ob ich das jetzt richtig verstanden hab...

+A -A
Autor
Beitrag
fredi_2k5
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jul 2005, 16:58
hallo leute

ich stell mir das ganz einfach vor (ich werd aus den ganzen tutorials nicht so schlau):

1 amp, 4 boxen, kein woofer

ein kabel vom + der batterie (mit sicherung) zum amp dann je ein doppeltes zu jeder box

das is ja noch klar, (wenns stimmt)

nur die verbindung vom amp zum radio, mit diesem remote kabel, damit die batterie nicht leer gesaugt wird, ist mir nicht ganz klar, und wohin die massekabel von der batt und dem amp hingehen

wäre super wenn ihr mir da weiter helfen würdet !!

danke schonmal im voraus!
bartleby005
Stammgast
#2 erstellt: 30. Jul 2005, 17:22
Also, alles richtig soweit, außer, das die normale Standart Anlage ein FS und n Sub an ner 4 Kanal ist.

Der Rest siehe Maschienchen...
http://www.hifi-foru...um_id=77&thread=4962

Der remote Ausgang ist am Radio dran!

Cinch Kabel solltest du vom Radio zum Amp auch legen
fredi_2k5
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jul 2005, 18:36
ok, diese skizzen hab ich mir eh angesehen, nur da is mir das, wie gesagt, nicht so klar

also wüsst ich gern konkret wie das mit dem masse und remotekabel aussieht

denn auf diesen skizzen ist ein remotekabel vom amp zum radio, aber das remotekabel geht doch vom radio zur zündung, oder nicht

und zum sub:
den brauch ich (noch) nicht in dem auto
Firewire91
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jul 2005, 18:43
Also man kann das Remotekabel zur Zündung machen oder zum elektrischen Antennenanschluss vom Radio.
fredi_2k5
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 30. Jul 2005, 19:11
ok, dann kann ich das mit de remotekabel so lassen wie es jetzt ist, nehm ich an

so,
und was ist das für ein ding vor dem lautsprecher und dem hochtöner? müsste das nicht eh schon in meinem auto sein, wenn die serienmäßigen lautsprecher einen extra hochtöner haben?

und falls ich doch einen sub haben möchte, nehm ich 1+2 für und 3+4 gebrückt (brauch ich da ein besonderes teil? ) für den sub und hinten normal übers radio, so wie es die normal sterblichen haben (ich zum beispiel )

stimmt das?


[Beitrag von fredi_2k5 am 30. Jul 2005, 20:49 bearbeitet]
Flea78
Stammgast
#6 erstellt: 01. Aug 2005, 16:15
servus!

das ding vor ht und (t)mt heisst frequenzweiche und besteht bei den billigen original ls meist nur aus irgend nem angelöteten widerstand (bitte korrektur falls ich falsch liege).

bei nem halbwegs vernünftigen 2-wege-system gehören die zum lieferumfang.

sinn & zweck der fw is die die ht von tiefen frequenzen zu entlasten und die (t)mt von den hohen.

zum thema brücken: da brauchst du nix besonderes einfach ls+ an kanal 3+ und ls- an kanal 4-

musst nur beachten, ob die endstufe überhaupt brückbar is... (steht auf der hersteller homepage / betriebsanleitung)

und hinten wie du meinst -> alles beim alten lassen.
fredi_2k5
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 02. Aug 2005, 08:57
hey super, danke

jetzt ist einiges klarer geworden =)

nur woher weiß dann der sub dass er nur die tiefen töne spielen soll? ohne frequenzweiche?

cu


[Beitrag von fredi_2k5 am 02. Aug 2005, 09:04 bearbeitet]
Papa_Bär
Inventar
#8 erstellt: 02. Aug 2005, 09:12
Kleine Anmerkung am Rande,das angelötete Teil vom HT ist ein C...
Fürn Sub steht bei den meisten brückbaren Amps eine Tiefpass-Filter-Funktion am Amp zur Verfügung,an der man die Trennfrequenz einstellen kann,dass er auch wirklich nur die tiefen Töne spielt.
Oder man kannst am Radio machen(bei manchen bzw. den meisten teureren Radios)
fredi_2k5
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 03. Aug 2005, 19:13
jetzt noch eine frage zu dem thema

2/1 kanal verstärker

frontsystem + sub? geht das?

wenn ja, wie?

wenn ich auf 1 das fs anschliese und auf 2 den sub kann ich ja auch keine left-right balance mehr einstellen....
Flea78
Stammgast
#10 erstellt: 03. Aug 2005, 21:39
das wird net funzen, gibt auch keine möglichkeit das so zu machen...

für fs und sub brauchst du nen 4 kanäler (2 für r/l vorne und 2 gebrückt für sub).

ich denke ja mal, dass du wert darauf legst stereo zu hören
fredi_2k5
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 04. Aug 2005, 08:50
ja, auf jeden fall ^^

danke!

ciao!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ist das alles so richtig wie ich mir das vorstelle?
Manu6 am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  5 Beiträge
Wie mach ich das richtig?
nerd_buster am 08.06.2005  –  Letzte Antwort am 10.06.2005  –  7 Beiträge
Schaltskizze so richtig?
leon1,9tdi am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  8 Beiträge
Wie richtig anschliessen?
Stitchyde am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 18.01.2005  –  4 Beiträge
Richtig abgesichert?
bartholomeus_s am 24.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  36 Beiträge
Wie mach ich das richtig?
IRony am 25.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  5 Beiträge
Phantomeinspeisungsadapter richtig anschliessen!?
THEREALLEIMI am 17.06.2005  –  Letzte Antwort am 20.06.2005  –  6 Beiträge
Ist das richtig?
pHuZeR am 18.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.11.2004  –  2 Beiträge
Sub-Anschluss so richtig??
coyote83 am 10.04.2006  –  Letzte Antwort am 10.04.2006  –  4 Beiträge
powercab richtig anschliessen?
DJ_BigMac am 29.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.411 ( Heute: 69 )
  • Neuestes MitgliedPhentomix
  • Gesamtzahl an Themen1.379.765
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.280.981