Tri-Mode Weiche
Otos am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  4 Beiträge
Subwoofer im Tri Modus
Toggellator am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  8 Beiträge
Endstufe schaltet in Protect Mode
blablubb am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 06.11.2006  –  8 Beiträge
Weichen
Popsofa am 19.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  2 Beiträge
Rodek R4100A bei Bridge immer auf Protect-Mode
banshe am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  7 Beiträge
[Gelöst] Rodek R4100A2 geht seit kurzem direkt (beim anschalten) in Protect Mode
naitsabes84 am 10.05.2012  –  Letzte Antwort am 24.05.2012  –  6 Beiträge
Subsonic frage Axton C-602 5-Kanal
anitkabir am 21.07.2005  –  Letzte Antwort am 22.07.2005  –  3 Beiträge
2Ohm/4Ohm...wie jetzt?
the_riddler am 11.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  3 Beiträge
Power (grün) von der Endstufe flackert, eine andere geht gleich in den Protect - Mode
LDB am 09.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.06.2010  –  11 Beiträge
2ohm, 4ohm
polofahrer386 am 08.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 37 )
  • Neuestes MitgliedKomplikat2138
  • Gesamtzahl an Themen1.376.778
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.327