Was mache ich falsch? Bin verzweifelt!

+A -A
Autor
Beitrag
Eisbär_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jun 2005, 21:46
Ich weiß nicht, ob ich was falsch gemacht habe. Die Einsteigertips habe ich mir auch schon reingezogen...
Also, es handelt sich um eine 4-Kanal 600 Watt Endstufe. je 150 W. an 4 Ohm. Nun habe ich über zwei Chinch Kabel das Radio mit der Endstufe verbunden. Die Stromverkabelung an der Endstufe (Batterie,Masse und Remote) stimmt soweit auch. Die Endstufe wird mit Strom versorgt und die LED leuchtet ordnungsgemäß in grün. So, nun mein Problem!

Bin in Besitz von zwie dreiwege Boxen, mit je 150 W.Max. Ausgleist. Wenn ich diese an die Endstufe anschließe (4-Kanal Betrieb), so hört man kurzes Geräusch und nichst passiert mehr! Also die Boxen sind nicht durchgebrannt oder so, funkt. immer noch. Ich habe auch das Gefühl, dass sie kontinuierlich mit Spannung versorgt sind aber nichts widergeben können. Habe schon alles ausprobiert, aber es geht nicht. Die Kanäle an der Endstufe sind auch o.k.

Muss man evtl. das Ganze über Frequenzweiche laufen lassen oder wie sieht es aus?Wäre für jede hilfreiche Antwort dankbar! Ach ja, Ls haben auch 4 Ohm Impedanz!
der-eine
Stammgast
#2 erstellt: 11. Jun 2005, 22:57
hast du mal versucht die komponenten einzeln zu testen? mal ne andere endstufe oder deinem mal bei nem kollegen reinzusetzen?ob die endstufe vllt. nen schlag wech hat?
peter_f.
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jun 2005, 23:04
Also ich würd auch mal auf ´nen Kurzen in der Endstufe tippen, wenn Du also ´ne permanente Spannung auf den Speakern hast. Wenn Du ´nen Bekannten hast, der ´ne Anlage hat, dann tausch da mal die Amps aus und schau was deine da dann macht (wahrscheinlich das gleiche).
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Batterie schwächelt - falsch verkabelt?
newdots am 14.06.2008  –  Letzte Antwort am 19.06.2008  –  13 Beiträge
Autoradio Falsch gepolt
johnlo1301 am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  8 Beiträge
meine entstufen brenne immer weg ich bin verzweifelt kann mir bitte jemand helfen!
Jl_Audio_Fan am 16.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.03.2009  –  19 Beiträge
Radio falsch angeschlossen ?!?
W@TeRjOe am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 03.03.2005  –  10 Beiträge
Powercap, falsch angeschlossen
Vin am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  2 Beiträge
Lima -> alles versucht -> verzweifelt
DaSh86 am 15.06.2005  –  Letzte Antwort am 16.06.2005  –  8 Beiträge
autoradio falsch angeschlossen und jetzt springt auto nicht mehr an
lbc42 am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 12.06.2009  –  4 Beiträge
hab ich den verstärker falsch verdrahtet?
wuufa1 am 18.02.2007  –  Letzte Antwort am 18.02.2007  –  3 Beiträge
Radio Defekt oder falsch angeschlossen?
horko am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 27.08.2010  –  3 Beiträge
Was mache ic mit dem ACC Anscluss am radio
infinity_88 am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.071 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedMariupol
  • Gesamtzahl an Themen1.386.731
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.411.911