LADEN zusatz Batterie

+A -A
Autor
Beitrag
goofy2831
Stammgast
#1 erstellt: 31. Mrz 2005, 15:45
Man stelle sich vor...

Lima 40A
Startbaterie normale 38ah (BLEI)
ZUSATZBaterie Maxxima 900 DC (GEL)
Jetzt das Problem...

Schafft es die LIMA (unabhängig von der Geschwindigkeit des Ladens, die Baterien zu Laden???????

------------------------------------------------------------

Nächste vorstellung....
DESweiteren die Frage des Ladens der Maxxima mit einem Ladegerät.
Die Maxxima ist verbaut, so dass man ohne weiteres nicht dran kommt.... könnte man die maxxima laden, ohne sie auszubauen?? Also alle Verbraucher bleiben dran.???



DANKE SCHON MAL

Gruß Goofy
Jagger192
Inventar
#2 erstellt: 31. Mrz 2005, 15:53
hi

da die lima deine gel bat ja auch lädt wenn alle verbraucher dran sind bei der fahrt, sehe ich kein probleme sie über orginal bat zu laden.
es sei den du hast ein raele verbaut was den stromflus unterbricht wenn das radio aus ist.
dann kan ja kein strom nach hinten fliesen.
die 40 amp der lima reichen aus, es dauert halt nur länger wie bei einer 100 amp lima
aber wenn du genügent lange strecken fährst sehe ich da kein problem.

Jagger
goofy2831
Stammgast
#3 erstellt: 31. Mrz 2005, 15:59
wollte den ganzen kram ohne relais machen, denn wen ich mal in standt mukke höre dann nicht volllast und dann auch nicht stunden lange....




könnte ich dann einfach das ladegerät für die maxxima an die plus und minus leitung zu einer endstufe dran machen????
Jagger192
Inventar
#4 erstellt: 31. Mrz 2005, 16:02
hi

warum an der stufe?
muste eigentlich gehn, aber die gefahr ist doch viel zu groß das du mit plus an die masse er stufe kommst.
kannst sie doch einfach über die vordere bat laden.
ist doch alles ein kreislauf.

Jagger
goofy2831
Stammgast
#5 erstellt: 31. Mrz 2005, 16:06
stimmt..

aber geht das denn auch mit dem ladegerät für gel batt???
Jagger192
Inventar
#6 erstellt: 31. Mrz 2005, 16:09
die

wie gesagt wenn du kein relai hast ist es eh ein kreislauf.
ob du das ladegerät jetzt hinten an der gel bat oder vorne ander standert hast.
ich sehe da kein unterschied.

Jagger
goofy2831
Stammgast
#7 erstellt: 31. Mrz 2005, 16:16
alles klaro
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Maxxima
Buzi am 29.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.08.2004  –  25 Beiträge
Exide Maxxima Problem! Dringend!
RockfordFosgate am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  2 Beiträge
spannungsabfall maxxima 900
spusi22 am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 19.12.2006  –  2 Beiträge
Batterie Maxxima 900 DC - Wiederbelebt !
t0b14s0 am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  21 Beiträge
Exide Maxxima 900...PROBLEM
fluffibaer am 31.07.2004  –  Letzte Antwort am 31.07.2004  –  2 Beiträge
Exide Maxxima 900DC
Steve83 am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 12.06.2005  –  14 Beiträge
Exide Maxxima 900 DC
maik87 am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  23 Beiträge
Exide maxxima 900DC
mstylez am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  48 Beiträge
Anschluss Maxxima
Forester am 15.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  10 Beiträge
LIMA
poisonlupo am 09.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedKarlKlammer
  • Gesamtzahl an Themen1.383.041
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.867